Перевод: с немецкого на все языки

erdartig

См. также в других словарях:

  • Geode — Geo|de 〈f. 19; Geol.〉 Sekretion mit ganz ausgefülltem Hohlraum * * * I Geode,   Familie von Chips des Herstellers National Semiconductor, die einen Prozessor und weitere Funktionseinheiten integrieren, etwa Teile des Chip Satzes. Sie werden mit… …   Universal-Lexikon

  • Baumwollsaatöl — Baumwollsamenöl (auch Baumwollsaatöl oder Cottonöl, lat. oleum gossypii, engl. cotton seed oil) ist ein dickflüssiges fettes Pflanzenöl, das durch Pressen oder Extrahieren mit Schwefelkohlenstoff aus Baumwollsamen gewonnen wird. Die Ausbeute… …   Deutsch Wikipedia

  • Baumwollsamenöl — (auch Baumwollsaatöl oder Cottonöl, lat. oleum gossypii, engl. cotton seed oil) ist ein dickflüssiges fettes Pflanzenöl, das durch Pressen oder Extrahieren mit Schwefelkohlenstoff aus Baumwollsamen gewonnen wird. Die Ausbeute beträgt 15–30 % …   Deutsch Wikipedia

  • Vulkangebiet von Campo de Calatrava — Das Original dieses Textes (Vulcanismo del Campo de Calatrava bei der spanischen Wikipedia) beruht auf dem unter einer Creative Commons Lizenz beruhenden Text von Pablo Higueras Higueras: Volcanismo del Campo de Calatrava. Universidad de Castilla …   Deutsch Wikipedia

  • Narde — Narde, 1) (Nardus, Nardum), die fingerdicken, kurzen, schwarzgrauen Stücken des Wurzelhalses von Nardoffachya od. Valeriana gatamansi mit zahlreichen, röthlichen, seinen, ansrechten, zum Theil das Gewebe der vertrockneten Wurzelblätter erkennen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Baumwollsamenöl — (Cottonöl, Niggeröl), fettes Öl, das in Amerika und Europa durch Pressen oder Extrahieren mit Schwefelkohlenstoff aus Baumwollsamen gewonnen wird. Die Ausbeute beträgt 15–30 Proz. Das rohe gepreßte Öl ist dunkel rotbraun oder schmutziggelb,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Erdārt, die — Die Êrdārt, plur. die en, eine Art von Erde, so fern Art ein Individuum bedeutet. Der Märgel ist eine vermischte Erdart. Die Bergfarben sind thonige Erdarten. Daher erdartig, adj. et adv. der Erde an Art, d.i. Natur, gleich, oder Erdarten bey… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Haft — Haft, eine Endung, welche, wie man glaubt, von haben abstammet, und vielen Haupt und Zeitwörtern, wie auch einigen Nebenwörtern angehänget wird, die dadurch zu Bey und neuen Nebenwörtern werden. Sie bedeutet: 1. Das Daseyn, die Anwesenheit… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Geode (Geowissenschaften) — Geode im Muttergestein, teilweise mit Amethyst Kristallen ausgefüllt (Druse) …   Deutsch Wikipedia

  • Geode — Ge|o|de 〈f.; Gen.: , Pl.: n〉 Sekretion mit ganz ausgefülltem Hohlraum [Etym.: <grch. geodes »erdartig« <ge »Erde« + eidos »Aussehen, Gestalt«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Geode — Ge|o|de die; , n <zu gr. geo̅dēs »erdartig, erdig«>: 1. Blasenhohlraum (Mandel) eines Ergussgesteins, der mit Kristallen gefüllt sein kann (z. B. Achatmandel; Geol.). 2. svw. ↑Konkretion …   Das große Fremdwörterbuch