Перевод: с испанского на все языки

schmecken nach

См. также в других словарях:

  • schmecken — abschmecken; probieren; versuchen; testen; kosten; degustieren * * * schme|cken [ ʃmɛkn̩]: a) <itr.; hat einen bestimmten Geschmack haben: etwas schmeckt süß, sauer, bitter, nach Knoblauch. b) <itr.; …   Universal-Lexikon

  • Schmecken — Schmêcken, verb. reg. welches in doppelter Gestalt üblich ist. I. Als ein Activum. 1. Vermittelst des Geschmackes versuchen, einen Körper auf die Zunge nehmen, um dessen Geschmack durch öfteres Auf und Zuschließen des Mundes zu empfinden; wo es… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Schmecken: Physiologie und Schmeckerlebnisse —   Während der Riechsinn Tausende von Duftempfindungen vermittelt, ist die Zahl der unterscheidbaren Geschmacksqualitäten klein. Trotzdem sind die physiologischen Grundlagen des Geschmackssinns komplizierter und weniger gut bekannt als die des… …   Universal-Lexikon

  • Schmecken wie eingeschlafene Füße — Schmecken wie eingeschlafene Füße; nicht nach ihm und nicht nach ihr schmecken   Diese beiden umgangssprachlichen Wendungen bringen zum Ausdruck, dass ein Gericht fad, schlecht schmeckt: Ohne Oregano schmeckt so eine Pizza nicht nach ihm und… …   Universal-Lexikon

  • Nach mehr schmecken —   Ein Gericht, das nach mehr schmeckt, ist so gut, dass man mehr davon haben möchte: Dieses Kognäkchen schmeckt nach mehr! Ist noch von dem Gulasch da? Das schmeckt nach mehr! Die Wendung ist umgangssprachlich …   Universal-Lexikon

  • schmecken — schmecken, schmeckt, schmeckte, hat geschmeckt 1. Hat es Ihnen geschmeckt? 2. Die Suppe schmeckt nach Knoblauch. 3. Wie schmeckt´s dir? …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Schmecken — Schematische Darstellung einer Geschmacksknospe Der Geschmackssinn (auch Gustatorik, Schmecken oder gustatorische Wahrnehmung) ist der chemische Nahsinn, der der Kontrolle der aufgenommenen Nahrung dient. Bitterer und saurer Geschmack weisen auf… …   Deutsch Wikipedia

  • Schmecken — 1. Am besten schmeckt, was man selber erjagt und schreckt. – Froschm., F. 2. Bat guet smaket, dat get n kuorten Wiäch. (Grafschaft Mark.) – Woeste, 78, 801. 3. Das schmeckt besser wie Haarausraufen, sagte Peter, als einer die Geige zum Tanze… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • schmecken — schmẹ·cken; schmeckte, hat geschmeckt; [Vt] 1 etwas schmecken mit der Zunge den Geschmack von etwas erkennen oder spüren: Schmeckst du den Wein in der Soße?; Ich habe sofort geschmeckt, dass die Milch nicht in Ordnung war; [Vt/i] 2 (etwas)… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • schmecken — 1. kosten, probieren, prüfen, versuchen; (bes. schweiz.): degustieren; (österr. ugs.): gustieren; (Fachspr.): verkosten. 2. a) nach jmds. Geschmack sein, zusagen; (geh.): eine Gaumenfreude sein, munden; (meist geh.): dem Gaumen schmeicheln, den… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • nicht nach ihm und nicht nach ihr schmecken — Schmecken wie eingeschlafene Füße; nicht nach ihm und nicht nach ihr schmecken   Diese beiden umgangssprachlichen Wendungen bringen zum Ausdruck, dass ein Gericht fad, schlecht schmeckt: Ohne Oregano schmeckt so eine Pizza nicht nach ihm und… …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

Мы используем куки для наилучшего представления нашего сайта. Продолжая использовать данный сайт, вы соглашаетесь с этим.