Перевод: с французского на все языки

Taschenberg

См. также в других словарях:

  • Taschenberg — ist der Nachname folgender Personen: Ernst Ludwig Taschenberg (1818–1898), deutscher Entomologe, Ernst Otto Taschenberg (1854–1922), deutscher Zoologe, der Name folgender Orte: Ptakowice, Ortschaft in der Gemeinde Lewin Brzeski, Powiat Brzeski,… …   Deutsch Wikipedia

  • Taschenberg — Taschenberg, 1) Ernst Ludwig, Entomolog, geb. 10. Jan. 1818 in Naumburg a. S., gest. 20. Jan. 1898 in Halle, studierte seit 1837 in Leipzig und Berlin, war dann Lehrer in Halle, Seesen und Zahna und wurde 1856 Inspektor am Zoologischen Museum in… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Taschenberg — Taschenberg, Ernst Ludwig, Entomolog, geb. 10. Jan. 1818 in Naumburg a. S., 1856 Inspektor am Zoolog. Museum der Universität Halle, 1871 Prof. das., gest. das. 20. Jan. 1898; schrieb: »Entomologie für Gärtner« (1871), »Forstwirtschaftliche… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Taschenberg-Palais — Hauptfront des Taschenbergpalais am Taschenberg / Ecke Sophienstrasse Luftansicht des Taschenbergpalais (am Bildrand Mitte rechts) D …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Otto Taschenberg — (* 23. März 1854 in Zahna bei Wittenberg; † 30. März 1922 in Halle) war ein deutscher Naturwissenschaftler und Professor an der Universität Halle Wittenberg. Taschenberg studierte in Leipzig und Halle Naturwissenschaften und wurde 1877 in Halle… …   Deutsch Wikipedia

  • Otto Taschenberg — im April 1880 Ernst Otto Wilhelm Taschenberg (* 23. März 1854 in Zahna; † 30. März 1922 in Halle) war ein deutscher Naturwissenschaftler und Professor an der Universität Halle Wittenberg. Leben Taschenber …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Ludwig Taschenberg — (10 January 1818 in Naumburg (Saale)–19 January 1898, Halle) was a German entomologist.LifeAfter 1836 Taschenberg studied mathematics and natural sciences in Leipzig and Berlin.He went, then, as an auxiliary teacher to the Franckesche Stiftungen… …   Wikipedia

  • Ernst Ludwig Taschenberg — (* 10. Januar 1818 in Naumburg (Saale); † 19. Januar 1898 in Halle) war ein deutscher Entomologe (Insektenkundler). Leben Taschenberg studierte seit 1837 in Leipzig und Berlin Mathematik und Naturwissenschaften, ging dann als Hilfslehrer an die… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Otto Wilhelm Taschenberg — (23 March 1854 , Halle 20 March 1923) was a German entomologist who specialised in Hymenoptera.He was the son of Ernst Ludwig Taschenberg .From 1879 after studying zoology at the Martin Luther University of Halle Wittenberg he worked alongside… …   Wikipedia

  • Checklist of UK recorded Ichneumonidae — Checklist of UK recorded Ichneumonidae. In this checklist are presented all species of family Ichneumonidae. Checklist A Absyrtus vicinator (Thunberg, 1822) Acaenitus dubitator (Panzer, 1800) Achaius oratorius (Fabricius, 1793) Aclastus gracilis… …   Wikipedia

  • Liste der Kulturdenkmale in Altstadt I (Dresden) —  Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder …   Deutsch Wikipedia

Книги

  • Thierleben (German Edition), Taschenberg Ernst Ludwig. Книга представляет собой репринтное издание. Несмотря на то, что была проведена серьезная работа по восстановлению первоначального качества издания, на некоторых страницах могут обнаружиться… Подробнее  Купить за 1329 руб


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»