Перевод: с испанского на все языки

Existenzminimum

См. также в других словарях:

  • Existenzminimum — Existenzminimum …   Deutsch Wörterbuch

  • Existenzminimum — Existenzminimum, diejenige Summe, die als zur Erhaltung des Lebens (durchschnittlicher eigner Unterhaltsbedarf wie auch derjenige einer Familie in Zeiten der Arbeitsfähigkeit sowie auch in denen der Krankheit und Invalidität) unbedingt nötig… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Existenzminimum — Existenzminĭmum, das zur notdürftigen Existenz einer Person unbedingt nötige Einkommen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Existenzminimum — Als Existenzminimum (auch: Notbedarf) bezeichnet man die Mittel, die zur Befriedigung der materiellen Bedürfnisse notwendig sind, um physisch zu überleben; dies sind vor allem Nahrung, Kleidung, Wohnung und eine medizinische Notfallversorgung.… …   Deutsch Wikipedia

  • Existenzminimum — Exis|tẹnz|mi|ni|mum 〈n.; s; unz.〉 Mindestmaß des Einkommens, mit dem der Mensch noch leben kann ● mit einem solchen Gehalt kann er nur noch am Existenzminimum leben * * * Exis|tẹnz|mi|ni|mum, das <o. Pl.>: zum Leben unbedingt nötiges… …   Universal-Lexikon

  • Existenzminimum — I. Volkswirtschaft: 1. Begriff: Nach dem Lebensstandard der einzelnen Länder und nach dem technischen und kulturellen Stand der wirtschaftlichen Entwicklung für den Lebensunterhalt als notwendig anerkannte Lohnhöhe. 2. Arten: (1) Physiologisches… …   Lexikon der Economics

  • Existenzminimum — E|xis|tẹnz|mi|ni|mum 〈n.; Gen.: s; Pl.: unz.〉 Mindestmaß des Einkommens, mit dem der Mensch gerade noch leben kann …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Existenzminimum — Exis|tenz|mi|ni|mum das; s, ...ma: Mindesteinkommen, das zur Lebenserhaltung eines Menschen erforderlich ist …   Das große Fremdwörterbuch

  • Existenzminimum — Exis|tẹnz|mi|ni|mum …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Existenzminimum-Theorien des Lohns — diejenigen ⇡ Lohntheorien, nach denen Abweichungen des Lohnes (⇡ Effektivlohn) vom Existenzminimumlohn (Lohn zur Sicherung des physiologischen bzw. kulturellen ⇡ Existenzminimums) nur kurzfristig möglich sind. Seit den 80er Jahren wurden Modelle… …   Lexikon der Economics

  • Soziokulturelles Existenzminimum — Als Existenzminimum (auch: Notbedarf) bezeichnet man die Mittel, die zur Befriedigung der materiellen Bedürfnisse notwendig sind, um physisch zu überleben; dies sind vor allem Nahrung, Kleidung, Wohnung und eine medizinische Notfallversorgung.… …   Deutsch Wikipedia

Книги



Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

Мы используем куки для наилучшего представления нашего сайта. Продолжая использовать данный сайт, вы соглашаетесь с этим.