Перевод: с немецкого на русский

с русского на немецкий

in bunter Reihe

См. также в других словарях:

  • Reihe — Rang; Warteschlange; Schlange; Abfolge; Sequenz; Folge; Aufeinanderfolge; Rangfolge; Serie; Reihenfolge; Zusammenstellung; Gruppe; …   Universal-Lexikon

  • Bunter Hund - Internationales Kurzfilmfest München — Das internationale Kurzfilmfest „Bunter Hund“ ist ein unabhängiges Festival, das jährlich im Oktober in München stattfindet. Im Wettbewerbsprogramm wird der mit 500, Euro dotierte Publikumspreis Hasso verliehen. Teilnahmeberechtigt sind Kurzfilme …   Deutsch Wikipedia

  • Bunter Hund - Internationales Kurzfilmfestival München — Das internationale Kurzfilmfest „Bunter Hund“ ist ein unabhängiges Festival, das jährlich im Oktober in München stattfindet. Im Wettbewerbsprogramm wird der mit 500, Euro dotierte Publikumspreis Hasso verliehen. Teilnahmeberechtigt sind Kurzfilme …   Deutsch Wikipedia

  • Bunter Hund – Internationales Kurzfilmfest München — Das internationale Kurzfilmfest „Bunter Hund“ ist ein unabhängiges Festival, das jährlich im Oktober in München stattfindet. Im Wettbewerbsprogramm wird der mit 500, Euro dotierte Publikumspreis Hasso verliehen. Teilnahmeberechtigt sind Kurzfilme …   Deutsch Wikipedia

  • Theodor Mundt — (* 19. September 1808 in Potsdam; † 30. November 1861 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • bunt — mehrfarbig; farbig; gefärbt; farbenfroh * * * bunt [bʊnt] <Adj.>: 1. mehrere, oft leuchtende Farben, Farbtöne besitzend: bunte Ostereier; der Stoff ist sehr bunt. Syn.: ↑ farbenprächtig, ↑ farbig, ↑ kunterbunt …   Universal-Lexikon

  • Ferenc List — Franz Liszt [ˈlist], im Ungarischen Liszt Ferencz[1], (* 22. Oktober 1811 in Raiding, damals Königreich Ungarn, heute Österreich (Burgenland); † 31. Juli 1886 in Bayreuth), war Komponist, Dirigent und einer der prominentesten Klaviervirtuosen des …   Deutsch Wikipedia

  • Ferenc Liszt — Franz Liszt [ˈlist], im Ungarischen Liszt Ferencz[1], (* 22. Oktober 1811 in Raiding, damals Königreich Ungarn, heute Österreich (Burgenland); † 31. Juli 1886 in Bayreuth), war Komponist, Dirigent und einer der prominentesten Klaviervirtuosen des …   Deutsch Wikipedia

  • Liszt — Franz Liszt [ˈlist], im Ungarischen Liszt Ferencz[1], (* 22. Oktober 1811 in Raiding, damals Königreich Ungarn, heute Österreich (Burgenland); † 31. Juli 1886 in Bayreuth), war Komponist, Dirigent und einer der prominentesten Klaviervirtuosen des …   Deutsch Wikipedia

  • Dioskuren (Zeitschrift) — Die Dioskuren. Für Wissenschaft und Kunst. Schriften in bunter Reihe waren eine ab 1836 bei Veit Comp erscheinende Berliner Zeitschrift des Jungen Deutschland unter der Redaktion von Theodor Mundt. Die Dioskuren. Literarisches Jahrbuch des Ersten …   Deutsch Wikipedia

  • Griechische Kolonisation — Der Begriff Griechische Kolonisation bezeichnet die vor und in der archaischen Epoche der griechischen Antike vom Festland und von den Inseln der Ägäis ausgehende Gründung griechischer Pflanzstädte (Apoikien), durch die vor allem im Küstenbereich …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»