Перевод: с французского на немецкий

с немецкого на французский

störrisch

См. также в других словарях:

  • störrisch — Adj. (Aufbaustufe) auf seiner Meinung hartnäckig behaarrend, eigensinnig Synonyme: halsstarrig, starrköpfig, starrsinnig, trotzig, trotzköpfig, uneinsichtig, unnachgiebig, dickköpfig (ugs.), stur (ugs.) Beispiel: Er ist störrisch wie ein Esel.… …   Extremes Deutsch

  • störrisch — Adj std. (15. Jh.) Stammwort. Zu Storren als widerspenstig, im Weg liegend . deutsch s. Storren …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • störrisch — »mürrisch, widerspenstig«: Das seit dem 16. Jh. neben seltenerem störrig bezeugte Adjektiv ist eine Ableitung von dem heute nur mdal. gebräuchlichen Storren »Baumstumpf« (mhd. storre, ahd. storro), das ablautend zur Sippe von ↑ starren gehört.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • störrisch — unfügsam; schlecht gelaunt; trotzig; bockbeinig; widerspenstig; bockig * * * stör|risch [ ʃtœrɪʃ] <Adj.>: sich eigensinnig, starrsinnig widersetzend oder eine entsprechende Haltung erkennen lassend: ein störrisches Kind; er ist störrisch… …   Universal-Lexikon

  • störrisch — eigensinnig, halsstarr, hartgesotten, hartnäckig, starr, trotzig, trotzköpfig, unbeugsam, uneinsichtig, unnachgiebig; (bildungsspr.): apodiktisch, obstinat, rigide; (ugs.): dickköpfig, dickschädelig, hartschädelig; (abwertend): borniert,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • störrisch — stọ̈r·risch Adj; nicht bereit, das zu tun, was andere wünschen ≈ starrsinnig …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • störrisch — stọ̈r|risch …   Die deutsche Rechtschreibung

  • störrisch werden — stutzig werden; widerspenstig werden …   Universal-Lexikon

  • störrig — störrisch »mürrisch, widerspenstig«: Das seit dem 16. Jh. neben seltenerem störrig bezeugte Adjektiv ist eine Ableitung von dem heute nur mdal. gebräuchlichen Storren »Baumstumpf« (mhd. storre, ahd. storro), das ablautend zur Sippe von ↑ starren… …   Das Herkunftswörterbuch

  • bocken — bo|cken [ bɔkn̩] <itr.; hat: 1. (von Esel und Pferden) nicht weitergehen, störrisch stehen bleiben: das Pferd bockt. Syn.: keinen Schritt [mehr] machen, nicht [mehr] weitergehen, sich nicht [mehr] von der Stelle bewegen. 2. (ugs.) [gekränkt… …   Universal-Lexikon

  • bockbeinig — unfügsam; schlecht gelaunt; trotzig; störrisch; widerspenstig; bockig * * * bock|bei|nig [ bɔkbai̮nɪç] <Adj.> (ugs.): trotzig, störrisch, widerspenstig: sei doch nicht so bockbeinig! Syn.: ↑ aufmüpfig, ↑ …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»