Перевод: с русского на все языки

Unterschulterblattmuskel

См. также в других словарях:

  • M. subscapularis — Musculus subscapularis tiefe Schulter und Brustmuskulatur des Menschen Ursprung Fossa subscapularis (Vorderseite des Schulterblatts) Ansatz …   Deutsch Wikipedia

  • Musculus subscapularis — tiefe Schulter und Brustmuskulatur des Menschen Ursprung Fossa subscapularis (Vorderseite des Schulterblatts) Ansatz …   Deutsch Wikipedia

  • Oberarm — Querschnitt durch den Oberarm Der Oberarm (lat. Brachium) ist ein Teil des Armes und bildet den körpernahen (proximalen) Abschnitt der oberen Extremität. Er steht mit dem Unterarm über das Ellbogengelenk in Verbindung und die obere Extremität… …   Deutsch Wikipedia

  • Rotatoren-Manschette — Querschnitt durch den Oberarm Der Oberarm (lat. Brachium) ist ein Teil des Armes und bildet den körpernahen (proximalen) Abschnitt der oberen Extremität. Er steht mit dem Unterarm über das Ellbogengelenk in Verbindung und die obere Extremität… …   Deutsch Wikipedia

  • Rotatorenmanschette — Querschnitt durch den Oberarm Der Oberarm (lat. Brachium) ist ein Teil des Armes und bildet den körpernahen (proximalen) Abschnitt der oberen Extremität. Er steht mit dem Unterarm über das Ellbogengelenk in Verbindung und die obere Extremität… …   Deutsch Wikipedia

  • Subscapularis — Musculus subscapularis tiefe Schulter und Brustmuskulatur des Menschen Ursprung Fossa subscapularis (Vorderseite des Schulterblatts) Ansatz …   Deutsch Wikipedia

  • Armmuskeln — (Musculi brachii), die zur Bewegung des Armes im weiteren u. engeren Sinne bestimmten Muskeln. Hier nur von letzteren: A) Oberarmmuskeln, die den Arm bewegenden: a) aufhebende: aa) der Deltamuskel (Musculus deltoideus), starker, fleischiger… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schultergürtel: Aufbau und Erkrankungen —   Der Schultergürtel stellt die Verbindung zwischen dem Körperstamm und den Armen, die auch als obere Extremitäten bezeichnet werden, dar.    Knochen des Schultergürtels   Nur zwei Knochen, die paarig vorhanden sind, bilden den Schultergürtel:… …   Universal-Lexikon

  • Muskel — Mụs|kel [aus lat. musculus, Gen.: musculi (Verkleinerungsbildung zu lat. mus = Maus) = Mäuschen; Muskel] m; s, n, in fachspr. Fügungen: Mụs|culus m; , ...li: aus kontraktilen Faserbündeln bestehendes Gewebsorgan mit der Fähigkeit, bei… …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke