Перевод: с немецкого на все языки

со всех языков на немецкий

er fühlte sich

  • 1 fühlte sich zurückgesetzt

    Универсальный немецко-русский словарь > fühlte sich zurückgesetzt

  • 2 fühlte sich ein

    Deutsch-Englisches Wörterbuch > fühlte sich ein

  • 3 er fühlte sich im siebenten Himmel

    мест.
    разг. (wie) он был на седьмом небе

    Универсальный немецко-русский словарь > er fühlte sich im siebenten Himmel

  • 4 er fühlte sich sehr geschmeichelt

    Универсальный немецко-русский словарь > er fühlte sich sehr geschmeichelt

  • 5 er fühlte sich tief angerührt

    Универсальный немецко-русский словарь > er fühlte sich tief angerührt

  • 6 er fühlte sich zum Musiker bestimmt

    Универсальный немецко-русский словарь > er fühlte sich zum Musiker bestimmt

  • 7 sie fühlte sich bedrückt

    мест.
    общ. она чувствовала подавленность, она чувствовала себя подавленной

    Универсальный немецко-русский словарь > sie fühlte sich bedrückt

  • 8 sie fühlte sich elend

    мест.
    общ. она чувствовала себя несчастной, она чувствовала себя очень плохо (была больна)

    Универсальный немецко-русский словарь > sie fühlte sich elend

  • 9 sie fühlte sich namenlos unglücklich

    Универсальный немецко-русский словарь > sie fühlte sich namenlos unglücklich

  • 10 er fühlte den Beruf zum Maler in sich

    Универсальный немецко-русский словарь > er fühlte den Beruf zum Maler in sich

  • 11 gebauchkitzelt:

    sich gebauchkitzelt fühlen быть польщённым (с издёвкой). Joachim fühlte sich sehr gebauchkitzelt, als er im Zeichenwettbewerb den ersten Preis bekam.
    Hat er sich aber gebauchkitzelt gefühlt, als ich ihm ein bißchen geschmeichelt habe.
    Der hohe Gast hat ihm heute persönlich zum Geburtstag gratuliert, nun fühlt er sich aber gebauchkitzelt und trägt die Nase hoch.
    Na, bei dem Lob hast du dich wiedermal gebauchkitzelt gefühlt.

    Deutsch-Russisches Woerterbuch der umgangssprachlichen und saloppen > gebauchkitzelt:

  • 12 fühlen

    1. vt
    чу́вствовать, ощуща́ть

    séine Kraft fühlen — чу́вствовать [ощуща́ть] свою́ си́лу

    éinen Schmerz fühlen — чу́вствовать [ощуща́ть] боль

    éinen Únterschied fühlen — чу́вствовать [ощуща́ть] разли́чие, ра́зницу

    Fréude fühlen — чу́вствовать [ощуща́ть] ра́дость

    er fühlte die Kraft in sich, um das Ziel zu erréichen — он чу́вствовал в себе́ доста́точно сил, что́бы доби́ться це́ли

    sie fühlte ihr Herz (schlágen) — она́ чу́вствовала, как бьётся её се́рдце

    sie fühlte, dass ihr jémand fólgte — она́ чу́вствовала, что кто́-то шёл за ней

    ich fühle, dass Sie recht háben — я чу́вствую, что вы пра́вы

    j-n etw. fühlen lássen — дать почу́вствовать кому́-либо что-либо

    er ließ mich séine Kraft fühlen — он дал мне почу́вствовать его́ си́лу

    2. ( sich)
    чу́вствовать себя́

    sich gut, schlecht, rúhig fühlen — чу́вствовать себя́ хорошо́, пло́хо, споко́йно

    sich glücklich, gesúnd, krank, stark, schwach fühlen — чу́вствовать себя́ счастли́вым, здоро́вым, больны́м, сла́бым

    wie fühlen Sie sich? — как вы себя́ чу́вствуете?

    dámals fühlte sie sich krank — в то вре́мя [тогда́] она́ чу́вствовала себя́ больно́й

    ich fühle mich hier / in díeser Stadt / in díeser Famílie fremd — я чу́вствую себя́ здесь / в э́том го́роде / в э́той семье́ чужи́м

    sie fühlte sich nicht schúldig — она́ не чу́вствовала себя́ винова́той

    Deutsch-Russische Wörterbuch der aktiven Wortschatz > fühlen

  • 13 fühlen

    I vt/i
    1. körperlich, seelisch: feel; (gewahr werden) auch sense; Liebe für jemanden fühlen feel love for s.o.; ( Mitleid) mit jemandem fühlen feel (sympathy) for s.o.; jemanden seine Verachtung fühlen lassen show s.o. one’s contempt, show one’s contempt for s.o.
    2. (ahnen) feel; (spüren) sense; jemandes Nähe fühlen sense s.o.’s nearness; sie hat ihr Ende kommen fühlen she felt her end was near; ein Unglück nahen fühlen have a premonition of disaster
    II v/refl
    1. sich glücklich etc. fühlen feel happy etc.; sich von jemandem verstanden fühlen feel s.o. understands one, feel in harmony with s.o.; sich einer Situation gewachsen fühlen feel equal to a situation; wie fühlst du dich? how are you (feeling)?, how do you feel?; fühlen Sie sich wie zu Hause! make yourself at home; er fühlte sich mehr und mehr bedroht he felt increasingly threatened, he had a growing sense of menace
    2. sich fühlen als see o.s. as, consider o.s.; ein geborener Türke, fühlt er sich jetzt eher als Deutscher although Turkish by birth, he feels more like ( oder feels himself to be) a German now; der fühlt sich aber! umg. (ist eingebildet) he thinks he’s God’s gift, Brit. auch he doesn’t half fancy himself; jetzt kannst du dich aber fühlen! umg. now you can be really pleased with yourself
    III v/t: ( jemandem) den Puls fühlen feel (MED. take) s.o.’s pulse
    IV v/i: fühlen nach (tasten) feel ( oder grope) for; Zahn
    * * *
    to sense; to feel;
    sich fühlen
    to feel; to be
    * * *
    füh|len ['fyːlən]
    1. vt
    1) (= spüren, empfinden) to feel

    Mitleid mit jdm fǘhlen — to feel sympathy for sb

    2) (= ertasten) Beule, Erhebung to feel; Puls to feel, to take
    2. vi
    1) (geh = empfinden) to feel
    2)

    nach etw fǘhlen — to feel for sth

    3. vr
    1) (= empfinden, sich halten für) to feel

    sich krank/beleidigt/verantwortlich fǘhlen — to feel ill (Brit) or sick (esp US)/insulted/responsible

    wie fǘhlen Sie sich? — how are you feeling?, how do you feel?

    er fühlte sich als Heldhe felt (like) a hero

    2) (inf = stolz sein) to think one is so great (inf)
    * * *
    1) (to become aware of (something) by the sense of touch: She felt his hand on her shoulder.) feel
    2) (to think (oneself) to be: She feels sick; How does she feel about her work?) feel
    3) (to feel, become aware of, or realize: He sensed that she disapproved.) sense
    * * *
    füh·len
    [ˈfy:lən]
    I. vt
    1. (körperlich spüren, wahrnehmen)
    etw \fühlen to feel sth
    2. (seelisch empfinden) to feel sth
    Achtung/Verachtung für jdn \fühlen to feel respect/contempt for sb
    Erbarmen/Mitleid mit jdm \fühlen to feel pity/sympathy for sb
    \fühlen, dass... to feel [that]...
    etw \fühlen to feel sth
    jds Puls \fühlen to take sb's pulse
    II. vi
    nach etw dat \fühlen to feel for sth
    III. vr
    sich akk [irgendwie] \fühlen to feel [somehow]
    1. (das Empfinden haben)
    wie \fühlen Sie sich? how are you feeling [or do you feel]?
    sich akk besser/benachteiligt/schuldig/unwohl/verantwortlich \fühlen to feel better/disadvantaged/guilty/unwell/responsible
    2. (sich einschätzen)
    sich akk als jd \fühlen to regard [or consider] oneself as sb
    wie \fühlen Sie sich jetzt als Direktorin? how do you feel now [that] you're director? fam
    3. (stolz sein)
    sich akk [wunder wie [o was]] \fühlen to think the world of oneself fam
    * * *
    1.
    transitives Verb feel
    2.

    sich krank/bedroht/schuldig fühlen — feel sick/threatend/guilty

    sich als Künstler fühlenfeel oneself to be an artist; feel one is an artist

    3.
    intransitives Verb feel
    * * *
    A. v/t & v/i
    1. körperlich, seelisch: feel; (gewahr werden) auch sense;
    Liebe für jemanden fühlen feel love for sb;
    (Mitleid) mit jemandem fühlen feel (sympathy) for sb;
    jemanden seine Verachtung fühlen lassen show sb one’s contempt, show one’s contempt for sb
    2. (ahnen) feel; (spüren) sense;
    jemandes Nähe fühlen sense sb’s nearness;
    sie hat ihr Ende kommen fühlen she felt her end was near;
    ein Unglück nahen fühlen have a premonition of disaster
    B. v/r
    1.
    fühlen feel happy etc;
    sich von jemandem verstanden fühlen feel sb understands one, feel in harmony with sb;
    sich einer Situation gewachsen fühlen feel equal to a situation;
    wie fühlst du dich? how are you (feeling)?, how do you feel?;
    fühlen Sie sich wie zu Hause! make yourself at home;
    er fühlte sich mehr und mehr bedroht he felt increasingly threatened, he had a growing sense of menace
    2.
    sich fühlen als see o.s. as, consider o.s.;
    ein geborene[r] Türke, fühlt er sich jetzt eher als Deutscher although Turkish by birth, he feels more like ( oder feels himself to be) a German now;
    der fühlt sich aber! umg (ist eingebildet) he thinks he’s God’s gift, Br auch he doesn’t half fancy himself;
    jetzt kannst du dich aber fühlen! umg now you can be really pleased with yourself
    C. v/t:
    (jemandem) den Puls fühlen feel (MED take) sb’s pulse
    D. v/i:
    fühlen nach (tasten) feel ( oder grope) for; Zahn
    * * *
    1.
    transitives Verb feel
    2.

    sich krank/bedroht/schuldig fühlen — feel sick/threatend/guilty

    sich als Künstler fühlen — feel oneself to be an artist; feel one is an artist

    3.
    intransitives Verb feel
    * * *
    ausdr.
    to feel expr. v.
    to sense v.

    Deutsch-Englisch Wörterbuch > fühlen

  • 14 Ehre

    f; -, -n
    1. allg.: hono(u)r; es ist mir eine ( große) Ehre it is an (a great) hono(u)r for me; mit wem habe ich die Ehre? oft iro. to whom have I the pleasure of speaking?; habe die Ehre! bes. österr. good day; (beim Treffen) pleased to meet you; was verschafft mir die Ehre? to what do I owe this hono(u)r ( oder the pleasure)?; es sich (Dat) zur Ehre anrechnen consider it an hono(u)r; ... geben sich (Dat) die Ehre, zu... einzuladen... request the hono(u)r of your company at...; um der Wahrheit die Ehre zu geben to be quite honest ( oder frank); sie erwiesen ihm die Ehre ihres Vertrauens oder ihm zu vertrauen geh. they hono(u)red him with their trust; jemandem die letzte Ehre erweisen pay one’s last respects to s.o.; Ehre wem Ehre gebührt Sprichw. credit where credit is due; jemanden mit oder in Ehren entlassen give s.o. an hono(u)rable discharge; wieder zu Ehren kommen come back into favo(u)r; ihm zu Ehren in his hono(u)r; zu seiner Ehre muss gesagt werden, dass... in his defen|ce (Am. -se) it ought to be said that...; zu Ehren des Tages in hono(u)r of the day; zur ( größeren) Ehre Gottes to the (greater) glory of God
    2. (Ansehen) hono(u)r, reputation; (Ruhm) glory; bei meiner Ehre! upon my oath!; jemandem / etw. alle / keine Ehre machen be a / no credit to s.o. / s.th.; jemandem zur Ehre gereichen geh. do s.o. credit, reflect credit on s.o.; es gereicht ihm zur Ehre geh. it is to his credit; zu hohen Ehren gelangen oder es zu hohen Ehren bringen achieve (great) eminence; in Ehren halten (hold in) hono(u)r; in Ehren gehalten revered; damit kannst du keine Ehre einlegen that won’t earn you any credit ( bei jemandem with s.o., in s.o.’s eyes); deine Meinung / dein Eifer in ( allen) Ehren, aber... with all due respect,...; Ehre sei Gott in der Höhe! glory (be) to God in the highest!
    3. nur Sg.; (Ehrgefühl) sense of hono(u)r; (Selbstachtung) self-respect, pride; auf Ehre und Gewissen in all conscience; auf Ehre schwören swear on one’s hono(u)r; jemanden bei der oder seiner Ehre packen appeal to s.o.’s sense of hono(u)r; keine Ehre im Leib haben have no sense ( oder not a shred of) of hono(u)r; er fühlte sich dadurch in seiner Ehre gekränkt it hurt ( oder wounded) his pride, he felt rather piqued by it; seine Ehre dareinsetzen, etw. zu tun make it a point of hono(u)r to do s.th.; etw. in allen Ehren tun do s.th. in good faith
    4. nur Sg.; altm. (Jungfräulichkeit) (virgin) hon(u)r; einer Frau ihre Ehre rauben rob a woman of her hono(u)r
    * * *
    die Ehre
    honour; honor; merit; privilege; kudos
    * * *
    Eh|re ['eːrə]
    f -, -n
    honour (Brit), honor (US); (= Ruhm) glory

    etw in Éhren halten — to treasure or cherish sth

    damit/mit ihm können Sie Éhre einlegen — that/he does you credit, that/he is a credit to you

    er wollte mit dieser Rede Éhre einlegen — he was wanting to gain kudos with this speech

    für jdn/etw Éhre einlegen — to bring hono(u)r on sb/sth

    bei jdm mit etw Éhre einlegen — to make a good impression on sb with sth

    jdm Éhre machen — to do sb credit

    jdm wenig Éhre machen — not to do sb any credit

    jdm/einer Sache zur Éhre gereichen — to do sb/sth credit

    auf Éhre! (obs) bei meiner Éhre! (obs)'pon my oath! (obs)

    auf Éhre und Gewissen — on my/his etc hono(u)r

    auf Éhre und Gewissen? — cross your heart? (inf), on your hono(u)r?

    auf Éhre und Gewissen: ich bin es nicht gewesen! — cross my heart (inf) or I promise you, it wasn't me

    zu seiner Éhre muss ich sagen, dass... — in his favour (Brit) or favor (US) I must say (that)...

    etw um der Éhre willen tun — to do sth for the hono(u)r of it

    das musst du schon um deiner Éhre willen machen — you should do that as a matter of hono(u)r

    ein Mann von Éhre — a man of hono(u)r

    keine Éhre im Leib haben (dated)to have not a shred of self-respect

    er ist in Éhren alt geworden — he has had a long and hono(u)rable life

    sein Wort/seine Kenntnisse in allen Éhren, aber... — I don't doubt his word/his knowledge, but...

    etw zur Éhre anrechnen — to count sth an hono(u)r

    es zur Éhre anrechnen, dass... — to feel hono(u)red that..., to count it an hono(u)r that...

    das rechne ich ihm zur Éhre an — I consider that a point in his hono(u)r or favour (Brit) or favor (US)

    mit wem habe ich die Éhre? (iro, form)with whom do I have the pleasure of speaking? (form)

    was verschafft mir die Éhre? (iro, form)to what do I owe the hono(u)r (of your visit)?

    es ist mir eine besondere Éhre,... (form)it is a great hono(u)r for me...

    um der Wahrheit die Éhre zu geben... (geh)to be perfectly honest..., to tell you the truth...

    wir geben uns die Éhre, Sie zu... einzuladen (form)we request the hono(u)r of your company at... (form)

    zu Éhren (+gen)

    darf ich um die Éhre bitten, Sie zu begleiten? (form)may I have the hono(u)r of accompanying you? (form), would you do me the hono(u)r of allowing me to accompany you? (form)

    Habe die Éhre! (dated Aus) (als Gruß) — hello; (beim Abschied) goodbye; (als Ausdruck des Erstaunens) good heavens

    Éhre, wem Éhre gebührt (prov)credit where credit is due

    Éhre sei Gott in der Höhe (Bibl)glory to God in the highest

    See:
    → letzte(r, s)
    * * *
    die
    1) (respect for truth, honesty etc: a man of honour.) honour
    2) ((the keeping or increasing of) a person's, country's etc good reputation: We must fight for the honour of our country.) honour
    3) (respect: This ceremony is being held in honour of those who died in the war.) honour
    4) (something which a person feels to be a reason for pride etc: It is a great honour to be asked to address this meeting.) honour
    5) (ceremony, when given as a mark of respect: The dead soldiers were buried with full military honours.) honours
    * * *
    Eh·re
    <-, -n>
    [ˈe:rə]
    f
    1. (Ansehen) honour [or AM -or] no pl
    jdm zur \Ehre gereichen (geh) to bring sb honour [or honour to sb]
    etw in \Ehren halten to cherish [or treasure] sth
    wieder zu \Ehren kommen (geh) to come back into favour [or AM -or]
    jdm \Ehre machen to do sb credit
    er hat seiner Familie \Ehre gemacht he brought honour on his family
    jdm wenig \Ehre machen to not do sb any credit
    seine \Ehre verlieren/wahren to lose/preserve one's honour
    2. (Anerkennung) honour [or AM -or]
    darf ich um die \Ehre bitten, mit Ihnen zu speisen? (form o iron) may I have the honour of dining with you? form or iron
    sich dat etw zur \Ehre anrechnen (geh) to consider sth an honour
    mit etw [bei jdm] \Ehre einlegen (geh) to make a good impression [on sb] with sth
    damit kannst du [bei ihr] keine \Ehre einlegen that won't gain you any credit [with her]
    jdm die letzte \Ehre erweisen (geh) to pay sb one's last respects [or one's last respects to sb]
    sich dat die \Ehre geben, etw zu tun (geh) to have the honour of doing sth
    mit militärischen \Ehren with military honours
    jdm eine \Ehre sein to be an honour for sb
    es war mir eine \Ehre it was an honour for me
    jdm eine besondere [o große] \Ehre sein to be a great honour for sb
    zu jds \Ehren/zu \Ehren einer S. in honour of sb/sth
    zu ihrer \Ehre muss ich sagen, dass... in her defence I must say that...
    jdm wird die \Ehre zuteil, etw zu tun sb is given the honour of doing sth
    3. kein pl (Ehrgefühl) sense of honour no pl; (Stolz) pride no pl; (Selbstachtung) self-respect no pl
    eine Frau/ein Mann von \Ehre sein to be a woman/man of honour
    jdn in seiner \Ehre kränken to wound sb's honour
    sie fühlte sich dadurch in ihrer \Ehre gekränkt it hurt her pride
    4.
    in \Ehren ergraut sein (geh) to have reached a venerable old age form
    \Ehre, wem \Ehre gebührt (prov) honour where honour is due prov
    auf \Ehre und Gewissen (geh) on one's honour form
    auf \Ehre und Gewissen? on your honour? form
    auf \Ehre und Gewissen, ich weiß nicht, wo sie ist! I swear [or form on my honour], I don't know where she is!
    etw auf \Ehre und Gewissen beteuern to assert sth
    \Ehre sei Gott in der Höhe glory to God in the highest
    habe die \Ehre! SÜDD, ÖSTERR [I'm] pleased to meet you
    mit wem habe ich die \Ehre? (geh o iron) with whom do I have the honour [of speaking]? form or iron, to have not a shred of self-respect
    ... in [allen] \Ehren with [all] due respect to...
    seine Meinung in allen \Ehren, aber ich kann ihm nicht so recht zustimmen with [all] due respect to his opinion, I feel I can't agree
    dein Mut in allen \Ehren, aber du gehst eindeutig zu weit! with [all] due respect to your courage, you are definitely going too far!
    sein Wort [o seine Aufrichtigkeit] in [allen] \Ehren, aber du solltest dir eine eigene Meinung bilden his honesty is not in doubt, but you should form your own opinion
    jdn bei seiner \Ehre packen to appeal to sb's sense of honour
    was verschafft mir die \Ehre? (geh o iron) to what do I owe the honour? form or iron
    [das ist] zu viel der \Ehre! you do me too great an honour! a. hum
    um der Wahrheit die \Ehre zu geben (geh) to be quite honest, to tell the truth
    * * *
    die; Ehre, Ehren

    es ist mit eine Ehre,... zu... — it is an honour for me to...

    die Ehre haben, etwas zu tun — have the Ehre of doing something

    jemandem/einer Sache [alle] Ehre machen — do somebody/something [great] credit

    auf Ehre und Gewissenin all truthfulness or honesty

    jemandem/einer Sache zu viel Ehre antun — (fig.): (jemanden/etwas überschätzen) overvalue somebody/something

    jemandem zur Ehre gereichen(geh.) bring honour to somebody

    Ehre, wem Ehre gebührt — [give] credit where credit is due

    um der Wahrheit die Ehre zu geben(fig.) to tell the truth; to be [perfectly] honest

    zu Ehren des Königs, dem König zu Ehren — in honour of the king

    wieder zu Ehren kommen(fig.) come back into favour

    2) o. Pl. (Ehrgefühl) sense of honour

    er hat keine Ehre im Leib[e] — he doesn't have an ounce of integrity in him

    * * *
    Ehre f; -, -n
    1. allg: hono(u)r;
    es ist mir eine (große) Ehre it is an (a great) hono(u)r for me;
    mit wem habe ich die Ehre? oft iro to whom have I the pleasure of speaking?;
    habe die Ehre! besonders österr good day; (beim Treffen) pleased to meet you;
    was verschafft mir die Ehre? to what do I owe this hono(u)r ( oder the pleasure)?;
    es sich (dat)
    zur Ehre anrechnen consider it an hono(u)r;
    … geben sich (dat)
    die Ehre, zu … einzuladen … request the hono(u)r of your company at …;
    um der Wahrheit die Ehre zu geben to be quite honest ( oder frank);
    ihm zu vertrauen geh they hono(u)red him with their trust;
    jemandem die letzte Ehre erweisen pay one’s last respects to sb;
    Ehre wem Ehre gebührt sprichw credit where credit is due;
    in Ehren entlassen give sb an hono(u)rable discharge;
    wieder zu Ehren kommen come back into favo(u)r;
    ihm zu Ehren in his hono(u)r;
    zu seiner Ehre muss gesagt werden, dass … in his defence (US -se) it ought to be said that …;
    zu Ehren des Tages in hono(u)r of the day;
    zur (größeren) Ehre Gottes to the (greater) glory of God
    2. (Ansehen) hono(u)r, reputation; (Ruhm) glory;
    bei meiner Ehre! upon my oath!;
    jemandem/etwas alle/keine Ehre machen be a/no credit to sb/sth;
    jemandem zur Ehre gereichen geh do sb credit, reflect credit on sb;
    es gereicht ihm zur Ehre geh it is to his credit;
    es zu hohen Ehren bringen achieve (great) eminence;
    in Ehren halten (hold in) hono(u)r;
    damit kannst du keine Ehre einlegen that won’t earn you any credit (
    bei jemandem with sb, in sb’s eyes);
    deine Meinung/dein Eifer in (allen) Ehren, aber … with all due respect, …;
    Ehre sei Gott in der Höhe! glory (be) to God in the highest!
    3. nur sg; (Ehrgefühl) sense of hono(u)r; (Selbstachtung) self-respect, pride;
    auf Ehre und Gewissen in all conscience;
    auf Ehre schwören swear on one’s hono(u)r;
    seiner Ehre packen appeal to sb’s sense of hono(u)r;
    keine Ehre im Leib haben have no sense ( oder not a shred of) of hono(u)r;
    er fühlte sich dadurch in seiner Ehre gekränkt it hurt ( oder wounded) his pride, he felt rather piqued by it;
    seine Ehre dareinsetzen, etwas zu tun make it a point of hono(u)r to do sth;
    etwas in allen Ehren tun do sth in good faith
    4. nur sg; obs (Jungfräulichkeit) (virgin) hon(u)r;
    einer Frau ihre Ehre rauben rob a woman of her hono(u)r
    * * *
    die; Ehre, Ehren

    es ist mit eine Ehre,... zu... — it is an honour for me to...

    die Ehre haben, etwas zu tun — have the Ehre of doing something

    jemandem/einer Sache [alle] Ehre machen — do somebody/something [great] credit

    jemandes Andenken (Akk.) in Ehren halten — honour somebody's memory

    jemandem/einer Sache zu viel Ehre antun — (fig.): (jemanden/etwas überschätzen) overvalue somebody/something

    jemandem zur Ehre gereichen(geh.) bring honour to somebody

    Ehre, wem Ehre gebührt — [give] credit where credit is due

    um der Wahrheit die Ehre zu geben(fig.) to tell the truth; to be [perfectly] honest

    zu Ehren des Königs, dem König zu Ehren — in honour of the king

    wieder zu Ehren kommen(fig.) come back into favour

    2) o. Pl. (Ehrgefühl) sense of honour

    er hat keine Ehre im Leib[e] — he doesn't have an ounce of integrity in him

    * * *
    -n f.
    honor (US) n.
    honour (UK) n.
    kudos n.

    Deutsch-Englisch Wörterbuch > Ehre

  • 15 fühlen

    fühlen I vt щу́пать, ощу́пывать, осяза́ть; eine (innere) Geschwulst fühlen прощу́пывать о́пухоль; j-m den Puls fühlen щу́пать у кого́-л. пульс
    fühlen I vt чу́вствовать, ощуща́ть; seine Knochen fühlen чу́вствовать себя́ разби́тым; j-n etw. fühlen lassen дать почу́вствовать кому́-л. что-л.
    fühlen II vi (nach D) ощу́пывать, иска́ть о́щупью; er fühlte nach dem Beutel in der Tasche он нащу́пал кошелё́к в карма́не
    fühlen III : sich fühlen чу́вствовать себя́
    ich fühle mich davon angesprochen э́то мне нра́вится [симпати́чно], э́то вызыва́ет симпа́тию
    ich fühle mich außerstande... я (чу́вствую, что) не в си́лах...
    er fühlte sich unangenehm berührt [getroffen] э́то его́ (неприя́тно) заде́ло
    sich bewogen fühlen чу́вствовать необходи́мость сде́лать что-л.
    ich fühle mich gezwungen... я вы́нуждена...
    er fühlt sich verpflichtet; он счита́ет себя́ обя́занным; он счита́ет, что обя́зан...
    ich fühle mich nicht recht wohl мне что-то нездоро́вится
    fühlen III : sich fühlen сознава́ть себя́
    er fühlt sich als Held он чу́вствует себя́ геро́ем
    er fühlt sich in seiner neuen Würde он горд свои́м но́вым зва́нием [положе́нием]
    wer nicht hören will, muß fühlen посл. кого́ сло́во не возьмё́т, того́ па́лка прошибё́т

    Allgemeines Lexikon > fühlen

  • 16 fühlen

    1. vt
    eine (innere) Geschwulst fühlen — прощупывать опухоль
    2) чувствовать, ощущать
    seine Knochen fühlen — чувствовать себя разбитым
    j-n etw. fühlen lassen — дать почувствовать кому-л. что-л.
    2. vi (nach )
    ощупывать, искать ощупью
    3. (sich)
    ich fühle mich davon angesprochen — это мне нравится ( симпатично), это вызывает мою симпатию
    ich fühle mich außerstande... — я (чувствую, что) не в силах...
    er fühlte sich unangenehm berührt ( getroffen) — это его (неприятно) задело
    ich fühle mich gezwungen... — я вынуждена...
    er fühlt sich verpflichtet — он считает себя обязанным; он считает, что обязан...
    ••
    wer nicht hören will, muß fühlen — посл. кого слово не возьмёт, того палка прошибет

    БНРС > fühlen

  • 17 Element

    n; -(e)s, -e
    1. (Naturgewalt) element; die ( vier) Elemente the (four) elements; das feuchte oder nasse Element geh. the watery element; sich den Elementen aussetzen brave the elements; die entfesselten Elemente the unleashed power of the elements; die Urgewalt der Elemente the power and fury of the elements
    2. Lebensraum: (natural) element; in seinem Element sein oder sich in seinem Element fühlen fig. be in one’s element
    3. (Bestandteil) element, component (part); (Faktor) (contributory) factor; das gemeinsame / treibende Element the common / motivating factor; ein besinnliches Element in den Abend bringen introduce a reflective note into the evening(‘s proceedings etc.)
    4. Elemente (Grundbegriffe) elements, rudiments, basics
    5. meist Pl.; fig. pej.: unliebsame / kriminelle etc. Elemente undesirable / criminal etc. elements
    6. CHEM. element; einwertiges / zweiwertiges Element monovalent ( oder univalent) / divalent ( oder bivalent) element; radioaktives Element radioactive element
    7. ETECH. element, cell, battery; galvanisches Element galvanic cell
    8. (Bauteil) element
    9. MATH., Mengenlehre: element ( aus oder von out of, from)
    * * *
    das Element
    (Batterie) battery; cell;
    (Bestandteil) element
    * * *
    Ele|mẹnt [ele'mɛnt]
    nt -(e)s, -e
    1) element (AUCH CHEM); (ELEC) cell, battery

    in seinem Element seinto be in one's element

    2) pl fig = Anfangsgründe) elements pl, rudiments pl
    * * *
    das
    1) (a substance that cannot be split by chemical means into simpler substances: Hydrogen, chlorine, iron and uranium are elements.) element
    2) (surroundings necessary for life: Water is a fish's natural element.) element
    * * *
    Ele·ment
    <-[e]s, -e>
    [eleˈmɛnt]
    nt
    1. BAU, CHEM element
    2. (geh: Komponente) element
    3. pl (geh: Naturgewalten)
    die \Elemente the elements
    die tobenden \Elemente the raging elements
    das nasse \Element (geh) water
    [ganz] in seinem \Element sein (fig) to be in one's element
    4. (pej: Person)
    kriminelle/subversive \Elemente criminal/subversive elements
    * * *
    das; Element[e]s, Elemente

    er war/fühlte sich in seinem Element — he was/felt in his element

    zwielichtige/kriminelle Elemente — shady/criminal elements

    2) (Bauteil) element; (einer Schrankwand) unit
    3) (Elektrot.) cell
    * * *
    Element n; -(e)s, -e
    1. (Naturgewalt) element;
    die (vier) Elemente the (four) elements;
    nasse Element geh the watery element;
    sich den Elementen aussetzen brave the elements;
    die entfesselten Elemente the unleashed power of the elements;
    die Urgewalt der Elemente the power and fury of the elements
    2. Lebensraum: (natural) element;
    sich in seinem Element fühlen fig be in one’s element
    3. (Bestandteil) element, component (part); (Faktor) (contributory) factor;
    das gemeinsame/treibende Element the common/motivating factor;
    ein besinnliches Element in den Abend bringen introduce a reflective note into the evening(’s proceedings etc)
    4.
    Elemente (Grundbegriffe) elements, rudiments, basics
    5. meist pl; fig pej:
    unliebsame/kriminelle etc
    Elemente undesirable/criminal etc elements
    6. CHEM element;
    einwertiges/zweiwertiges Element monovalent ( oder univalent)/divalent ( oder bivalent) element;
    radioaktives Element radioactive element
    7. ELEK element, cell, battery;
    galvanisches Element galvanic cell
    8. (Bauteil) element
    9. MATH, Mengenlehre: element (
    von out of, from)
    * * *
    das; Element[e]s, Elemente

    er war/fühlte sich in seinem Element — he was/felt in his element

    zwielichtige/kriminelle Elemente — shady/criminal elements

    3) (Elektrot.) cell
    * * *
    -e n.
    element n.
    item n.

    Deutsch-Englisch Wörterbuch > Element

  • 18 fühlen

    1. vt
    1) чувствовать, ощущать (физически)

    éínen Schmerz fühlen — чувствовать боль

    Er fühlte sein Herz schlágen. — Он чувствовал, как бьётся (его) сердце.

    2) щупать, ощупывать
    3) чувствовать, испытывать чувство
    4) чувствовать, понимать

    etw. (A) intuitív — чувствовать что-л интуитивно

    Fühlst du nicht den Unterschíéd? — Ты не чувствуешь разницы?

    2.

    nach dem Geld in séíner Tásche fühlen — искать деньги в кармане

    3. sich fühlen

    sich bésser fühlen — чувствовать себя лучше

    sich éínsam fühlen — чувствовать себя одиноким

    Er fühlte sich nicht wohl. — Ему нездоровится. / Он неважно [не очень хорошо] себя чувствует.

    2) чувствовать [считать] себя (каким-л)

    sich schúldig fühlen — чувствовать себя виноватым

    Универсальный немецко-русский словарь > fühlen

  • 19 Umwelt

    f; nur Sg.
    1. ÖKO. (natural) environment; unsere Umwelt auch the world in which we live, the world around us
    2. (Umgebung) milieu, background; konkret: surroundings Pl.; er fühlte sich von seiner Umwelt missverstanden he felt misunderstood by the people around him
    * * *
    die Umwelt
    environment
    * * *
    Ụm|welt
    f no pl
    environment
    * * *
    Um·welt
    [ˈʊmvɛlt]
    1. ÖKOL environment
    * * *
    2) (Menschen) people pl. around somebody
    * * *
    Umwelt f; nur sg
    1. ÖKOL (natural) environment;
    unsere Umwelt auch the world in which we live, the world around us
    2. (Umgebung) milieu, background; konkret: surroundings pl;
    er fühlte sich von seiner Umwelt missverstanden he felt misunderstood by the people around him
    Umwelt… im subst meist environmental
    * * *
    2) (Menschen) people pl. around somebody
    * * *
    -en f.
    environment n.

    Deutsch-Englisch Wörterbuch > Umwelt

  • 20 Kopf

    m -(e)s, Köpfe I с определениями и в сложных словах: ein heller Kopf светлая голова, ясный ум. Sein Sohn ist ein heller Kopf, bringt immer die besten Zeugnisse nach Hause. ein geriebener Kopf тёртый калач, стреляный воробей, продувной. Er ist ein ganz geriebener Kopf, versteht es, ganz geschickt, manchmal sogar rücksichtlos, alle Vorteile für sich in Anspruch zu nehmen, mein armer Kopf! бедная моя голова! Was, soviel Vokabeln haben wir zu morgen auf?! Mein armer Kopf!
    Blond-, Brause-, Charakter-, Dick-, Dös-, Dreh-, Dumm-, Dussel-, Eier-, Feuer-, Flasch-, Flachs-, Glatz-, Grau-, Grütz-, Hitz-, Hohl-, Holz-, Igel-, Kohl-, Kinds-, Knall-, Kraus-, Locken-, Murr-, Quatsch-, Quer-, Rappel-, Rot-, Rund-, Sauf-, Schafs-, Schief-, Schlau-, Schwach-, Spitz-, Starr-, Stroh-, Toll-, Trotz-, Wackel-, Wasser-, Wirr-, Wuschelkopf.
    Kopf und Kragen см. Kragen.
    II в словосочетаниях с глаголами: davon [deshalb] geht dir der Kopf nicht gleich aj) (runter) за это тебя не повесят. Mach dir nicht zu große Gedanken um die Papiere, die du verbummelt hast. Davon geht der Kopf nicht gleich ab. man wird dir nicht gleich den Kopf abreißen за это тебя не убьют [не повесят]. Hab doch nicht solche Angst. Man [der Lehrer] wird dir schon nicht gleich den Kopf abreißen, wenn du dein Rechenheft zu Hause vergessen hast, nichts anderes (mehr) im Kopf haben als...
    nichts als etw. [nur (bloß) etw.] im Kopf haben ни о чём больше не думать, как о...
    голова (у кого-л.) забита только тем-то и тем-то. Sie hat nichts anderes mehr als nur ihren Freund im Kopf.
    Du hast nichts als Vergnügen im Kopf. Es wird Zeit, daß du endlich mal mit deinen Prüfungsvorbereitungen beginnst.
    Der Junge hat nur (seinen) Sport im Kopf, für etwas anderes interessiert er sich augenblicklich überhaupt nicht, auf den Kopf zu напрямик, прямо в лицо. Ich sage ihm auf den Kopf zu, daß er der größte Schweinehund ist, dem ich je begegnet bin.
    Mach keine Umschweife, frag sie auf den Kopf zu, ob sie das den anderen gesagt hat oder nicht.
    Ich werde ihn auf den Kopf zu fragen, ob er das Buch eingesteckt hat. Ein anderer kann es doch gar nicht haben, sich die Augen aus dem Kopf gucken
    keine Augen im Kopf haben
    sich die Augen aus dem Kopfe schämen [(aus)weinen]
    sich (Dat.) die Augen aus dem Kopf sehen [nach jmdm. die Augen aussehen] см. Auge. den Kopf oben behalten [halten] не унывать, не вешать голову, не падать духом. Behalt wenigsten du den Kopf oben! Was soll aus den Kindern werden, wenn du jetzt auch noch vor Kummer krank wirst.
    Da kann kommen, was will. Er behält immer den Kopf oben, auf seinem Kopf bestehen настаивать на своём, упорствовать. Sie muß immer auf ihrem Kopf bestehen. Was sie sich ausdenkt, ist eben richtig und muß gemacht werden.
    Er bestand auf seinem Kopf, hat so lange diskutiert, bis man ihm seine Forderung erfüllte. ein Brett vorm Kopf haben см. Brett. jmdm. brummt der Kopf болит ["трещит"] голова у кого-л. Mir brummt der Kopf schon den ganzen Tag. Ich werde jetzt eine Tablette nehmen und mich hinlegen, jmdm. fällt die Decke auf den Kopf см. Decke, mit einem dicken Kopf dasitzen не знать что делать
    разламываться, пухнуть от забот [хлопот, трудностей] (о голове). Die Leitung sitzt mit einem dicken Kopf da, weiß nicht, woher sie die Leute für das Ausladen der Waggons nehmen soll, einen dicken [seinen eigenen, einen harten] Kopf haben
    einen Kopf für sich haben быть упрямым. Er hat immer einen dicken Kopf. Du kannst ihm die besten Ratschläge geben, er macht doch, was er will.
    Alle sind wir uns einig, daß wir einen gemeinsamen Theaterbesuch machen. Nur sie hat wieder ihren Kopf für sich. Sie will tanzen gehen.
    "Warum schreit denn der Kleine so?" — "Er hat einen dicken Kopf, will sich den Mantel nicht anziehen lassen." einen dicken Kopf haben
    den Kopf voll haben иметь полно забот. Man kann sich ja vorstellen, daß er einen dicken Kopf hat, wenn seine Frau im Krankenhaus liegt und er mit den Kindern allein dasteht.
    Laß ihn jetzt mit diesen unwichtigen Dingen in Ruh. Er hat schon einen dicken Kopf [den Kopf voll]. ein Mühlrad dreht sich in jmds. Kopf
    etw. dreht sich im Kopf (wie ein Mühlrad) голова гудит
    голова тяжёлая, как пивной котёл. Ich kann keinen klaren Gedanken mehr fassen, mir ist, als wenn sich in meinem Kopf ein Mühlrad dreht.
    Mir dreht es sich schon im Kopf (wie ein Mühlrad), muß jetzt mit dem Schreiben aufhören. Gescheites kommt doch nicht mehr dabei raus, seinen Kopf durchsetzen настоять на своём, добиться своего. Bei der Stadtbesichtigung gab es eine elende Streiterei unter den Kollegen. Der eine wollte hierhin, der andere dorthin. Jeder versuchte, seinen Kopf durchzusetzen.
    Alle Gegenargumente hat er geschickt abgewiesen und schließlich doch seinen Kopf durchgesetzt, sich (Dat.) an etw. den Kopf einrennen
    а) разбить голову, удариться головой. Mach doch mal Licht an. In dieser Dunkelheit kann man sich ja den Kopf einrennen.
    б) "разбиться в лепёшку", измучиться. Ich habe mir fast den Kopf eingerannt, bis ich endlich eine Antwort auf mein Schreiben von ihm bekommen habe, was ist ihm bloß in den Kopf gefahren! что ему взбрело на ум? In letzter Zeit benimmt er sich unmöglich. Was ist ihm bloß in den Kopf gefahren?!
    Was ist dir bloß in den Kopf gefahren? Bist kaum nach Hause gekommen und willst schon wieder weg. jmdm. fuhr plötzlich ein Gedanke durch [in] den Kopf кому-л. вдруг пришла в голову мысль. Mir fehlten 10 Mark. Da fuhr mir plötzlich der Gedanke durch den Kopf, daß ich vielleicht beim Bäcker zu wenig rausgekriegt habe, nicht auf den Kopf gefallen sein не быть дураком. Er findet schon durch, ist ja nicht auf den Kopf gefallen.
    Du wirst das Studium schon schaffen, bist doch nicht auf den Kopf gefallen. jmdm. Flausen in den Kopf setzen см. Flause. einen Furz im Kopf haben см. Furz. jmdm. eins auf den Kopf geben
    а) ударить кого-л. по голове, "дать" кому-л. по башке. Erst hat er dem Wächter eins auf den Kopf gegeben, und dann brach er in den Werkzeugraum ein.
    б) задать взбучку [нахлобучку] кому-л. Wenn die Disziplin der Lehrjungs mal nachläßt, gibt der Meister ihnen eins auf den Kopf. Dann geht es hinterher wieder eine Weile ganz gut. sich (Dat.) etw. durch den Kopf gehen lassen [einen Gedanken im Kopf wälzen] обдумать, взвесить, обмозговать что-л. Ich werde mir die Sache erst noch mal gründlich durch den Kopf gehen lassen, bevor ich eine endgültige Entscheidung treffe.
    Laß dir die ganze Sache am besten noch einmal durch den Kopf gehen. Vielleicht fällt dir noch was Besseres ein. jmdm. geht [will] etw. nicht in den Kopf (hinein, rein)
    jmd. kriegt etw. nicht in den Kopf кто-л. не может никак понять что-л., что-л. не укладывается у кого-л. в голове. Die Kommaregeln gehen mir einfach nicht in den Kopf. Immer wieder mache ich Fehler.
    Es geht mir einfach nicht in den Kopf, daß sie sich mit diesem Trottel verheiratet hat. alles geht nach jmds. Kopf всё делается по чьему-л. усмотрению. Ihr dürft doch nicht jeden Wunsch des Jungen erfüllen. Wenn immer alles nach seinem Kopf geht, werdet ihr es später schwer mit ihm haben. etw. geht jmdm. nicht aus seinem Kopf это не он придумал, это не его мысль. Das, was er heute in der Diskussion gesagt hat, das geht nicht aus seinem (eigenen) Kopf. Bestimmt hat man ihn vorher beeinflußt, es geht um [an] jmds. Kopf (und Kragen) дело идёт о жизни (и смерти)
    пан или пропал. In diesem Gefecht ging es um Kopf und Kragen. Nur wenige Soldaten blieben am Leben. Bei dieser Verhandlung geht es um seinen Kopf. Wenn ihn der Zeuge erkennt, kann er nur zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt werden.
    Bei diesem Wettkampf geht es um Kopf und Kragen. Ich hoffe, daß Thomas Sieger wird, sich (Dat.) an den Kopf greifen [fassen] "схватиться за голову", поразиться, удивиться. Man könnte sich an den Kopf greifen [fassen], wenn man sieht, wie sie ihr Geld herausschmeißt.
    Er faßte sich an den Kopf, als plötzlich seine ganze Verwandtschaft zu Besuch erschien. Grillen im Kopf haben см. Grillen. Grips im Kopf haben см. Grips. Grütze im Kopf haben см. Grütze. jmdm. die Haare vom Kopfe fressen см. Haar. jmd. hat es im Kopf
    bei jmdm. rappelt es im Kopf
    jmds. Kopf hat gelitten
    а) у него в голове [с головой] не всё в порядке, он не в своём уме. Er hat es im Kopf. Morgen wird er in eine Nervenheilanstalt gebracht.
    Bei dir rappelt es wohl im Kopf! Wie kannst du nur dieses häßliche Bild hier aufhängen wollen!
    б) у кого-л. болит голова. Ich habe es den ganzen Tag schon so im Kopf, weiß schon gar nicht mehr, was ich gegen diese wahnsinnigen Schmerzen machen soll. etw. noch (frisch) im Kopf haben (ещё) хорошо помнить что-л., держать в памяти что-л. Ich habe es noch frisch im Kopf, wie wir damals, vor 20 Jahren, in der Klasse saßen und auf unsere Prüfungsergebnisse warteten. Hals über Kopf (abreisen, aufbrechen, fliehen, losgehen) см. Hals. jmdm. den Kopf heiß [warm] machen [reden]
    а) морочить голову кому-л. Mach mir doch nicht den Kopf mit deinem ewigen Gefrage heiß! Ich will endlich meine Ruhe haben.
    Es gibt wirklich nichts Dümmeres, als sich wegen so einer Bagatelle den Kopf heiß zu machen,
    б) разгорячить, вскружить голову. Im Saal geht es ja schon lustig zu. Der Wein scheint den Leuten schon den Kopf heiß gemacht zu haben,
    в) спорить, горячиться. Die Ingenieure sitzen schon zwei Stunden zusammen und reden sich die Köpfe heiß. Sie wollen nämlich den Bauplan ändern, jmdm. geht etw. im Kopf (he)rum
    jmdm. geht [will] etw. nicht aus dem Kopf что-л. не выходит из головы у кого-л. Mir geht die Krankheit meiner Mutter dauernd im Kopf herum. Wenn ich nur wüßte, ob es ihr schon besser geht!
    Mir geht die Geschichte mit Anneliese nicht aus dem Kopf. Ob sie nun schon geschieden ist?
    Der alte Schlager geht mir ständig im Kopf (he)rum. Wo ich gehe und stehe, singe ich ihn. jmdm. auf dem Kopf (he)rumtanzen [stehenlassen, herumtrampeln] сесть кому-л. на голову, не считаться с кем-л. Wie er ihr auf dem Kopf herumtanzt! Ich würde mir das nie gefallen lassen.
    Ich lasse mir doch nicht mehr länger von dieser dummen Gans auf dem Kopf rumtrampeln! Schließlich habe ich hier die gleichen Rechte wie sie. den [seinen] Kopf für jmdn. [etw.] hinhalten [herhalten] müssen поплатиться за что-л., расплачиваться за что/ко-го-л. Für die Fehler, die die Kollegen machen, muß ich als Betriebsleiter den [meinen] Kopf hinhalten.
    Diesmal werde ich für deine Dummheit den Kopf nicht mehr hinhalten. Kopf hoch! не вешай нос [голову!, выше голову! Nur immer Kopf hoch! Bald wird der Gips von deinem Bein abgemacht, und du kannst wieder herumlaufen.
    Kopf hoch! Du wirst schon alles schaffen. Es hat keinen Sinn, sich soviel Sorgen zu machen, den Kopf hoch tragen зазнаваться, задаваться. Seitdem er was geworden ist und nur noch mit dem Auto überall rumgefahren wird, trägt er den Kopf hoch und will uns nicht mehr kennen, jmdm. auf den Kopf kommen "показать" кому-л., поставить на место кого-л., сделать выговор кому-л. Ich komme euch gleich auf den Kopf, wenn ihr euch nicht benehmt, wie es sich gehört! etw. [das] kann jmdm. den Kopf kosten это опасно, может стоить головы. Die Schnitzer, die du dir in dem Gespräch geleistet hast, können dir den Kopf kosten.
    Das bißchen Zuspätkommen kann dir den Kopf kosten, es wird den Kopf nicht (gleich) kosten за это не повесят. Es wird dir nicht gleich den Kopf kosten, wenn du mal etwas später zum Unterricht kommst. Es ist ja nicht einmal dein Verschulden, eins auf den Kopf kriegen
    а) получить по башке. Die wird mal eins auf den Kopf kriegen, damit sie endlich ihre Klatschereien läßt,
    б) получить нагоняй [нахлобучку]. Für deine Ungezogenheit hättest du eigentlich eins auf den Kopf kriegen müssen, jmdn. beim Kopf kriegen
    а) схватить, поймать кого-л. Als sich der Junge gerade an der fremden Tasche zu schaffen machte, kriegte er ihn beim Kopf und brachte ihn zum Direktor,
    б) выражение угрозы: ты у меня узнаешь!, я тебе дам! Ich kriege dich gleich beim Kopf, mein Bürschchen, wenn du mir nicht die Wahrheit sagst! sich beim Kopf kriegen драться, вцепиться друг в друга. Wegen jeder Kleinigkeit kriegen sich die beiden immer gleich bei den Köpfen und reißen sich dabei die ganzen Sachen kaputt. etw. nicht in den Kopf kriegen см. jmdm. geht etw. nicht in den Kopf. jmdn. (um) einen Kopf kürzer [kleiner] machen
    а) отрубить голову кому-л. Den Hahn werden wir zum Sonntag einen Kopf kürzer machen. Wir haben schon lange kein Geflügel mehr zu Mittag gegessen,
    б) "оторвать" голову кому-л. (угроза). Eine ganze Stunde warte ich nun schon vergeblich auf ihn. Na, der soll mir morgen kommen. Den werde ich einen Kopf kürzer machen, den Kopf lassen müssen "положить" голову, умереть. Bei der mißglückten Sprengung hat auch er seinen Kopf lassen müssen, sich [jmdm.] keinen Kopf [Kopp] machen не волновать (ся), не беспокоить (ся). Mag kommen, was kommen soll, ich mach mir keinen Kopf darüber.
    Mach dir keinen Kopp! Es wird schon alles gut gehen. Nägel mit Köpfen machen см. Nagel, jmdm. rappelt es im Kopf
    jmds. Kopf hat gelitten
    jmd. ist wirr [nicht richtig, nicht klar] im Kopf кто-л. рехнулся, у кого-л. "не все дома". Bei dir rappelt es wohl im Kopf! Die Schuhe darfst du doch noch nicht wegwerfen, kannst sie doch noch mal machen lassen.
    Wie ulkig der sich immer benimmt! Ich glaube, der ist nicht ganz richtig (im Kopf). jmdm. raucht der Kopf у кого-л. голова идёт кругом, кто-л. обалдел [одурел] (от забот, напряжения, усталости). Mir raucht schon der Kopf von dem vielen Lesen. Ich muß aber heute noch mit dem Artikel zu Ende kommen.
    Ihm raucht der Kopf, er ist kaum ansprechbar. Die Ware soll nämlich morgen ausgeliefern werden, und nichts ist bis jetzt verpackt.
    Er sitzt immer so lange am Schreibtisch, bis ihm der Kopf raucht und ihm die Augen vor Müdigkeit zufallen, (große) Rosinen im Kopf haben
    sich die Rosinen aus dem Kopf schlagen см. Rosinen, wie ein Huhn ohne Kopf rumrennen см. Huhn, den Kopf in den Sand stecken прятать голову под крыло [вести себя] как страус. Da hilft nichts. Vor unangenehmen Tatsachen darf man den Kopf nicht im den Sand stecken, sich (Dat.) etw. aus dem Kopf schlagen выбросить [выкинуть] что-л. из головы. Schlag dir die Fahrt an die Ostsee aus dem Kopf. Dazu werden wir das nötige Geld nicht aufbringen können, wie vor den Kopf geschlagen sein [dastehen] быть как громом поражённым. Als er erfuhr, daß sein Manuskript versehentlich verheizt worden war, stand er da wie vor den Kopf geschlagen.
    Ich war wie vor den Kopf geschlagen, als meine Frau einen Ohnmachtsahfall bekam, sein Geld auf den Kopf schlagen [hauen] см. Geld, den [seinen] Kopf aus der Schlinge ziehen вытащить голову из петли
    избежать опасности [неприятности]
    увильнуть. Als es in der Aussprache wegen der Arbeitsbummelei hart auf hart ging, war sie plötzlich verschwunden. Sie versteht es immer ausgezeichnet, ihren Kopf aus der Schlinge zu ziehen.
    Du hast genauso schuld wie wir. Willst wohl wieder deinen Kopf aus der Schlinge ziehen und so tun, als wenn du von dem ganzen Vorfall nichts gewußt hättest? sich (Dat.) etw. in den Kopf setzen вбить себе что-л. в голову. Sie hat es sich nun mal in den Kopf gesetzt, diesen Mann zu heiraten, auch wenn ihre Eltern dagegen sind.
    Zum Direktstudium will er nicht. Er hat sich in den Kopf gesetzt, nach dem Abitur einen Beruf zu lernen und gleichzeitig Fernstudium zu machen, sich (Dat.) nicht auf den Kopf spucken lassen фам. не давать себя в обиду, не позволять кому-л. хамство по отношению к себе. Von diesem überheblichen Kerl lasse ich mir doch nicht auf den Kopf spucken. Soll er sich einen anderen Dummen suchen, der sich sein Kommandieren und seine Erniedrigungen gefallen läßt, alles [die Welt] steht auf dem Kopf всё идёт вверх дном, всё в страшном беспорядке, дым коромыслом. Seitdem wir Besuch haben, steht die ganze Welt bei uns zu Hause auf dem Kopf. Die Kinder sind außer Rand und Band, gehen spät schlafen, gegessen wird, wann jeder Lust hat. Wir werden wieder schwer die alte Ordnung einführen können. jmdm. steht der Kopf nicht danach
    а) у кого-л. голова не тем занята. "Kommst du mit ins Konzert?" — "Eigentlich steht mir der Kopf heute nicht danach, denn ich bin mit meinen Vorbereitungen zu morgen noch nicht ganz fertig."
    б) у кого-л. голова не приспособлена [не годна} для чего-л. Meiner Meinung nach wird ihm das Studium große Schwierigkeiten bereiten. Wie ich ihn kenne, steht ihm der Kopf nicht danach, ich weiß nicht, wo mir der Kopf steht у меня голова идёт кругом. Die Kinder machen mir sehr viel Arbeit. Manchmal weiß ich nicht, wo mir der Kopf steht.
    Noch mehr Arbeit kann ich jetzt wirklich nicht annehmen. Augenblicklich weiß ich nicht, wo mir der Kopf steht, in den Kopf steigen ударить в голову (об успехах, славе, вине). Der Erfolg, den er in der letzten Veranstaltung hatte, ist ihm in den Kopf gestiegen. Er guckt uns jetzt nur noch von oben herab an.
    Du hast wirklich viel in deinem Beruf erreicht, aber laß dir den Erfolg nicht in den Kopf steigen.
    Hoffentlich steigt ihm diese Prämiierung nicht noch mehr in den Kopf. Ein bißchen eingebildet war er ja schon immer.
    Gieß mir bitte nicht so viel Schnaps ein! Mir steigt er immer gleich in den Kopf. jmd. kann sich auf den Kopf [Kopp] stellen (und mit den Beinen wackeln)
    und wenn sich jmd. auf den Kopf stellt хоть расшибись. Ihr könnt euch auf den Kopf stellen, ich lasse euch bei diesem schlechten Wetter nicht raus.
    Und wenn er sich auf den Kopf stellt, diesen Auftrag nehme ich nicht an, lieber kündige ich. alles [Dinge, Tatsachen, Moralbegriffe] auf den Kopf stellen поставить с ног на голову, извратить, перевернуть. Glaub ihm nicht ein Wort! Er hat alle Tatsachen [alles] auf den Kopf gestellt. Es war ganz anders. alles [das Haus, die Wohnung, die Bude] auf den Kopf stellen перевернуть вверх дном. Wir haben das ganze Haus auf den Kopf gestellt, wollen vor Ostern noch großreinemachen.
    Ich habe gestern meine ganze Bude auf den Kopf gestellt, habe das Buch aber nirgends finden können.
    Die Kinder haben in unserer Abwesenheit die ganze Wohnung auf den Kopf gestellt. In Zukunft können wir sie nicht mehr allein lassen.
    Am Abend vor der Abreise haben die Studenten das (ganze) Internat auf den Kopf gestellt. Bis in die frühen Morgenstunden hinein wurde getanzt und gesungen, jmdn. vor den Kopf stoßen обидеть, "задеть", оскорбить кого-л. Mit ihr hält es keiner lange aus, denn sie stößt durch ihr schroffes Wesen alle Leute vor den Kopf.
    Damit, daß du ihm damals nicht geholfen hast, hast du ihn ganz schön vor den Kopf gestoßen. Ich denke, ihr wart mal Freunde?
    Sie fühlte sich vor den Kopf gestoßen, als ich ihr erklärte, daß mir ihr Verhalten nicht mehr gefällt. Stroh im Kopf haben см. Stroh, bis über den Kopf весь, по уши. Bis über den Kopf steckt er in Arbeit (in Schulden, im Dreck), jmdm. den Kopf verdrehen вскружить голову кому-л. Mit ihrem Charme hat sie allen Männern den Kopf verdreht. Alle sind Feuer und Flamme für sie.
    Er hat schon so manchem Mädchen durch sein überaus höfliches Auftreten den Kopf verdreht.
    Sie hat meinem Sohn völlig den Kopf verdreht. Den ganzen Tag spricht er nur noch von ihr. den Kopf verlieren потерять голову, растеряться. Als das Auto plötzlich ins Schleudern kam, verlor sie völlig den Kopf und fuhr gegen einen Baum.
    Verlier doch nicht bei jeder kleinen Unannehmlichkeit gleich den Kopf! Du wirst ja noch nervöser als du schon bist.
    Man darf auch in der gefährlichsten Situation nicht den Kopf verlieren, viel im Kopf haben
    den Kopf voll haben иметь много дел [забот]
    голова забита многим. Ich habe heute sehr viel im Kopf, kann mich mit deiner Angelegenheit erst morgen beschäftigen.
    Laß ihn jetzt mit deinen Wünschen in Ruhe! Er hat seinen Kopf voll. Weiß nicht, was er zuerst anfangen soll.
    Ich habe heute sehr viel im Kopf. Das Beste ist, ich schreibe mir alles auf, damit ich nichts vergesse.
    Als Wissenschaftler hast du immer den Kopf voller Probleme. Nicht mal im Urlaub kannst du so richtig abschalten, jmdm. mit etw. den Kopf vollmachen заморочить кому-л. голову чём-л. Mach mir doch nicht immer den Kopf mit deinem Ge-jammre voll! Nimm dich etwas zusammen! Das hält doch keiner aus.
    Augenblicklich machen mir die Kinder den Kopf voll. Immerzu stellen sie was an. jmdm. über den Kopf wachsen
    а) выйти из чьего-л. повиновения
    перерасти, обогнать кого-л. Wenn wir den Kindern immer alles erlauben, wachsen sie uns noch eines schönen Tages über den Kopf. Sie nehmen sich schon jetzt genug heraus.
    Der Junge ist seinem Vater über den Kopf gewachsen. Mit 28 Jahren ist er schon Betriebsleiter.
    б) не справляться с чём-л. Die Reparaturen, die noch auszuführen sind, wachsen uns schon über den Kopf. Vorläufig können wir keine mehr annehmen.
    Die Schwierigkeiten in Mathematik werden dir über den Kopf wachsen, wenn du dich nicht bald ernsthaft hinter die Aufgaben klemmst. (bei) jmdm. wächst der Kopf durch die Haare кто-л. лысеет. Na, bei dir wächst ja auch schon der Kopf durch die Haare. Ja, ja! Erstes Anzeichen dafür, daß man alt wird, einen Gedanken im Kopf wälzen см. sich etw. durch den Kopf gehen lassen, nicht mit dem Kopf durch die Wand können не смочь проломить стену, не суметь преодолеть трудную преграду. Man kann nicht immer gleich mit dem Kopf durch die Wand. Es ist nicht alles leicht im Leben, und Geduld muß man auch haben, mit dem Kopf durch die Wand (rennen) wollen идти напролом, лезть на рожон, действовать силой. Wenn du ihn nicht zwingst, seinen Plan vorher zu durchdenken, rennt er dir gleich mit dem Kopf durch die Wand.
    Junge, komm zurück! Warum willst du mit dem Kopf durch die Wand? Du siehst doch, daß man dort nicht durchgehen kann.
    Natürlich wollte er wieder mit dem Kopf durch die Wand, obgleich alle ihn davon abhalten wollten!
    Wenn du immer gleich mit dem Kopf durch die Wand willst, wirst du dein Ziel kaum erreichen. Du mußt mit mehr Überlegung und Geduld an die ganze Sache herangehen, jmdm. den Kopf waschen задать "головомойку" кому-л. Dem Jungen mußt du mal tüchtig den Kopf waschen, damit seine Liederlichkeit endlich aufhört.
    Soviel Ausschuß an einem Tage, das geht zu weit! Wir werden mal dem Verantwortlichen den Kopf waschen. Vielleicht wird es dann anders, den Kopf über Wasser halten еле сводить концы с концами. Mit 5 Kindern haben sie es gar nicht so leicht, den Kopf über Wasser zu halten. Sie können sich nur immer das Notwendigste kaufen. Kopf weg! осторожно голову! (не ударьтесь головой), jmdm. etw. (Beleidigungen, Grobheiten etc.) an den Kopf werfen бросать кому-л. в лицо (оскорбления, упрёки и т. п.). Das Neuste, was sie mir gestern an den Kopf geworfen hat, ist, daß ich mir meine Wohnungseinrichtung gar nicht selber gekauft hätte, sondern daß ich mir alles habe schenken las sen.
    Eine Frechheit [Gemeinheit, Unverschämtheit] nach der anderen hat er mir an den Kopf geworfen, bis mir die Geduld geplatzt ist und ich ihm gehörig meine Meinung gesagt habe, sich (Dat.) den Kopf zerbrechen [zermartern] ломать себе голову (над чём-л.). Ob es Leben auf anderen Planeten gibt, darüber zerbrechen sich auch heute noch viele den Kopf.
    Über dieses Rätsel habe ich mir schon lange den Kopf zerbrochen. Vielleicht kriegst du es raus.
    Um andere Leute werde ich mir den Kopf nicht zerbrechen. Ich habe meine eigenen Sorgen.
    Ich zerbreche mir schon die ganze Zeit den Kopf, wo ich heute mein Geld gelassen habe. jmdm. den Kopf zurechtsetzen [zurechtrücken] вправить мозги кому-л., образумить кого-л. Setz mal deinem Sohn den Kopf etwas zurecht, damit er sich in Zukunft älteren Menschen gegenüber etwas höflicher benimmt, die Hände über den Kopf zusammenschlagen см. Hand, die Köpfe zusammenstekken шептаться, шушукаться. Als mich mein Freund- heute mit dem Auto abholte, haben die Klatschbasen im Haus wieder die Köpfe zusammengesteckt. über dem Kopf zusammenstürzen упасть, свалиться на голову
    рухнуть. Es gab solch einen Knall, daß ich dachte, das Haus stürzt über dem [unserem] Kopf zusammen, was man nicht im Kopf hat, muß man in den Beinen haben [hat man in den Beinen] дурная голова ногам покоя не даёт, viele Köpfe, viele Sinne сколько голов, столько умов. Kopf oder Schrift? орёл или решка?

    Deutsch-Russisches Woerterbuch der umgangssprachlichen und saloppen > Kopf

См. также в других словарях:

  • fühlte sich nicht ... — [Wichtig (Rating 3200 5600)] Auch: • fühltest dich nicht ... • fühlten sich nicht ... Bsp.: • Der Mann neben ihm fühlte sich nicht gut …   Deutsch Wörterbuch

  • fühlte sich — [Wichtig (Rating 3200 5600)] Auch: • fühltest dich • fühlten sich Bsp.: • Wer fühlte sich krank? …   Deutsch Wörterbuch

  • Sich über jemanden \(oder: etwas\) das Maul zerreißen —   Wer sich über eine Person oder Sache das Maul zerreißt, lästert über sie: Die Portiersfrau fühlte sich nicht wohl, wenn sie sich nicht über jemanden das Maul zerreißen konnte. Das folgende Beispiel stammt aus einem Artikel des… …   Universal-Lexikon

  • Sich bemüßigt fühlen, etwas zu tun — Sich bemüßigt fühlen (auch: sehen; finden), etwas zu tun   Die gehobene Redewendung wird oft ironisch gebraucht, wenn jemand sich genötigt sieht, etwas eigentlich Überflüssiges, Unnötiges zu tun: Er fühlt sich offenbar bemüßigt, eine Rede zu… …   Universal-Lexikon

  • Sich bemüßigt sehen, etwas zu tun — Sich bemüßigt fühlen (auch: sehen; finden), etwas zu tun   Die gehobene Redewendung wird oft ironisch gebraucht, wenn jemand sich genötigt sieht, etwas eigentlich Überflüssiges, Unnötiges zu tun: Er fühlt sich offenbar bemüßigt, eine Rede zu… …   Universal-Lexikon

  • Sich bemüßigt finden, etwas zu tun — Sich bemüßigt fühlen (auch: sehen; finden), etwas zu tun   Die gehobene Redewendung wird oft ironisch gebraucht, wenn jemand sich genötigt sieht, etwas eigentlich Überflüssiges, Unnötiges zu tun: Er fühlt sich offenbar bemüßigt, eine Rede zu… …   Universal-Lexikon

  • Sich gebauchpinselt fühlen — Sich gebauchpinselt (auch: gebauchklatscht; gebauchkitzelt; gebauchstreichelt) fühlen   »Gebauchpinselt« bedeutet eigentlich den Bauch mit dem Pinsel bestrichen« bekommen, wobei »Pinsel« hier vermutlich für »Penis« steht, der Ausdruck sich wohl… …   Universal-Lexikon

  • Sich gebauchklatscht fühlen — Sich gebauchpinselt (auch: gebauchklatscht; gebauchkitzelt; gebauchstreichelt) fühlen   »Gebauchpinselt« bedeutet eigentlich den Bauch mit dem Pinsel bestrichen« bekommen, wobei »Pinsel« hier vermutlich für »Penis« steht, der Ausdruck sich wohl… …   Universal-Lexikon

  • Sich gebauchkitzelt fühlen — Sich gebauchpinselt (auch: gebauchklatscht; gebauchkitzelt; gebauchstreichelt) fühlen   »Gebauchpinselt« bedeutet eigentlich den Bauch mit dem Pinsel bestrichen« bekommen, wobei »Pinsel« hier vermutlich für »Penis« steht, der Ausdruck sich wohl… …   Universal-Lexikon

  • Sich gebauchstreichelt fühlen — Sich gebauchpinselt (auch: gebauchklatscht; gebauchkitzelt; gebauchstreichelt) fühlen   »Gebauchpinselt« bedeutet eigentlich den Bauch mit dem Pinsel bestrichen« bekommen, wobei »Pinsel« hier vermutlich für »Penis« steht, der Ausdruck sich wohl… …   Universal-Lexikon

  • Sich wie durch den Wolf gedreht fühlen —   Die umgangssprachliche Redewendung bedeutet »sich völlig zerschlagen und erschöpft fühlen«: Sie hatte kaum geschlafen und fühlte sich wie durch den Wolf gedreht. Nach einem Tag Kartoffelernte fühlten wir uns alle wie durch den Wolf gedreht …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»