Перевод: с русского на все языки

Seefrachtbrief

См. также в других словарях:

  • Seefrachtbrief — Seefrachtbrief, Ladungsbrief für zu Schiff zu verladende Colli; vgl. Connossameut u. Fracht 2) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Seefrachtbrief — s. Connaissement …   Herders Conversations-Lexikon

  • Seefrachtbrief — Ein Seefrachtbrief (Sea Waybill) ist ein Transportdokument und besitzt keinerlei Wertpapiercharakter. Der Seefrachtbrief weist den An Bord Verlader der Ware aus. Bei der Entgegennahme der Ware ist die Vorlage des Seefrachtbriefs durch den darin… …   Deutsch Wikipedia

  • Seefrachtbrief — See|fracht|brief 〈m. 1; unz.〉 Frachtbrief für auf dem Meer zu befördernde Waren * * * See|fracht|brief, der: Frachtbrief für etw., was als Seefracht befördert wird …   Universal-Lexikon

  • B/L — Das Konnossement (auch Seeladeschein, engl.: Bill of lading (B/L)) ist ein Schiffsfrachtbrief und Warenwertpapier. Inhaltsverzeichnis 1 Funktion 1.1 Konnossement als Quittung 1.1.1 Übernahmekonnossement (Received for shipment B/L) 1.1.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Bill of Lading — Das Konnossement (auch Seeladeschein, engl.: Bill of lading (B/L)) ist ein Schiffsfrachtbrief und Warenwertpapier. Inhaltsverzeichnis 1 Funktion 1.1 Konnossement als Quittung 1.1.1 Übernahmekonnossement (Received for shipment B/L) 1.1.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Übernahmebestätigung — Die Übernahmebestätigung (auch: Spediteurübernahmebestätigung; engl. Forwarders Certificate of Receipt (FCR)) ist ein Transportdokument. Das FCR gibt dem Spediteur die Möglichkeit, dem Absender ein spediteureigenes Empfangsdokument auszuhändigen …   Deutsch Wikipedia

  • Ladungsbrief — Ladungsbrief, so v.w. Seefrachtbrief …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Less than container load — (LCL) bzw. Containerteilladung ist eine Bezeichnung für Warensendungen in Containern, die den Container nicht komplett ausfüllen (Stückgut) und Platz für in gewissen Mengen erlaubte Zuladung lassen. Meist werden in einem Sammelcontainer mehrere… …   Deutsch Wikipedia

  • Konnossement — Seeladeschein * * * Kon|nos|se|mẹnt 〈n. 11〉 Frachtbrief [<frz. connaissement „Seefrachtbrief, Konnossement“; eigtl. „Erkennungsschein“; zu connaître „kennen, wissen“] * * * Kon|nos|se|mẹnt, das; [e]s, e [Mischbildung aus ital. conoscimento …   Universal-Lexikon

  • Seefrachtvertrag — Seefrachtvertrag,   Oberbegriff der Verträge zur Seebeförderung von Gütern und zur Nutzung von Seeschiffen (§§ 556 663 b HGB, Fracht). Kraft des Güterbeförderungsvertrages fährt der Beförderer/Verfrachter Ladung des Versenders/Befrachters an… …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»