Перевод: с испанского на все языки

etw anrichten

См. также в других словарях:

  • anrichten — V. (Mittelstufe) eine Speise fertig machen Synonym: zubereiten Beispiel: Komm bitte, es ist angerichtet. Kollokation: das Abendessen anrichten anrichten V. (Aufbaustufe) jmdm. etw. Unangenehmes antun Synonyme: herbeiführen, verursachen, zufügen… …   Extremes Deutsch

  • anrichten — auftischen; kredenzen; servieren * * * an|rich|ten [ anrɪçtn̩], richtete an, angerichtet <tr.; hat: 1. zum Essen fertig machen: das Mittagessen [hübsch] anrichten. Syn.: ↑ zubereiten. 2. (etwas Übles) [ohne Absicht] verursachen: Unheil… …   Universal-Lexikon

  • verbrechen — anrichten; (ugs.): anstellen, ausfressen, veranstalten; (abwertend): anzetteln; (oft abwertend): inszenieren; (ugs. abwertend): drehen; (ugs., oft abwertend): fabrizieren; (nordd.): aufstellen. * * * verbrechen:etw.v.:⇨vergehen(II,1) verbrechen 1 …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • verschulden — anrichten, anstiften, auf dem Gewissen haben, auslösen, bedingen, bewirken, die Schuld tragen, heraufbeschwören, herbeiführen, hervorbringen, hervorrufen, Schuld haben, schuldig sein, sorgen für, veranlassen, verantwortlich sein, verursachen;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Verbrechen — anrichten; (ugs.): anstellen, ausfressen, veranstalten; (abwertend): anzetteln; (oft abwertend): inszenieren; (ugs. abwertend): drehen; (ugs., oft abwertend): fabrizieren; (nordd.): aufstellen. * * * verbrechen:etw.v.:⇨vergehen(II,1) Verbrechen 1 …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Verschulden — anrichten, anstiften, auf dem Gewissen haben, auslösen, bedingen, bewirken, die Schuld tragen, heraufbeschwören, herbeiführen, hervorbringen, hervorrufen, Schuld haben, schuldig sein, sorgen für, veranlassen, verantwortlich sein, verursachen;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anstellen — anmachen; einschalten; anschalten; anknipsen; aktivieren; ausfressen (umgangssprachlich); einstellen; anwerben; einem Bewerber eine Chance geben; beschäftigen; …   Universal-Lexikon

  • Blut — Lebenssaft (umgangssprachlich) * * * Blut [blu:t], das; [e]s: dem Stoffwechsel dienende, im Körper des Menschen und vieler Tiere zirkulierende rote Flüssigkeit: Blut spenden, übertragen; jmdm. Blut abnehmen; Alkohol im Blut haben. Zus.:… …   Universal-Lexikon

  • Gericht — Tribunal; Strafgericht; Justizgebäude; Gerichtshof; Essen; Mahl; Mahlzeit; Speise * * * 1Ge|richt [gə rɪçt], das; [e]s, e: öffentliche Institution, die Verstöße gegen die Gesetze bestraft und Streitigkeiten schlichtet …   Universal-Lexikon

  • Unheil — Unglücksfall; Desaster; Unglück * * * Un|heil [ ʊnhai̮l], das; [e]s: verhängnisvolles, schreckliches Geschehen, das einem oder vielen Menschen großes Leid, großen Schaden zufügt: das Unheil des Krieges; ich sah das Unheil [schon] kommen. Syn.: ↑… …   Universal-Lexikon

  • Kelle — Spatel * * * Kel|le [ kɛlə], die; , n: 1. großer, in bestimmter Weise geformter Löffel mit langem Stiel, der dazu dient, eine Flüssigkeit aus einem Gefäß zu schöpfen: die Bowle, Suppe mit der Kelle aus dem Topf schöpfen. Zus.: Schöpfkelle,… …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

Мы используем куки для наилучшего представления нашего сайта. Продолжая использовать данный сайт, вы соглашаетесь с этим.