Перевод: с немецкого на все языки

Sonderbarkeit

См. также в других словарях:

  • Sonderbarkeit — ↑Kuriosität, ↑Skurrilität …   Das große Fremdwörterbuch

  • Sonderbarkeit — Kuriosität; Skurrilität; Seltsamkeit; Merkwürdigkeit * * * Sọn|der|bar|keit, die; , en: a) <o. Pl.> das Sonderbarsein; sonderbare Beschaffenheit, [Wesens]art; b) sonderbare Äußerung, Handlung o. Ä …   Universal-Lexikon

  • Sonderbarkeit — Sọn|der|bar|keit …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Sonderbarkeit, die — Die Sonderbarkeit, plur. die en. 1. Die Eigenschaft eines Dinges, da es sonderbar ist; ohne Plural. 2. Eine sonderbare Sache. Sonderbarkeiten der Orthographie …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Eigenart — 1. Art, Besonderheit, Charakter[zug], Eigenheit, Eigenschaft, Eigentümlichkeit, Kennzeichen, Merkmal, Natur, Spezialität, Wesen, Wesenszug; (bildungsspr.): Attribut, Charakteristikum, Spezifikum, Typizität. 2. Absonderlichkeit, Bizarrerie,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Geschmäckle — Gschmäckle ist die schwäbische Verniedlichungsform von Geschmack, sinngleich mit dem hochdeutschen Wort, jedoch in der besonderen Bedeutung eines fremdartigen, verdächtigen, nicht hergehörenden Geschmacks oder Geruchs. Der Begriff wird… …   Deutsch Wikipedia

  • Gschmäckle — ist die schwäbische Verniedlichungsform von Geschmack, sinngleich mit dem hochdeutschen Wort, jedoch in der besonderen Bedeutung eines fremdartigen, verdächtigen, nicht hergehörenden Geschmacks oder Geruchs. Der Begriff wird insbesondere für… …   Deutsch Wikipedia

  • Leiden und Größe Richard Wagners — ist ein 1933 geschriebener Essay von Thomas Mann. Inhaltsverzeichnis 1 Entstehung 2 Inhalt 2.1 Richard Wagner (1813–1883) und sein Jahrhundert 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Paradox — (v. gr.), was entweder unseren eigenen od. den gewöhnlichen u. allgemein als wahr angenommenen Ansichten zuwiderläuft. Daher: Paradoxie, die Seltsamkeit u. auffallende Sonderbarkeit in Meinungen, kühne Behauptungen etc. Paradoxon, dergleichen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Quäker — (engl. Quakers, d.h. Zitterer, so spottweis genannt, entweder wegen heftiger, fast zitternder Bewegungen in ihrem schwärmerischen Religionseifer, od. weil der Stifter am Schluß einer Rede vor dem Richter sprach: Zittert vor dem Wort des Herrn !); …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sachsen [3] — Sachsen (Gesch.). I. Sachsen Wittenberg unter den Askaniern als Herzöge u. Kurfürsten von S. 1180–1422. Bernhard von Askanien, welcher von seinem Vater Albrecht das Land um Wittenberg erhalten hatte u., nachdem ihm nach der Auflösung des… …   Pierer's Universal-Lexikon