Перевод: с немецкого на французский

Geschle

См. также в других словарях:

  • Geschlechtsbestimmung — Geschlẹchtsbestimmung: Festlegung des Geschlechts eines menschlichen od. tierischen Embryos im Augenblick der Befruchtung (durch die Vereinigung des Eies, das ein X Chromosom enthält, entweder mit einer ein X Chromosom enthaltenden Samenzelle… …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Geschlechtschromatin — Geschlẹchts|chromatin: geschlechtsspezifische (hauptsächlich bei weiblichen Individuen vorhandene) Körnchen aus ↑Chromatin in den Kernen tierischer od. menschlicher Gewebszellen (Biol.) …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Geschlechtschromosom — Geschlẹchts|chromo|som vgl. Heterochromosom …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Geschlechtsdiagnose — Geschlẹchts|dia|gnose: Feststellung des Geschlechts eines Individuums anhand der primären od. sekundären Geschlechtsmerkmale oder (bei Embryos u. Intersexen) aufgrund der zellkernmorphologischen Geschlechtsunterschiede (wie z. B. das… …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Geschlechtsdimorphismus — Geschlẹchts|di|mor|phismus: äußerlich sichtbare Verschiedenheit von Männchen u. Weibchen derselben Art (Zool.) …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Geschlechtsdrüsen — Geschlẹchtsdrüsen: Sammelbez. für Hoden (↑Testis) u. Eierstock (↑Ovarium) …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Geschlechtshöcker — Geschlẹchtshöcker vgl. Tuberculum genitale …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Geschlechtshormon — Geschlẹchts|hormon vgl. Sexualhormon …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Geschlechtskrankheiten — Geschlẹchtskrankheiten: zusammenfassende Bez. für Krankheiten, die überwiegend durch Geschlechtsverkehr übertragen werden, im engeren Sinne ↑Syphilis, ↑Gonorrhö, ↑Ulcus molle, ↑Lymphogranuloma inguinale, im weiteren Sinne… …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Geschlechtsmerkmale — Geschlẹchtsmerkmale: zusammenfassende Bezeichnung für die Kennzeichen, die das männliche und weibliche Geschlecht unterscheiden, wie ↑Genitalien (primäre Geschlechtsmerkmale), Unterschiede in Körperbau und Organausbildung (z. B. weibl. Brust,… …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Geschlechtsorgane — Geschlẹchts|organe: zusammenfassende Bezeichnung für die in der Beckenhöhle und am vorderen Teil des Beckenausgangs liegenden Organe (innere u. äußere G.), die der Fortpflanzung (Begattung, Zeugung, Entwicklung des befruchteten Eies) dienen; vgl …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»