Перевод: с испанского на все языки

für seinen Lebensunterhalt sorgen

См. также в других словарях:

  • Lebensunterhalt — Geld zum Leben * * * Le|bens|un|ter|halt [ le:bn̩s|ʊntɐhalt], der; [e]s: gesamter finanzieller Aufwand, den man für die Dinge braucht, die zum Leben nötig sind: seinen Lebensunterhalt als Zeichner/mit Zeichnen verdienen; für jmds. Lebensunterhalt …   Universal-Lexikon

  • Haftpflicht für Tötungen und Körperverletzungen — (insbes. die sog. Haftpflichtgesetze). Inhalt: A. Deutsches Reich. B. Österreich. C. Ungarn. D. Belgien. E. Frankreich. F. Italien. G. Niederlande, H. Schweiz. I. die skandinavischen Länder. K. Rußland. L. England (Amerika)1. Es finden sich die… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Familienbeihilfe — Dieser Artikel erläutert das deutsche Kindergeld, die österreichische Familienbeihilfe und die schweizerische Kinderzulage. Das umgangssprachlich als Kindergeld bezeichnete österreichische Kinderbetreuungsgeld wird unter Kinderbetreuungsgeld… …   Deutsch Wikipedia

  • Silvio Gesell — Johann Silvio Gesell (* 17. März 1862 in Sankt Vith (Rheinprovinz); † 11. März 1930 in der Obstbau Genossenschaft Eden bei Oranienburg) war Kaufmann, Finanztheoretiker, Sozialreformer und Begründer der Freiwirtsc …   Deutsch Wikipedia

  • Das haut hin — Filmdaten Deutscher Titel Das haut hin Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • William Fargo — William George Fargo (* 20. Mai 1818 in Pompey (NY); † 3. August 1881 in Buffalo (NY)) war ein Pionier des US amerikanischen Post , Bahn und Transportwesens …   Deutsch Wikipedia

  • William George Fargo — William Fargo William George Fargo (* 20. Mai 1818 in Pompey (New York), † 3. August 1881 in Buffalo (New York)) war ein Pionier des US amerikanischen Post , Bahn und Transportwesens …   Deutsch Wikipedia

  • leben — wohnen; hausen; existieren * * * le|ben [ le:bn̩] <itr.; hat: 1. am Leben sein: das Kind lebt [noch]. Syn.: lebendig sein. 2. auf der Welt sein, existieren: dieser Maler lebte im 18. Jahrhundert. Syn.: da sein, vorhanden sein. 3. sein Leben… …   Universal-Lexikon

  • Leben — Existenz; Dasein; Bestehen * * * le|ben [ le:bn̩] <itr.; hat: 1. am Leben sein: das Kind lebt [noch]. Syn.: lebendig sein. 2. auf der Welt sein, existieren: dieser Maler lebte im 18. Jahrhundert. Syn.: da sein, vorhanden sein. 3. sein Leben… …   Universal-Lexikon

  • ernähren — beköstigen; verköstigen; verpflegen; nähren; füttern * * * er|näh|ren [ɛɐ̯ nɛ:rən]: 1. a) <tr.; hat [regelmäßig] mit Nahrung versorgen: der Kranke wurde offensichtlich nicht ausreichend ernährt; er sieht gut ernährt aus. Syn.: 1 …   Universal-Lexikon

  • Maquinna — (Maquilla, selten Muquinna) ist der Name einer ganzen Reihe von Nuu chah nulth Häuptlingen, genauer der Mowachaht, die ihr Wohngebiet an der Westküste von Vancouver Island haben. Zwei von ihnen spielten für die Phase der ersten Kontakte zwischen… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

Мы используем куки для наилучшего представления нашего сайта. Продолжая использовать данный сайт, вы соглашаетесь с этим.