Перевод: с немецкого на русский

с русского на немецкий

Flotationsverfahren

См. также в других словарях:

  • Flotationsverfahren — Das Flotationsverfahren ist ein koproskopisches Nachweisverfahren (Kotuntersuchung) für den Nachweis von parasitären Entwicklungsstadien, wie Eiern, Oozysten, Zysten oder Larven. Es wird sowohl in der Human als auch Tiermedizin eingesetzt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Fadenwurminfektionen des Hundes — – die Ansteckung (Infektion, auch Infestation) von Hunden mit parasitisch lebenden Fadenwürmern (Nematoda) – sind neben dem Bandwurmbefall und den Infektionen mit Einzellern (Giardiose, Neosporose) häufige Parasitosen in der tierärztlichen Praxis …   Deutsch Wikipedia

  • Wurminfektionen der Katze — – die Ansteckung (Infektion) von Katzen (Felidae) mit parasitisch lebenden Würmern – kommen häufig vor. Die meisten Wurmarten treten sowohl bei Haus als auch den übrigen Katzen weltweit auf, hinsichtlich der Befallshäufigkeit gibt es aber… …   Deutsch Wikipedia

  • Flotation — Flotationszelle Flotation (von englisch: to float – schwimmen) ist ein physikalisch chemisches Trennverfahren für feinkörnige Feststoffe aufgrund der unterschiedlichen Oberflächenbenetzbarkeit der Partikel. Dabei macht man sich zunutze, dass… …   Deutsch Wikipedia

  • Flotationsmethode — Flotation (von engl.: to float – schwimmen) ist ein physikalisches Trennverfahren zur Trennung feinkörniger Feststoffgemenge (u.a. Erze und Gangart) in einer wässrigen Aufschlämmung (Suspension) mit Hilfe von Luftblasen aufgrund der… …   Deutsch Wikipedia

  • Ascariden — Ascaris Weibchen des Spulwurmes (Ascaris lumbricoides) Systematik Stamm: Fadenwürmer (Nematoda) …   Deutsch Wikipedia

  • Askariasis — Ascaris Weibchen des Spulwurmes (Ascaris lumbricoides) Systematik Stamm: Fadenwürmer (Nematoda) …   Deutsch Wikipedia

  • Askariden — Ascaris Weibchen des Spulwurmes (Ascaris lumbricoides) Systematik Stamm: Fadenwürmer (Nematoda) …   Deutsch Wikipedia

  • Baermann-Wetzel-Test — Das Larvenauswanderungsverfahren, auch Baermann Wetzel Verfahren genannt, ist ein koproskopisches Nachweisverfahren (Kotuntersuchung) für den Nachweis von parasitären Entwicklungsstadien (Larven) von lebendgebärenden Magen Darm Parasiten. Nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Baermann-Wetzel-Verfahren — Das Larvenauswanderungsverfahren, auch Baermann Wetzel Verfahren genannt, ist ein koproskopisches Nachweisverfahren (Kotuntersuchung) für den Nachweis von parasitären Entwicklungsstadien (Larven) von lebendgebärenden Magen Darm Parasiten. Nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Capillaria aerophila — Lungenhaarwurm Systematik Klasse: Adenophorea Unterklasse: Enoplia Ordnung: Trichocephalida Familie: Trichuridae …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»