Перевод: с шведского на русский

с русского на шведский

exportland

См. также в других словарях:

  • Exportland — Deutsche Import und Exportzahlen Als Export bezeichnet man im Rahmen der volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung (VGR) die Menge der von einer Volkswirtschaft in andere Volkswirtschaften gelieferten Güter. Aus Sicht der belieferten Volkswirtschaft… …   Deutsch Wikipedia

  • Exportland — Ex|pọrt|land, das <Pl. …länder>: Land, dessen Industrie vorwiegend für den Export produziert. * * * Ex|pọrt|land, das <Pl. ...länder>: Land, dessen Industrie vorwiegend für den Export produziert …   Universal-Lexikon

  • exportland — s ( et, exportländer) …   Clue 9 Svensk Ordbok

  • Exportland — Ex|pọrt|land Plural ...länder …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Goldautomatismus — Unter Goldautomatismus wird ein automatischer Ausgleichsmechanismus für die Zahlungsbilanzen im Handelsverkehr zwischen Ländern mit Goldwährung bzw. goldgedeckten Währungen verstanden. Das zuforderst von David Hume vorgeschlagene Konzept kam z. B …   Deutsch Wikipedia

  • Australien — Commonwealth of Australia Commonwealth von Australien …   Deutsch Wikipedia

  • Exportbeihilfe — Exportsubventionen sind staatliche Leistungen für Warenexporte, um sonst nicht konkurrenzfähige Waren auf dem Weltmarkt wettbewerbsfähig zu machen. Es handelt sich um ein Außenhandelsinstrument. Im Zusammenhang mit den Exportsubventionen der EU… …   Deutsch Wikipedia

  • Exportsubvention — Exportsubventionen sind staatliche Leistungen für Warenexporte, um sonst nicht konkurrenzfähige Waren auf dem Weltmarkt wettbewerbsfähig zu machen. Es handelt sich um ein Außenhandelsinstrument. Im Zusammenhang mit den Exportsubventionen der EU… …   Deutsch Wikipedia

  • Parallelimport — Als Parallelimport bezeichnet man den meist gewerblichen Import von im Ausland produzierten Waren, auf einem Vertriebsweg, der nicht vom Hersteller autorisiert wurde. Das Vertriebsnetz des Herstellers im Inland wird dabei absichtlich umgangen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Reimport — Als Parallelimport bezeichnet man den meist gewerblichen Import von im Ausland produzierten Waren, auf einem Vertriebsweg, der nicht vom Hersteller autorisiert wurde. Das Vertriebsnetz des Herstellers im Inland wird dabei absichtlich umgangen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Exportkalkulation — ⇡ Kalkulation von Exportwaren. Besonderheit: Je nach den zugrunde gelegten ⇡ Incoterms, Liefer und Zahlungsbedingungen sowie Versandart und weg ergeben sich unterschiedliche Kalkulationsmöglichkeiten und erfordernisse. Kalkulationsschemata: Vgl.… …   Lexikon der Economics


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»