Перевод: с немецкого на английский

с английского на немецкий

verschämtheit

См. также в других словарях:

  • Verschämtheit — Verschämtheit, die Hegung einer zarten Empfindung für das Gefühl der Scham, s.d …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Verschämtheit — Ver|schämt|heit, die; , en: 1. <o. Pl.> das Verschämtsein. 2. verschämte Handlung[sweise]. * * * Ver|schämt|heit, die; : das Verschämtsein …   Universal-Lexikon

  • Verschämtheit — Ver|schämt|heit …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Simuliren — (v. lat.), vorgeben, vorschützen, erheucheln; daher Simulirte Krankheiten (Morbi simulati), vorgeschützte Krankheiten, solche, welche entweder gar nicht od. doch nicht in dem vorgeblichen Grade vorhanden sind. Sie beruhen entweder auf Irrthum des …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Verschämt — Verschämt, er, este, adj. & adv. welches das Mittelwort des veralteten Zeitwortes verschämen ist, und am häufigsten noch im gemeinen Leben für das edlere schamhaft in seiner weitesten Bedeutung gebraucht wird im Gegensatze des unverschämt.… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Verlegenheit — 1. Befangenheit, Betretenheit, Hilflosigkeit, Scheu, Schüchternheit, Unsicherheit, Verschämtheit, Verschüchterung, Verwirrung. 2. Dilemma, Kalamität, Not[lage], Problemsituation, Schwierigkeiten, Unannehmlichkeit, Widrigkeit, Zwangslage; (geh.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schüchternheit — Ängstlichkeit, Befangenheit, Gehemmtheit, Schamhaftigkeit, scheues Wesen, Scheu[heit], Unsicherheit, Verschämtheit, Verschüchterung, Zurückhaltung; (bildungsspr.): Timidität; (österr. ugs.): Genierer; (veraltet): Blödheit, Blödigkeit. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Verlegenheit — die Verlegenheit (Aufbaustufe) Gefühl der Beschämung Synonyme: Befangenheit, Schüchternheit, Verschämtheit Beispiele: Meine neugierigen Fragen haben sie in Verlegenheit gebracht. Er kaschierte seine Verlegenheit mit Lachen. Kollokation: in… …   Extremes Deutsch

  • Natürlich — 1. Es ist ganz natürlich, dass ein todt Pferd still liegt. Holl.: Het is natuurlijk, dat een dood paard stil ligt. (Harrebomée, II, 163a.) 2. He, natürlich, sagte die Nonne, als sie ein Kind bekam. – Klosterspiegel, 9, 9. 3. Was natürlich gaht,… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Roth — 1. Aber du bist nicht roth geworden, sagte der Krebs zum Bischof, als er sich freute, dass er auch die Farbe gewechselt habe. – Niederschles. Zeitung (Görlitz 1872), Nr. 264. 2. Allzu roth bringt den Tod, sagte der Krebs, als ihn die Köchin in… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon