Перевод: с русского на все языки

fehl am Platz

См. также в других словарях:

  • fehl am Platz — [Redensart] Auch: • nicht in Ordnung • absolut nicht in Ordnung • daneben • völlig daneben • nicht akzeptabel Bsp …   Deutsch Wörterbuch

  • fehl am Platz sein — [Redensart] Auch: • nicht in Ordnung sein • absolut nicht in Ordnung sein • daneben sein • nicht akzeptabel sein • deplatzie …   Deutsch Wörterbuch

  • Fehl — Sm erw. stil. (13. Jh.), mhd. væle Entlehnung. Ist entlehnt aus afrz. faille, das auf l. falla Betrug zurückgeht. Das Wort setzt sich im Deutschen nicht gegen Fehler durch, bleibt aber in Phrasen (ohne Fehl frz. sans faille) und Zusammensetzungen …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • fehl — ; fehl am Platz …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Platz — Gegend; Areal; Ort; Bezirk; Region; Fläche; Bereich; Raum; Freiraum; Luft (umgangssprachlich); Puffer; …   Universal-Lexikon

  • Platz — Plạtz der; es, Plät·ze; 1 eine große Fläche (in einem Dorf oder in einer Stadt), die vor einem Gebäude oder zwischen mehreren Häusern liegt <ein großer, weiter, freier Platz; über den Platz gehen, fahren>: Auf dem Platz vor dem Rathaus… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • fehl — fe̲hl Adj; nur in 1 etwas ist fehl am Platz(e) etwas passt an einem Ort, in einer Situation nicht, ist nicht angemessen 2 jemand ist / fühlt sich irgendwo fehl am Platz(e) jemand sollte irgendwo nicht sein oder fühlt sich irgendwo fremd, nicht… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Platz — 1. a) Forum, Markt[platz], Piazza. b) Feld, Gelände, Spielfeld, Spielfläche, Sportplatz; (Sportjargon): Rasen; (Tennis): Court. 2. Lokalität, Ort, Örtlichkeit, Punkt, Stelle; (geh.): Stätte; (ugs.): Fleck. 3. Sitz[gelegenheit], Sitzplatz, Stuhl …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • fehl — 〈Adj.; nur adv.〉 falsch ● übertriebene Strenge ist hier völlig fehl am Ort, am Platz unangebracht [→ Fehl] * * * fehl <Adv.>: meist in der Verbindung f. am Platz[e] sein ↑ (Platz 2). * * * Fehl [mhd. væl(e) < afrz. faille, zu: fa(il)lir …   Universal-Lexikon

  • Fehl — 〈m.; nur noch in der Wendung〉 ohne Fehl (und Tadel) einwandfrei, makellos [<afrz. faille „das Fehlen, Fehl“; → fehlen] * * * fehl <Adv.>: meist in der Verbindung f. am Platz[e] sein ↑ (Platz 2). * * * Fehl [mhd. væl(e) < afrz. faille …   Universal-Lexikon

  • Fehl-Ritzhausen — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»