Перевод: с немецкого на все языки

Sommersolstitium

См. также в других словарях:

  • Sommersolstitium — (Sommersonnenwende), s.u. Sonnenwenden …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sommersolstitium — Sommersolstitium, s. Sonnenwenden …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sommersolstitium — Sommersolstitĭum, s. Sonnenwenden …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Meton — Meton, Athener, Sohn des Pausanias, Urheber der nach ihm genannten Zeitrechnung (Metonscher Mondeykel u. Metonsche Periode), nach welchem seit dem Jahr 432 v. Chr. der Anfang des Jahres auf den Neumond nach dem Sommersolstitium gesetzt wurde, s.u …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sommer [1] — Sommer, 1) die zwischen Frühling u. Herbst fallende Jahreszeit, gewöhnlich von dem 21. Juni (Sommersolstitium), als dem längsten Tage, bis zum 23. September, als der Herbstnachtgleiche (s.u. Nachtgleichen). Astronomisch durchläuft die Sonne in… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sommerpunkt — Sommerpunkt, so v.w. Sommersolstitium …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sonnenwende [1] — Sonnenwende (Solstitium), der Augenblick, in welchem der Mittelpunkt der Sonne bei deren scheinbarem jährlichen Umlaufe durch die Ekliptik (s.d. 2) den größten nördlichen od. südlichen Abstand (23°27132 ) von dem Äquator erreicht. Die Punkte der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Syēne — Syēne, Stadt in Oberägypten, an dem ersten Katarrakt des Nils, auf dem Ostufer des Flusses, Grenzort gegen Äthiopien, mit fortwährender Besatzung. In S. warf die Sonne zur Zeit des Sommersolstitiums keinen Schatten u. befand sich ein Brunnen,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ebbe [2] — Ebbe ist mit der Fluth das periodisch wiederkehrende Erheben u. Sinken des Meerwassers. Auf ebenen Küsten zieht sich das Meerwasser, nach u. nach sinkend, zurück, läßt dieselben auf eine Strecke trocken, (macht Ebbe od. Tiefe See) u. tritt dann… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Jahr — Jahr, 1) im Allgemeinen Hauptabschnitt in der Zeiteintheilung, entweder nach der Rückkehr der Sonne auf ihrer Bahn zu einem gewissen Punkt (Sonnenjahr), od. nach der Zahl von völlig beendigten Umläufen des Mondes um die Erde binnen jener Zeit… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mars [2] — Mars (hierzu die Karte »Mars«), der Planet, dessen Bahn zunächst die Erdbahn umschließt, und der in der Geschichte der Astronomie besonders wichtig geworden ist, weil Kepler an ihm zuerst die elliptische Gestalt der Planetenbahnen erkannt hat.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon