Перевод: с испанского на все языки

lodern

См. также в других словарях:

  • Lodern — Lodern, verb. reg. neutr. welches das Hülfswort haben erfordert. 1.* Eigentlich, sich schnell oder leicht hin und her bewegen; in welcher veralteten Bedeutung es nur noch in den verwandten Loderasche, Lode, Lotterbube, schlottern, flattern u.s.f …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • lodern — Vsw std. (15. Jh.) Stammwort. Zunächst bei niederdeutschen und mitteldeutschen Schriftstellern bezeugt. Vergleichbar ist westfäl. lodern üppig wachsen , das zu Lode gehört. Der Verbreitung dieser Bedeutungsübertragung war vermutlich die… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • lodern — lodern: Das seit dem 15. Jh. bezeugte, zunächst niederd. mitteld. Verb bedeutet wahrscheinlich eigentlich »emporwachsen« und gehört wie asächs. liodan, ahd. liotan, got. liudan, aengl. lēodan »wachsen« zu der idg. Wurzel *leudh »wachsen«… …   Das Herkunftswörterbuch

  • lodern — V. (Aufbaustufe) mit großer Flamme brennen Synonyme: auflodern, aufschlagen, hochschlagen, auflohen (geh.), lohen (geh.), emporlodern (geh.) Beispiel: Helle Flammen loderten aus dem Dach …   Extremes Deutsch

  • lodern — brennen; lohen; verbrennen; in Flammen stehen * * * lo|dern [ lo:dɐn] <itr.; hat: mit großer Flamme in heftiger Bewegung brennen: die Flammen lodern bis zum Himmel; ihre Augen loderten [vor Zorn] (funkelten heftig). Zus.: emporlodern. * * *… …   Universal-Lexikon

  • lodern — aufbrennen, auflodern, aufschlagen, aufsteigen, emporsteigen, hochschlagen, hochsteigen, in die Höhe schlagen; (geh.): [auf]lohen, emporflammen, emporlodern; (geh. veraltet): flammen. * * * lodern:⇨brennen(1)… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • lodern — lo̲·dern; loderte, hat gelodert; [Vi] etwas lodert etwas brennt mit großen und hohen Flammen <Flammen, ein Feuer> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • lodern — lo|dern; ich lodere …   Die deutsche Rechtschreibung

  • brennen — lodern; lohen; verbrennen; in Flammen stehen; destillieren; gären; keltern; brauen; kokeln (umgangssprachlich); schmoren; glühen; ausglühen …   Universal-Lexikon

  • brennen — 1. a) flackern, glimmen, glühen, hochschlagen, in Brand geraten, in [hellen] Flammen stehen, lodern, schwelen; (geh.): emporflammen, emporlodern, emporschlagen, lohen; (geh. veraltet): flammen. b) entflammbar/entzündbar/entzündlich sein, flackern …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • lohen — brennen; lodern; verbrennen; in Flammen stehen * * * lo|hen 〈V. tr.; hat〉 gerben (Felle) * * * 1lo|hen <sw. V.; hat [mhd. lohen, ahd. lo(h)ēn, zu ↑ 1Lohe] (ge …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

Мы используем куки для наилучшего представления нашего сайта. Продолжая использовать данный сайт, вы соглашаетесь с этим.