Перевод: с испанского на все языки

zuwider sein

См. также в других словарях:

  • zuwider sein — Abneigung/Abscheu hervorrufen, abscheulich finden, abstoßen, [an]ekeln, ein Gräuel sein, Ekel/Widerwillen hervorrufen, unausstehlich/unerträglich finden, verabscheuen, widerstreben, zurückstoßen; (geh.): degoutieren; (salopp): bis [zur] Oberkante …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • j-m zuwider sein — [Redensart] Auch: • j m gegen den Strich gehen Bsp.: • So zu lügen geht mir gegen den Strich …   Deutsch Wörterbuch

  • zuwider — formidabel; entsetzlich; grässlich; schrecklich; furchtbar; abscheulich; widerlich; abominabel; scheußlich; schauderhaft; fürchterlich * * * zu|wi|der …   Universal-Lexikon

  • zuwider — zu|wi|der ; zuwider sein, werden; dem Gebot zuwider; das, er ist mir zuwider …   Die deutsche Rechtschreibung

  • zuwider — zuwider:z.sein:a)⇨anwidern–b)⇨verstoßen(3,a) zuwidersein 1.→anwidern 2.→verabscheuen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Es muss nicht immer Kaviar sein — Es muß nicht immer Kaviar sein ist ein Roman des österreichischen Schriftstellers Johannes Mario Simmel, der 1960 veröffentlicht wurde. Das Werk trägt den Untertitel „Die tolldreisten Abenteuer und auserlesensten Kochrezepte des Geheimagenten… …   Deutsch Wikipedia

  • Es muß nicht immer Kaviar sein — ist ein Roman des österreichischen Schriftstellers Johannes Mario Simmel, der 1960 veröffentlicht wurde. Das Werk trägt den Untertitel „Die tolldreisten Abenteuer und auserlesenen Kochrezepte des Geheimagenten wider Willen Thomas Lieven.“… …   Deutsch Wikipedia

  • Von der anderen Fakultät sein —   Mit dieser Redewendung bezeichnet man in der scherzhaften Umgangssprache eine Person, die homosexuell ist: Schau dir mal den Ober an, der scheint von der anderen Fakultät zu sein. Auch Hans Hellmut Kirst gebraucht den Ausdruck in seinem Roman… …   Universal-Lexikon

  • Gott — 1. Ach du grosser Gott, was lässt du für kleine Kartoffeln wachsen! – Frischbier2, 1334. 2. Ach Gott, ach Gott, seggt Leidig s Lott, all Jahr e Kind on kein Mann! (Insterburg.) – Frischbier2, 1335. 3. Ach, du lieber Gott, gib unserm Herrn ein n… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • widerstreben — wi|der|stre|ben [vi:dɐ ʃtre:bn̩] <itr.; hat: eine innerliche Abneigung, ein heftiges innerliches Sichsträuben hervorrufen: es widerstrebte ihm, über diese Angelegenheit zu sprechen; ihr widerstrebte jegliche Abhängigkeit. Syn.: gegen den… …   Universal-Lexikon

  • widerstehen — wider, wieder: Das gemeingerm. Wort (Präposition, Adverb) mhd. wider, ahd. widar‹i›, got. wiÞra, aengl. wiđer, aisl. viđr geht auf einen idg. Komparativ *u̯i t‹e›ro »mehr auseinander, weiter weg« zurück, vgl. aind. vítaram »weiter, ferner«, wohl… …   Das Herkunftswörterbuch


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

Мы используем куки для наилучшего представления нашего сайта. Продолжая использовать данный сайт, вы соглашаетесь с этим.