Перевод: с русского на все языки

Steuergesetz

См. также в других словарях:

  • Steuergesetz — Ein Steuergesetz ist eine allgemein verbindliche Rechtsnorm, die von einem dazu ermächtigten staatlichen Organ – dem Gesetzgeber – zur Regelung des Steuerrechts erlassen worden ist.[1] Die Gesamtheit aller Steuergesetze sind Ausfluss der… …   Deutsch Wikipedia

  • Steuergesetz — Steu|er|ge|setz, das: bes. die Erhebung von Steuern betreffendes steuerrechtliches Gesetz. * * * Steu|er|ge|setz, das: bes. die Erhebung von Steuern betreffendes steuerrechtliches Gesetz …   Universal-Lexikon

  • Steuergesetz — Steu|er|ge|setz …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Entwicklungsländer-Steuergesetz — Gesetz i.d.F. vom 21.5.1979 (BGBl I 564) zur Förderung von Kapitalanlagen in Entwicklungsländern, gilt allerdings nur, wenn diese vor dem 1.1.1982 vorgenommen wurden. Die Begünstigung lag in der Bildung einer steuerfreien ⇡ Rücklage bis zur Höhe… …   Lexikon der Economics

  • Erbschaftsteuer in Liechtenstein — Im Fürstentum Liechtenstein wird bei Erwerben von Todes wegen Erbschaftsteuer sowohl als Nachlasssteuer als auch als Erbanfallsteuer erhoben, bei unentgeltlichen Zuwendungen unter Lebenden fällt auch eine Schenkungsteuer an. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Besteuerung — Als Steuer wird eine Geldleistung ohne Anspruch auf individuelle Gegenleistung bezeichnet, die ein öffentlich rechtliches Gemeinwesen zur Erzielung von Einnahmen allen Personen auferlegt, die einen steuerlichen Tatbestand verwirklichen, wobei die …   Deutsch Wikipedia

  • Steuerart — Als Steuer wird eine Geldleistung ohne Anspruch auf individuelle Gegenleistung bezeichnet, die ein öffentlich rechtliches Gemeinwesen zur Erzielung von Einnahmen allen Personen auferlegt, die einen steuerlichen Tatbestand verwirklichen, wobei die …   Deutsch Wikipedia

  • Steuerarten — Als Steuer wird eine Geldleistung ohne Anspruch auf individuelle Gegenleistung bezeichnet, die ein öffentlich rechtliches Gemeinwesen zur Erzielung von Einnahmen allen Personen auferlegt, die einen steuerlichen Tatbestand verwirklichen, wobei die …   Deutsch Wikipedia

  • Steuerpolitik — Als Steuer wird eine Geldleistung ohne Anspruch auf individuelle Gegenleistung bezeichnet, die ein öffentlich rechtliches Gemeinwesen zur Erzielung von Einnahmen allen Personen auferlegt, die einen steuerlichen Tatbestand verwirklichen, wobei die …   Deutsch Wikipedia

  • Steuerstruktur — Als Steuer wird eine Geldleistung ohne Anspruch auf individuelle Gegenleistung bezeichnet, die ein öffentlich rechtliches Gemeinwesen zur Erzielung von Einnahmen allen Personen auferlegt, die einen steuerlichen Tatbestand verwirklichen, wobei die …   Deutsch Wikipedia

  • Degressive Besteuerung — Der regressive Tarif, die regressive Steuer oder die regressive Besteuerung ist bei der Einkommensteuer ein System, bei dem die Steuerbelastung bei zunehmendem Einkommen prozentual abnimmt. Steuerzahler mit einem höheren Einkommen müssen dadurch… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»