Перевод: с немецкого на русский

с русского на немецкий

Wagenzug

См. также в других словарях:

  • Wagenzug — Wagenzug, die durch das Ausfahren des Wagens der Mulemaschine bewirkte Verlängerung (Zug) der gesponnenen Fäden …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Verschiebedienst — Verschiebedienst, Rangierdienst (shunting service; service de manœuvre; servizio di manovra); er umfaßt jede außerhalb der Ein , Aus oder Durchfahrt der Züge stehende Bewegung von Eisenbahnfahrzeugen, so insbesondere alle Maßnahmen, die zur Um… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Bayerische PtL 2/2 — als Modell von TRIX Die Lokomotiven der Gattung PtL 2/2 der Bayerischen Staatsbahn waren leichte und sehr kompakte Heißdampflokomotiven für den Betrieb auf Lokalbahnen. Insgesamt gab es drei Bauarten, von denen zwei als Baureihe 98.3 noch zur… …   Deutsch Wikipedia

  • DB-Baureihe 98.3 — Bayerische PtL 2/2 als Modell von TRIX Die Lokomotiven der Gattung PtL 2/2 der Bayerischen Staatsbahn waren leichte und sehr kompakte Heissdampflokomotiven für den Betrieb auf Lokalbahnen. Insgesamt gab es drei Bauarten, von denen zwei als… …   Deutsch Wikipedia

  • DRG-Baureihe 98.3 — Bayerische PtL 2/2 als Modell von TRIX Die Lokomotiven der Gattung PtL 2/2 der Bayerischen Staatsbahn waren leichte und sehr kompakte Heissdampflokomotiven für den Betrieb auf Lokalbahnen. Insgesamt gab es drei Bauarten, von denen zwei als… …   Deutsch Wikipedia

  • Dampfbremse (Eisenbahn) — Eine Dampfbremse ist eine Bremsbauart für Dampflokomotiven und deren Schlepptender, bei der ein Dampfzylinder direkt auf das Bremsgestänge wirkt. Dampfbremsen kamen vor allem bei Eisenbahnen zum Einsatz, die als Bremse für den Wagenzug die… …   Deutsch Wikipedia

  • Druckluftbremse (Eisenbahn) — Die Druckluftbremse wird vor allem im Bahnbetrieb zur Bremsung der Züge verwendet. George Westinghouse entwickelte sie in den USA um 1869 speziell für den Bahnbetrieb. Auf seine Erfindung erhielt er am 5. März 1872 ein US Patent. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Europolitain — Der Hochgeschwindigkeitszug Train à grande vitesse (französisch, kurz TGV [teʒe ve], deutsch: „Zug für große Geschwindigkeit“) ist ein französisches Hochgeschwindigkeitszugskonzept. Die TGV Züge sowie deren Geschwisterzüge Thalys und Eurostar… …   Deutsch Wikipedia

  • SBB TGV — Der Hochgeschwindigkeitszug Train à grande vitesse (französisch, kurz TGV [teʒe ve], deutsch: „Zug für große Geschwindigkeit“) ist ein französisches Hochgeschwindigkeitszugskonzept. Die TGV Züge sowie deren Geschwisterzüge Thalys und Eurostar… …   Deutsch Wikipedia

  • Schnellbremsbeschleuniger — Die Druckluftbremse wird vor allem im Bahnbetrieb zur Bremsung der Züge verwendet. George Westinghouse entwickelte sie in den USA um 1869 speziell für den Bahnbetrieb. Auf seine Erfindung erhielt er am 5. März 1872 ein US Patent. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • TGV — Der Hochgeschwindigkeitszug Train à grande vitesse (französisch, kurz TGV [teʒe ve], deutsch: „Zug für große Geschwindigkeit“) ist ein französisches Hochgeschwindigkeitszugskonzept. Die TGV Züge sowie deren Geschwisterzüge Thalys und Eurostar… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»