Перевод: с немецкого на русский

с русского на немецкий

Anlaufdrehmoment

См. также в других словарях:

  • KUSA-Schaltung — Die KUSA Schaltung (Kurzschlussläufersanftanlauf Schaltung) ist eine elektrische Schaltung, mit der es möglich ist, das Anlaufdrehmoment von Drehstrommotoren mit Kurzschlussläufer herabzusetzen, um somit einen Sanftanlauf des Motors zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Schleifringläufermotor — Der Schleifringläufermotor (englisch: slip ring motor)[1] ist ein Elektromotor der Bauart Drehstrom Asynchronmaschine. Er unterscheidet sich von jenen meist mit Kurzschlussläufer ausgeführten Motoren dadurch, dass die Läuferwicklung nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Einphasenmotor — Ein Spaltpolmotor ist ein Elektromotor und gehört zu den Asynchronmotoren. Im Unterschied zum drehstromgespeisten Asynchronmotor läuft der Spaltpolmotor jedoch mit einphasigem Wechselstrom. typischer kleiner Spaltpolmotor (Leistung einige Watt)… …   Deutsch Wikipedia

  • Einphasenwechselstrommotor — Ein Spaltpolmotor ist ein Elektromotor und gehört zu den Asynchronmotoren. Im Unterschied zum drehstromgespeisten Asynchronmotor läuft der Spaltpolmotor jedoch mit einphasigem Wechselstrom. typischer kleiner Spaltpolmotor (Leistung einige Watt)… …   Deutsch Wikipedia

  • Spaltmotor — Ein Spaltpolmotor ist ein Elektromotor und gehört zu den Asynchronmotoren. Im Unterschied zum drehstromgespeisten Asynchronmotor läuft der Spaltpolmotor jedoch mit einphasigem Wechselstrom. typischer kleiner Spaltpolmotor (Leistung einige Watt)… …   Deutsch Wikipedia

  • Spaltpolmotor — Ein Spaltpolmotor ist ein Elektromotor und gehört zu den Asynchronmotoren. Im Unterschied zum drehstromgespeisten Asynchronmotor läuft der Spaltpolmotor jedoch mit einphasigem Wechselstrom. typischer kleiner Spaltpolmotor (Leistung einige Watt)… …   Deutsch Wikipedia

  • Stromverdrängungsläufer — Der Stromverdrängungsläufer ist eine Sonderbauform des Käfigläufers, er wird in Drehstromasynchronmotoren eingebaut. Durch ihre spezielle Bauweise haben Drehstrommotoren mit Stromverdrängungsläufer bessere Anlaufeigenschaften als andere… …   Deutsch Wikipedia

  • Anlassverfahren — Als Anlassverfahren bezeichnet man in der Elektrotechnik Methoden, die dazu dienen, den Anzugsstrom von Elektromotoren zu reduzieren. Die einzelnen Anlassverfahren werden entsprechend den Netzverhältnissen, der Höhe des Anlaufstromes und der… …   Deutsch Wikipedia

  • Fliehkraftregler — Wattscher Regler (links) und Porterscher Regler (rechts) …   Deutsch Wikipedia

  • Kurzschlussläufer — Prinzipzeichnung eines Käfigläufers (ohne Eisenblechpakete) Ein …   Deutsch Wikipedia

  • Repulsionsmotor — Normsymbol Repulsionsmotor Beim Repulsionsmotor handelt es sich um eine Sonderbauform eines Einphasenasynchronmotors. Im Ständer ist eine verteilte Einphasenwicklung angeordnet, der Anker wird wie bei einer Gleichstrommaschine ausgeführt. Die… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»