Перевод: с немецкого на все языки

dimisso

  • 1 Tisch

    Tisch, mensa (ein Tisch zum Essen u. zu anderem Gebrauch; dann auch meton. [wie unser »Tisch, Tafel«] für die aufgetragenen Speisen, das Essen). – abăcus (ein Spiel- und Prunktisch mit erhöhtem Rande). – cena. convivium. epulae (meton., die Mahlzeit, s. »Essen no. II« den genauen Untersch. dieser WW.). – ein gedeckter T., mensa epulis exstructa. – (mit jmd.) an demselben T. essen, ex eadem mensa vesci. – sich zu T. setzen,*cibi capiendi causā residĕre; cibi capiendi causā accumbere od. recumbere, auch bl. accumbere (nach der Sitte der Alten = sich zu Tische legen); cenare od. epulari coepisse (anfangen zu speisen, z.B. de die): mit seinem Sklaven zu T. gehen, sich zu T. setzen, ad eandem mensam cum servo suo accedere: bei T. sitzen. cibi capiendi causā resedisse; cibi capiendi causā recubuisse, auch bl. accubare (nach der Sitte der Alten = sich zu Tische gelegt haben, bei Tische liegen); cenare (speisen übh.); epulari (beim Gastmahl speisen). – jmd. zu T. bitten, ad cenam alqm vocare od. invitare: jmd. zu T. (zur Tafel) ziehen, alqm adhibere cenae od. in convivium; zu T. (zur Tafel) gehen, ad cenam od. cenatum ire: bei jmd. zu T. (zur Tafel) sein, cenare apud alqm; accubare apud alqm (im Sinne der Alten, bei jmd. zu. Tische liegen): vom T. (von der [2287] Tafel) aufstehen, surgere a cena: den T. (die Tafel) aufheben, convivium mittere, dimittere, solvere. – bei T. (bei Tafel), apud mensam; super mensam; inter cenam; super cenam; inter epulas; cenans (als ich speiste, accepi tuas litteras): nach T., post cenam: cenatus (als Partizip, z.B. cenatus dormiit); post cibum meridianum (nach dem Mittagessen, z.B. paulisper conquiescere); misso od. dimisso od. soluto convivio (nach aufgehobener Tafel). – jmdm. etw. vom T. schicken, mittere alci de mensa. – ein einfacher T., mensa sobria: ein guter T., lauta cena (gute Mahlzeit); lautus victus (gute Kost übh.): einen guten T. führen, bene od. laute cenare.

    deutsch-lateinisches > Tisch

См. также в других словарях:

  • Ioannes Jesenius — Jan Jessenius Jan Jessenius, auch Jessenius de Magna Jessen, Ioannes Jesenius, Johannes Jessen, Ján Jesenský, Jan Jesenský, Jan Jesensky a Jesen (* 27. Dezember 1566 in Breslau; † 21. Juni 1621 in Prag) war Mediziner, Politiker und Philosoph… …   Deutsch Wikipedia

  • Jan Jesenius — Jan Jessenius Jan Jessenius, auch Jessenius de Magna Jessen, Ioannes Jesenius, Johannes Jessen, Ján Jesenský, Jan Jesenský, Jan Jesensky a Jesen (* 27. Dezember 1566 in Breslau; † 21. Juni 1621 in Prag) war Mediziner, Politiker und Philosoph… …   Deutsch Wikipedia

  • Jan Jesensky — Jan Jessenius Jan Jessenius, auch Jessenius de Magna Jessen, Ioannes Jesenius, Johannes Jessen, Ján Jesenský, Jan Jesenský, Jan Jesensky a Jesen (* 27. Dezember 1566 in Breslau; † 21. Juni 1621 in Prag) war Mediziner, Politiker und Philosoph… …   Deutsch Wikipedia

  • Jan Jesensky a Jesen — Jan Jessenius Jan Jessenius, auch Jessenius de Magna Jessen, Ioannes Jesenius, Johannes Jessen, Ján Jesenský, Jan Jesenský, Jan Jesensky a Jesen (* 27. Dezember 1566 in Breslau; † 21. Juni 1621 in Prag) war Mediziner, Politiker und Philosoph… …   Deutsch Wikipedia

  • Jan Jesenský — Jan Jessenius Jan Jessenius, auch Jessenius de Magna Jessen, Ioannes Jesenius, Johannes Jessen, Ján Jesenský, Jan Jesenský, Jan Jesensky a Jesen (* 27. Dezember 1566 in Breslau; † 21. Juni 1621 in Prag) war Mediziner, Politiker und Philosoph… …   Deutsch Wikipedia

  • Jan Jessenius — Jan Jessenius, auch Jessenius de Magna Jessen, Ioannes Jesenius, Johannes Jessen, Ján Jesenský, Jan Jesenský, Jan Jesensky a Jesen (* 27. Dezember 1566 in Breslau; † 21. Juni 1621 in Prag) war Mediziner, Politiker und Philosoph …   Deutsch Wikipedia

  • Jessenius — Jan Jessenius Jan Jessenius, auch Jessenius de Magna Jessen, Ioannes Jesenius, Johannes Jessen, Ján Jesenský, Jan Jesenský, Jan Jesensky a Jesen (* 27. Dezember 1566 in Breslau; † 21. Juni 1621 in Prag) war Mediziner, Politiker und Philosoph… …   Deutsch Wikipedia

  • Jessenius de Magna Jessen — Jan Jessenius Jan Jessenius, auch Jessenius de Magna Jessen, Ioannes Jesenius, Johannes Jessen, Ján Jesenský, Jan Jesenský, Jan Jesensky a Jesen (* 27. Dezember 1566 in Breslau; † 21. Juni 1621 in Prag) war Mediziner, Politiker und Philosoph… …   Deutsch Wikipedia

  • Ján Jesenský — Jan Jessenius Jan Jessenius, auch Jessenius de Magna Jessen, Ioannes Jesenius, Johannes Jessen, Ján Jesenský, Jan Jesenský, Jan Jesensky a Jesen (* 27. Dezember 1566 in Breslau; † 21. Juni 1621 in Prag) war Mediziner, Politiker und Philosoph… …   Deutsch Wikipedia

  • Cohors VII Gallorum — Activa 50 hasta mediados del siglo III. País Imperio romano Tipo …   Wikipedia Español

  • ADVENAE — in L. Longobard. Capit. Car. M. et Caroli C. etc. Sunt alienigenae extranei, ut vulgo Albani. Gall. Aubains, qui dimissô propriô domiciliô alio migrant et alibi sedes figunt. In hos praecipuum dominorum ius illud fuit, quod, si nullis relictis… …   Hofmann J. Lexicon universale


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»