Перевод: с русского на все языки

gottgläubig

См. также в других словарях:

  • Gottgläubig — ist ein religiöses Bekenntnis aus der Zeit des Nationalsozialismus, das durch Erlass des Reichsinnenministeriums vom 26. November 1936 auf den Melde und Personalbögen der Einwohnermeldeämter sowie den Personalpapieren eingeführt wurde. Als… …   Deutsch Wikipedia

  • gottgläubig — gottgläubig:⇨fromm(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • gottgläubig — gọtt|gläu|big 〈Adj.〉 an Gott glaubend, ohne sich an ein kirchl. Bekenntnis zu binden * * * gọtt|gläu|big <Adj.> (nationalsoz.): ohne Zugehörigkeit zu einer Religionsgemeinschaft an Gott glaubend. * * * gottgläubig,   1936 45 im Deutschen… …   Universal-Lexikon

  • gottgläubig — gọtt|gläu|big …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Gottgläubigkeit — Der Begriff Gottgläubigkeit steht für ein religiöses Bekenntnis aus der Zeit des Nationalsozialismus, das durch Erlass des Reichsinnenministeriums vom 26. November 1936 auf den Melde und Personalbögen der Einwohnermeldeämter sowie den… …   Deutsch Wikipedia

  • Austritt aus der Kirche — Der Kirchenaustritt ist die vom Mitglied veranlasste Beendigung der staatlich registrierten Mitgliedschaft in einer Kirche oder anderen Religions oder Weltanschauungsgemeinschaft. In diesem Sinne ist er nur erforderlich, wo das staatliche Recht… …   Deutsch Wikipedia

  • Christliche Konfession — Der Begriff Konfession (v. lateinisch.: confessio = „Geständnis, Bekenntnis“) bezeichnet im heutigen Sprachgebrauch eine Untergruppe innerhalb einer Religion (ursprünglich nur der christlichen), die sich in Lehre, Organisation oder Praxis von… …   Deutsch Wikipedia

  • Junkerschule — SS Junkerschule Bad Tölz 1942 SS Junkerschulen waren 1937 eingeführte Militärakademien, die während des Zweiten Weltkriegs die Aufgabe hatten, Offiziersnachwuchs für die Waffen SS auszubilden. Bis Kriegsbeginn wurden die Absolventen im… …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchenaustritt — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation nur in den deutschsprachigen Ländern (Deutschland, Österreich und Schweiz) dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Der Kirchenaustritt ist die vom Mitglied veranlasste… …   Deutsch Wikipedia

  • Konfessionen — Der Begriff Konfession (v. lateinisch.: confessio = „Geständnis, Bekenntnis“) bezeichnet im heutigen Sprachgebrauch eine Untergruppe innerhalb einer Religion (ursprünglich nur der christlichen), die sich in Lehre, Organisation oder Praxis von… …   Deutsch Wikipedia

  • Konfessionslosigkeit — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Mit Konfessionslosigkeit bezeichnet man die Nichtzugehörigkeit zu einer Glaubensgemeinschaft, das heißt, dass der… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»