Перевод: с немецкого на английский

с английского на немецкий

jemandes Fähigkeiten

См. также в других словарях:

  • Etwas in jemandes Hand \(oder: Hände\) legen — Etwas in jemandes Hand (oder: Hände) legen; in jemandes Hand (oder: Händen) liegen (oder: stehen); jemanden (oder: etwas) in jemandes Hand geben   Die Wendungen sind sprachlich gehoben. »Etwas in jemandes Hand/(oder:) Hände legen« bedeutet… …   Universal-Lexikon

  • in jemandes Hand \(oder: Händen\) liegen \(oder: stehen\) — Etwas in jemandes Hand (oder: Hände) legen; in jemandes Hand (oder: Händen) liegen (oder: stehen); jemanden (oder: etwas) in jemandes Hand geben   Die Wendungen sind sprachlich gehoben. »Etwas in jemandes Hand/(oder:) Hände legen« bedeutet… …   Universal-Lexikon

  • jemanden \(oder: etwas\) in jemandes Hand geben — Etwas in jemandes Hand (oder: Hände) legen; in jemandes Hand (oder: Händen) liegen (oder: stehen); jemanden (oder: etwas) in jemandes Hand geben   Die Wendungen sind sprachlich gehoben. »Etwas in jemandes Hand/(oder:) Hände legen« bedeutet… …   Universal-Lexikon

  • Eine Nummer \(auch: ein paar Nummern\) zu groß für jemanden sein —   Mit der umgangssprachlichen Wendung wird zum Ausdruck gebracht, dass etwas zu schwierig für jemandes Fähigkeiten, zu aufwendig für jemandes Verhältnisse ist: Ein tolles Auto, aber ist es nicht eine Nummer zu groß für euch? Dieser Auftrag ist… …   Universal-Lexikon

  • übersteigen — ü·ber·stei·gen; überstieg, hat überstiegen; [Vt] 1 etwas übersteigen über etwas (hinüber)steigen <eine Absperrung, einen Zaun übersteigen> 2 etwas übersteigt etwas etwas geht über etwas hinaus <etwas übersteigt jemandes Fähigkeiten,… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • wollen — wọl·len1; will, wollte, hat wollen; Modalverb; 1 Infinitiv + wollen die Absicht oder den Wunsch haben, etwas zu tun, zu werden o.Ä.: Wir wollten in den Ferien ans Meer fahren; Sie will Ärztin werden 2 jemand will etwas haben jemand verlangt oder …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Fähigkeit — Fä̲·hig·keit die; , en; 1 meist Pl; die positive(n) Eigenschaft(en), durch die jemand bestimmte Leistungen vollbringen kann ≈ Begabung <angeborene, erlernte, künstlerische Fähigkeiten; jemandes Fähigkeiten wecken> 2 die Fähigkeit (zu etwas) …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Jemandem nicht das Wasser reichen können —   Im Mittelalter wurde vor den Mahlzeiten Wasser zur Reinigung der Hände herumgereicht. Die vorliegende Wendung besagte ursprünglich, dass jemand es nicht einmal wert sei, diese niedrige Tätigkeit auszuüben. Heute wird mit der Wendung… …   Universal-Lexikon

  • beneiden — be·nei·den; beneidete, hat beneidet; [Vt] jemanden (um etwas) beneiden Neid empfinden, weil man jemandes Fähigkeiten oder das, was ihm gehört, selbst gern hätte ↔ jemandem etwas gönnen: Er beneidet mich um mein neues Auto || ID nicht zu beneiden… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • intellektuell — in·tel·lek·tu·ẹll Adj; 1 nur attr od adv; in Bezug auf den Verstand ↔ körperlich, physisch <die Entwicklung, jemandes Fähigkeiten, eine Leistung> 2 oft pej; so, dass Wissen, Verstand und geistige Arbeit stark betont werden …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • oratorisch — o·ra·to̲·risch Adj; nur attr od adv, geschr; in Bezug auf jemandes Fähigkeiten als Redner ≈ rednerisch <Geschick, eine Leistung> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»