Перевод: с русского на немецкий

с немецкого на русский

altersgrau

См. также в других словарях:

  • altersgrau — altersgrau:⇨grauhaarig …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • altersgrau — ạl·ters·grau Adj; <Menschen, Haare> grau vom hohen Alter …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Perpetua, SS. (4) — 4SS. Perpetua et Soc. M. M. (7. al. 4. März, al. 2. Febr.) Die berühmten Acten der hhl. Perpetua, Felicitas8, Satur, Vivia, Saturninus, Revocatus und Secundulus sind aus der Bibliothek des Klosters Catina um die Mitte des siebenzehnten… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Bragi — Bragi, Bragr, Braga, in der skandinav. Mythologie Sohn Odins und der Frigga, Gott der Beredsamkeit und Dichtkunst, nach der ältern Edda der Urheber der Dichtkunst und der beste aller Dichter (Skalden). Dargestellt wird er altersgrau, mit langem… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Fassadenpreis der Landeshauptstadt München — Der Fassadenpreis der Landeshauptstadt München ist eine Auszeichnung, die von der Stadt München jährlich für vorbildlich renovierte Fassaden vergeben wird. Die Preisträger werden in einem Fassadenwettbewerb bestimmt, an dem alle Eigentümer… …   Deutsch Wikipedia

  • greis — [grai̮s] <Adj.> (geh. veraltend): (von einem Menschen) sehr alt [und von dem hohen Alter auch gekennzeichnet in Bezug auf Aussehen und Bewegung]: er hat seinen greisen Vater besucht. Syn.: ↑ bejahrt (geh.), ↑ betagt (geh.). * * * greis 〈Adj …   Universal-Lexikon

  • Greis — [grai̮s], der; es, e, Grei|sin [ grai̮zɪn], die; , nen: Person von hohem Alter [mit weißem Haar]: ein rüstiger Greis; die alte Dame ist eine Greisin geworden. Syn.: alte Dame, alte Frau, alter Herr, alter Mann. * * * greis 〈Adj.; poet. u. nddt.〉… …   Universal-Lexikon

  • grau — 1. aschfahl, eisenfarben, ergraut, fahl, meliert, rauchfarben, schlammfarben, silbrig, weiß[haarig]; (dichter.): zementen. 2. bedeckt, bewölkt, trübe, [wolken]verhangen. 3. einförmig, eintönig, ereignislos, ermüdend, fade, freudlos, gleichförmig …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • grauhaarig — grauhaarig:grau[meliert]·ergraut·altersgrau+silberhaarig·weiß[haarig]·schlohweiß grauhaarig→grau …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • hehr — hehr: Das heute wenig gebräuchliche Adjektiv (mhd., ahd. hēr »erhaben, vornehm; herrlich; heilig; hochmütig«) ist mit aengl. hār »grau; alt« und aisl. hārr »grau« verwandt und hat demnach seine Bedeutung »erhaben, heilig usw.« aus… …   Das Herkunftswörterbuch

  • greisa- — *greisa , *greisaz, *grīsa , *grīsaz, *greisja , *greisjaz, *grīsja , *grīsjaz germ., Adjektiv: nhd. grau, schrecklich, schauerlich, fürchterlich, grausig; ne. grey (Adjektiv), terrible, horrible; Rekontruktionsbasis: got., afries., mnl., as.,… …   Germanisches Wörterbuch