Перевод: с немецкого на все языки

Ursulinenkloster

См. также в других словарях:

  • Ursulinenkloster Erfurt — Ursulinenkloster …   Deutsch Wikipedia

  • Ursulinenkloster Graz — in der Leonhardstraße Das Ursulinenkloster Graz in der Leonhardstraße im zweiten Stadtbezirk St. Leonhard beherbergt einerseits den Ursulinenkonvent, andererseits eine gemischt geschlechtliche Privatschule mit unterschiedlichen Schultypen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Ursulinenkloster Straubing — Das Ursulinenkloster Straubing ist ein Kloster der Ursulinen in Straubing in Bayern in der Diözese Regensburg. Geschichte Das der Unbefleckten Empfängnis Mariens geweihte Kloster wurde 1691 durch Kurfürst Maximilian II. Emanuel von Bayern und das …   Deutsch Wikipedia

  • Ursulinenkloster Kitzingen — Das Ursulinenkloster Kitzingen ist ein ehemaliges Kloster der Ursulinen in Kitzingen in Bayern in der Diözese Würzburg. Geschichte Das der Heiligen Maria geweihte Kloster wurde 1660 durch Johann Philipp von Schönborn, Bischof von Würzburg, auf… …   Deutsch Wikipedia

  • Ursulinenkloster Fritzlar — Das Ursulinenkloster Fritzlar („Konvent der Ursulinen Fritzlar“) in der nordhessischen Stadt Fritzlar bestand, mit zwei politisch bedingten Unterbrechungen (1877 1887 und 1941 1945), von 1711 bis 2003. Von 1712 bis 1989 betrieben die Schwestern… …   Deutsch Wikipedia

  • Ursulinenkloster Rüthen — Das Augustinerinnenkloster St. Margaretha in Rüthen entstand um das Jahr 1480. Es bestand bis 1734. Von 1749 bis 1772 waren dort Ursulinen angesiedelt. Im Ort wird das Gebäude daher heute als Ursulinenkloster bezeichnet. Die Augustinerinnen… …   Deutsch Wikipedia

  • Ehemaliges Ursulinenkloster Graz — Ehemaliges Ursulinen und heutiges Schulschwesternkloster Das ehemalige Ursulinenkloster befand sich im „zweiten Sack“, in der heutigen Grazer Sackstraße im ersten Stadtbezirk Innere Stadt. Der Konvent der Ursulinen betrieb eine reine… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Klöstern — Die Liste von Klöstern ist eine Liste von bestehenden und ehemaligen Klöstern, geordnet nach Ordensgemeinschaft, Land und Ort. Die Liste ist nicht vollständig. Bei einem Neueintrag wird darum gebeten, Ort, Gründungs und Aufhebungsdaten sowie eine …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Klöster — Dies ist eine Liste von bestehenden und ehemaligen Klöstern, geordnet nach Ordensgemeinschaft und Land. Inhaltsverzeichnis 1 Listen von Klöstern 2 Katholisch 2.1 Antoniter 2.2 Augustiner Chorherren …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Abteien — Dies ist eine Liste von bestehenden und ehemaligen Klöstern, geordnet nach Ordensgemeinschaft und Land. Inhaltsverzeichnis 1 Listen von Klöstern 2 Katholisch 2.1 Antoniter 2.2 Augustiner Chorherren …   Deutsch Wikipedia

  • Anger (Erfurt) — Straßenschild Anger Der Anger ist der zentrale Platz der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt. Er befindet sich im Südosten der Altstadt, zwischen Dom und Hauptbahnhof. Der Anger ist ein langgestreckter Platz, dessen nordöstliches Ende das… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»