Перевод: с испанского на все языки

blöken

См. также в других словарях:

  • blöken — blöken: Das im 17. Jh. ins Hochd. übernommene niederd. blöken (mnd. blēken) ist lautnachahmenden Ursprungs, vgl. die ‹elementar›verwandten Nachahmungen des Schaflautes griech. blēchāsthai »blöken« und russ. blekotat᾿ »blöken« …   Das Herkunftswörterbuch

  • Blöken — Blöken, verb. reg. neutr. welches das Hülfswort haben bekommt, und das natürliche Geschrey des Rindviehes und der Schafe nachahmet. Das freudige Blöken der Kühe. Von den Schafen kommt es 1 Sam. 15, 14, und Tob. 2, 21, gar von den Ziegen vor, wo… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • blöken — Vsw std. (16. Jh.) Stammwort. Übernommen aus ndd. blöken, bleken, mndd. bleken. Daneben fnhd. blöcken, blecken, das sich nicht gehalten hat. Lautnachahmende Bildung, die nicht notwendigerweise den Lautgesetzen unterworfen ist; entsprechende… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • blöken — V. (Oberstufe) lange Laute von sich geben Beispiel: Im Stall konnte man die Rinder blöken hören …   Extremes Deutsch

  • blöken — blöken:umg:mähen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • blöken — muhen; herumschreien; aufbrausen; brüllen; auffahren * * * blö|ken [ blø:kn̩] <itr.; hat: (von Rindern und Schafen) mit langem Ton schreien: das Kalb blökt. * * * blö|ken 〈V. intr.; hat〉 schreien (Kalb u. Schaf) [lautnachahmend] …   Universal-Lexikon

  • Blöken — Wo man blöken hört, da sind Schafe im Lande. – Blum, 434; Simrock, 1160; Reinsberg II, 54. Wo ein nachtheilig Gerücht im Umlauf ist, da wurde in der Regel Veranlassung dazu gegeben. It.: E non si grida mai al lupo, che non sia in paese. [Zusätze… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • blöken — blö̲·ken; blökte, hat geblökt; [Vi] ein Schaf o.Ä. blökt ein Schaf gibt die Laute von sich, die für seine Art typisch sind …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • blöken — blökenintr schreien;lautweinen;jammern;schimpfen.SchallnachahmendfürdenLautdesSchafs.19.Jh …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • blöken — blöke, böke, bökse, bälke, brölle …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • blöken — blö|ken …   Die deutsche Rechtschreibung

Книги

Другие книги по запросу «blöken» >>


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

Мы используем куки для наилучшего представления нашего сайта. Продолжая использовать данный сайт, вы соглашаетесь с этим.