Перевод: с немецкого на хорватский

с хорватского на немецкий

ein+stark+besuchtes

  • 1 stark

    (stärker, stärkst) adj jak, čvrst; (mächtig) moćan (-ćna, -ćno), silan (-lna, -lno); (beleibt) debeo (-bela, -belo); - ge-hopftes Bier hmeljem jako začinjeno pivo; - verdünnte Säure vrlo (jako) razrijeđena kiselina; hundert Mann - ima ih stotina; das ist - to je previše; - bemannt s velikom posadom; die Versuchung ist - iskušenje je veliko; -e Erschöpfung velik umor; -e Stimme jak (prodoran) glas; -er Esser izjelica; eine -e Zumutung prevelik (drzak) zahtjev

    Deutsch-Kroatisch-Wörterbuch > stark

  • 2 anziehen (zog an, angezogen)

    v ein Kleid - obući (-čem), oblačiti haljinu; den bunten Rock - obući šaren kaput, fig postati (-stanem) vojnik; einen Wagen - povući (-čem) kola; eine Schraube - pritegnuti (-nem) zavrtanj; Feuchtigkeit - privlačiti vlagu; die Lippen - stegnuti (-nem) usne gorčinom; (ankommen aux sein) pridolaziti; der Jagdhund zieht die Hühner an lovački se pas oprezno približava jarebicama; die Kälte zieht an postaje hladno, smrzava se; der Tee zieht zu stark an čaj postaje prejak; die Preise ziehen an roba poskupljuje

    Deutsch-Kroatisch-Wörterbuch > anziehen (zog an, angezogen)

  • 3 auftragen

    (u, a) v; Farben - bojadisati (-dišem); Gold - presvlačiti zlatom; Speisen - donositi jela na stol, nuditi jelom; - lassen naručiti jelo; Erde - nasipavati zemlju; Mörtel - žbukati; Kleider - nošenjem istrošiti odijela; jdm. etw. - naložiti kome što; Grüße an jdn. - dati koga pozdraviti; dick (stark) - pretjerivati (-rujem), lagati (lažem); jdm, ein Amt - povjeriti kome neku službu; es ist aufgetragen doneseno je na stol; es wurde ihm - naloženo mu je

    Deutsch-Kroatisch-Wörterbuch > auftragen

  • 4 daß

    conjunct da, neka; o - du kämest oh da dođeš; nicht - ich wüßte koliko je meni poznato, ne; im Falle - ako; ohne - a da ne; außer - osim da; vorausgesetz - er käme pretpostavivši da (ako) dođe; es sei denn - osim ako; es ist noch keine Stunde, - ich ihn gesehen habe nema tome jedan sat, da sam ga vidio; - ich es gut mit dir meine, kannst du mir glauben da ti dobro želim, možeš mi vjerovati (o tome budi uvjeren); möglich - er davon nichts erfahren hat jamačno nije o tome ništa saznao; - es dir immer recht wohl ergehen möge samo da ti uvijek bude dobro; - du mir Wort hältst da mi održiš riječ (obećanje); - man auch so unvorsichtig ist da (kad) je čovjek tako neoprezan; außer - er talentiert ist, ist er auch fleißig ne samo da je darovit, nego je i marljiv; außer - er faul ist, ist er auch unehrlich ne samo da je lijen, nego je i nepošten; - doch alle Menschen friedliebend wären kad bi bili (da su) svi ljudi miroljubivi; ich habe erfahren, - krank bist saznao sam da si bolestan; die Nachricht, - du krank bist, hat mich sehr betrübt vijest da si bolestan, vrlo me je rastužila; - ich das Geld empfangen habe, bescheinige ich hiemit ovim potvrđujem, da sam novac primio; verdient er. - manihm vertraut zaslužuje li, da mu čovjek vjeruje? ich glaube, - er mich betrügt mislim da me vara; er wandte sich zur Seite, so - ich ihn nicht fassen konnte okrenuo se na stranu, tako da ga nisam mogao uhvatiti; es hat so stark gefroren, - alle Gewässer mit Eis bedeckt sind tako se jako smrzavalo, da su sve vode zaleđene

    Deutsch-Kroatisch-Wörterbuch > daß

  • 5 Farbe

    f -, -n boja; echte - trajna boja; - anreiben utrljati boju; - halten ne puštati boju, fig ostati (-stajem) čvrst (nepokolebljiv); die - wechseln mijenjati boju, f ig mijenjati stranku, presaldumiti; - bekennen priznati boju pri kartanju, f ig očitovati (-tujem) se, priznati; die ausgespielte - bekennen baciti izigranu boju karata; - halten ostaci (-stanem) stalan (o boji), fig ostati (ostajati, -jem) dosljedan (-dna, -dno); - stark auftragen, in den grellsten -n schildern pretjerivati (-rujem) (slikati prejakim bojama); nicht mit der Farbe herausrücken ne priznati boju, fig ne htjeti (hoću) kazati istinu; die Farbe blättert ab boja se ljušti

    Deutsch-Kroatisch-Wörterbuch > Farbe

  • 6 kernig

    adj pun koštica; (markig, stark) jezgrovit, čvrst; ein -es Mädel jedra (zdrava) djevojka

    Deutsch-Kroatisch-Wörterbuch > kernig

  • 7 stärker

    adj comp jači; v. stark

    Deutsch-Kroatisch-Wörterbuch > stärker

  • 8 stärkst

    adj sup najjači; v. stark

    Deutsch-Kroatisch-Wörterbuch > stärkst

  • 9 stramm

    adj ukočen, uspravan; (stark) jak, čvrst

    Deutsch-Kroatisch-Wörterbuch > stramm

См. также в других словарях:

  • Klaipeda — Klaipėda/ Memel Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia

  • Klaipėda — Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Memelburg — Klaipėda/ Memel Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia

  • Westruper Heide — Solitärbirke im Winter Die Westruper Heide …   Deutsch Wikipedia

  • Paul Hoecker — (* 11. August 1854 in Oberlangenau, Landkreis Habelschwerdt in Schlesien; † 13. Januar 1910 in München) war ein deutscher Maler der Münchner Schule und Gründungsmitglied der Münchner Secession. Paul Hoecker (185 …   Deutsch Wikipedia

  • Paul Höcker — Paul Hoecker (* 11. August 1854 in Oberlangenau, Landkreis Habelschwerdt in Schlesien; † 13. Januar 1910 in München) war ein deutscher Maler der Münchner Schule und Gründungsmitglied der Münchner Sezession …   Deutsch Wikipedia

  • Calais — Calais, 1) (spr. lǟ) Seestadt im franz. Depart. Pasde Calais, Arrond. Boulogne, liegt in einer Entfernung von 37 km Dover gegenüber, nahe der schmälsten Stelle des Kanals (Pas de C.), an dem hier mündenden Schiffahrtskanal von C. (von der Aa nach …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Monte Cimone (Apennin) — 44.19355910.699997 Koordinaten: 44° 12′ N, 10° 42′ O …   Deutsch Wikipedia

  • Perchtoldsdorf — (Petersdorf), Marktflecken in Niederösterreich, Bezirksh. Hietzing Umgebung, am Ostabhang des Wienerwaldes, an der Linie Liesing Kaltenleutgeben der Südbahn und der Dampfstraßenbahn Hietzing Mödling gelegen, beliebte Sommerfrische mit… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Arcachon — (spr. schóng), Stadt sm franz. Depart. Gironde, Aerond. Bordeaux, am gleichnamigen Meerbusen des Atlantischen Ozeans, welcher die Leyre aufnimmt und durch einen offenen Kanal mit dem Ozean zusammenhängt, Station der Südbahn, hat große… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Hierapolis — Hi|erạpolis   [griechisch »heilige Stadt«],    1) antike Stadt in Westanatolien, Türkei, nördlich von Denizli auf einem Travertinplateau. Ein stark besuchtes Touristenziel sind v. a. die weißen, Pamukkale (türkisch »Baumwollschloss«) genannten… …   Universal-Lexikon