Перевод: с немецкого на все языки

süchtig sein

См. также в других словарях:

  • süchtig — abhängig (von); dependent; angewiesen (auf) * * * süch|tig [ zʏçtɪç] <Adj.>: 1. an einer Sucht (2) leidend: ein süchtiger Patient; süchtig sein, werden; von etwas süchtig werden. Syn.: ↑ abhängig. Zus.: alkoholsüchtig, drogensüchtig,… …   Universal-Lexikon

  • süchtig — sụ̈ch·tig Adj; 1 süchtig (nach etwas) so, dass man eine ↑Sucht (1) hat ≈ von etwas abhängig <süchtig werden, sein>: Nimm keine Schlaftabletten, davon kann man süchtig werden || K: alkoholsüchtig, heroinsüchtig, nikotinsüchtig,… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • süchtig — Sucht »krankhafte Abhängigkeit«: Die Substantive mhd., ahd. suht, got. saúhts, niederl. zucht, schwed. sot »Krankheit« sind ablautende Bildungen zu dem unter ↑ siech behandelten Verb »siechen« »krank sein«. Im Nhd. steht »Sucht« häufig in… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Catch Without Arms — Studioalbum von dredg Veröffentlichung 2005 Label Interscope Records / Universal Music Group …   Deutsch Wikipedia

  • Alcoholics Anonymous — Logo der Anonymen Alkoholiker zu einer Kontaktstelle Die Anonymen Alkoholiker (AA) (engl. Alcoholics Anonymous) sind eine internationale Selbsthilfeorganisation. Die Gemeinschaft besteht aus unabhängigen Gruppen, deren Mitglieder sich regelmäßig… …   Deutsch Wikipedia

  • Anonyme Alkoholiker — Logo der Anonymen Alkoholiker; Wegweiser zu einer Kontaktstelle Die Anonymen Alkoholiker (AA) (engl. Alcoholics Anonymous) definieren sich selbst als eine Gemeinschaft von Männern und Frauen, die ihre Erfahrung, Kraft und Hoffnung teilen, um sich …   Deutsch Wikipedia

  • Anonymer Alkoholiker — Logo der Anonymen Alkoholiker zu einer Kontaktstelle Die Anonymen Alkoholiker (AA) (engl. Alcoholics Anonymous) sind eine internationale Selbsthilfeorganisation. Die Gemeinschaft besteht aus unabhängigen Gruppen, deren Mitglieder sich regelmäßig… …   Deutsch Wikipedia

  • Grundmotivation — ist ein von Alfried Längle 1993 in die Existenzanalyse eingeführter Begriff zur Bezeichnung der tiefsten Motivationsstruktur der Person in ihrem wesensmäßigem Streben nach Existenz. Sie erweitert die Frankl sche Motivationstheorie des Willens zum …   Deutsch Wikipedia

  • Grundmotivationen — Grundmotivation ist ein von Alfried Längle 1993 in die Existenzanalyse eingeführter Begriff zur Bezeichnung der tiefsten Motivationsstruktur der Person in ihrem wesensmäßigem Streben nach Existenz. Erweitert die Franklsche Motivationstheorie des… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfried Längle — (* 27. März 1951 in Götzis, Vorarlberg) ist ein österreichischer Psychotherapeut, klinischer Psychologe, Arzt für Allgemeinmedizin und psychotherapeutische Medizin, Dozent an der psychologischen Fakultät der Universität Klagenfurt. Neben… …   Deutsch Wikipedia

  • Nadel — Na̲·del die; , n; 1 ein dünner, spitzer Gegenstand, mit dem man näht <eine Nadel einfädeln; einen Faden in die Nadel einfädeln / auf die Nadel fädeln; sich mit / an einer Nadel stechen> || K : Nadelöhr, Nadelspitze, Nadelstich || K:… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»