Перевод: с немецкого на болгарский

с болгарского на немецкий

Unsinn treiben

  • 1 treiben

    treiben (trieb, getrieben) unr.V. hb tr.V. 1. изкарвам, подкарвам (добитък на паша); 2. пробивам, прокарвам (тунел); 3. задвижвам (машина); 4. карам, подтиквам (zu etw. (Dat) към нещо); 5. занимавам се (etw. (Akk) treiben с нещо); 6. изковавам (aus etw. (Dat) от нещо); hb/sn itr.V. 1. нося се, движа се; 2. набъбва, втасва (тесто); 3. раззеленява се, напъпва (растение); einen Tunnel durch den Berg treiben прокарвам тунел през планината; die Herde auf die Weide treiben изкарвам стадото на паша; jmdn. zur Verzweiflung treiben довеждам някого до отчаяние; das Wasser treibt die Turbinen des Kraftwerkes водата движи турбините на електростанцията; was treibst du denn? какво правиш?; Sport treiben занимавам се със спорт, спортувам; Unsinn treiben върша глупости; seinen Spott mit jmdm. treiben шегувам се, правя си шега с някого; etw. (Akk) zu weit treiben прекалявам с нещо, преминавам всякакви граници; der Baum treibt Knospen дървото напъпва (пуска пъпки); Handel mit etw. (Dat) treiben търгувам с нещо; der Ballon treibt durch die Luft балонът се носи из въздуха.
    * * *
    das 1. движение, оживление; суетене; das Leben und = der groбstadt животът в големия град; sein Tun und Treiben gefдllt mir nicht не харесвам начина на живота му. 2. разлистя се, пуска листа, разпуква се (пъпка); 3. der Teig treibt тестото втасва. 4. занимавам се (с нщ), върша (нщ); 5. пуска, покарва; die Pflanzen = Wurzeln растенията пускат корени; itr h, s 1. нося се, движа се, вървя; плувам; ein Kahn treibt auf dem Meere лодка се носи по морето;

    Deutsch-Bulgarisch Wörterbuch > treiben

См. также в других словарях:

  • Unsinn — Pipifax (umgangssprachlich); Käse (umgangssprachlich); Schmarrn (umgangssprachlich); Kokolores (umgangssprachlich); Schmarren (umgangssprachlich); Quark (umgangssprachlich …   Universal-Lexikon

  • treiben — antreiben; scheuchen; auf Trab bringen (umgangssprachlich); voranbringen; Beine machen (umgangssprachlich); vorantreiben; aufstacheln; Zunder geben (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

  • treiben — trei·ben; trieb, hat / ist getrieben; [Vt] (hat) 1 jemanden / ein Tier (irgendwohin) treiben jemanden / etwas (durch Rufe, Schläge o.Ä. und meist indem man hinter ihnen hergeht, herläuft o.Ä.) dazu bringen, sich in eine bestimmte Richtung zu… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Unsinn — Ụn·sinn der; nur Sg; 1 eine Aussage, eine Handlung o.Ä., die nicht klug oder vernünftig ist ≈ Blödsinn <blanker, glatter, kompletter, purer, schierer Unsinn; Unsinn reden>: Es war Unsinn, bei diesem schlechten Wetter zum Baden zu gehen; Du …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Unsinn / Dummheiten anstellen — etwas zum Spaß tun; Allotria treiben (umgangssprachlich) …   Universal-Lexikon

  • Allotria treiben — etwas zum Spaß tun; Unsinn / Dummheiten anstellen …   Universal-Lexikon

  • Mist — Dünger; Dung; Klüngel; Krempel (umgangssprachlich); Müll (derb); Krimskrams (umgangssprachlich); Kramuri (österr.) (umgangssprachlich); R …   Universal-Lexikon

  • dalbern — dạl|bern 〈V. intr.; hat; bair.〉 Unsinn treiben, Späße machen * * * dạl|bern <sw. V.; hat [aus dem Niederd., zu: Dalf = alberner, ungeschickter Mensch] (nordd. ugs.): [herum]albern, Unsinn treiben: sie dalberte mit den Kindern; Auch Pferde… …   Universal-Lexikon

  • Till Eulenspiegel — Abbildung in der ersten erhaltenen Ausgabe des Eulenspiegel (1515) Abbildung in …   Deutsch Wikipedia

  • Mummenschanz — treiben: sich maskieren und vermummt tanzen, sich amüsieren, Unsinn treiben.{{ppd}}    Das Wort ›Mummenschanz‹ setzt sich zusammen aus spätmittelhochdeutsch ›mumman‹ und ›schanz‹. Mumman war vom 14. bis zum 16. Jahrhundert ein beliebtes… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Ulk — »harmloser Unfug«: Das seit dem 17. Jh. gebräuchliche Wort, das aus den Mundarten über die Studentensprache in die Umgangssprache gedrungen ist, stammt aus dem niederd. ostfries. Raum, vgl. mnd. ulk »Lärm, Unruhe, Händel«. Es handelt sich um eine …   Das Herkunftswörterbuch


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»