Перевод: с русского на немецкий

с немецкого на русский

Tuchrasch

См. также в других словарях:

  • Tuchrasch — Tuchrasch, s.u. Rasch …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Tuchrasch — Tuchrasch, s. Rasch …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tuchrasch, der — Der Tūchrásch, des es, plur. doch nur von mehrern Arten, die e, eine Art Rasch, welcher tuchartig ist, und auf der rechten Seite wie Tuch gewalket und geschoren wird; Walkrasch, Tuchsarsche, Borat oder Bourat, vermuthlich von dem Franz. Bourre,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Rasch — Rasch, wollenes, geköpertes od. glattes, dünnes Zeug; von langer Kammwolle wird der Futterod. Zeugrasch, von kurzer gekrämpelter Wolle der Kron od. Tuchrasch gemacht. In Frankreich wird auch halbseidener, seidener u. floretseidener R. gemacht.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rasch [2] — Rasch (franz. Ras, engl. Arras, nach der franz. Stadt Arras), leicht gearbeitetes, geköpertes Gewebe aus Kammgarn, auch Streichgarn, glatt gepreßt oder wollig, nicht geschoren und nicht gewalkt, war früher ein sehr gebräuchlicher Kleiderstoff.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tuchsorten — Tuchsorten. Die Anzahl der verschiedenen Tuche und tuchartigen Gewebe ist sehr groß und die oft eigentümlichen Benennungen durch Rohstoff, Bindungsgesetze, durch die damit vorgenommenen charakteristischen Prozesse sowie durch Aehnlichkeit mit… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Weberei [1] — Weberei, die Herstellung der Gewebe (Zeuge, Stoffe). Gewebe ist ein flächenartiges Fadengebilde, bei welchem sich zwei Fadengruppen (Kette und Schuß) unter gegenseitiger gesetzmäßiger Schränkung derart kreuzen, daß die eine Fadengruppe (die Kette …   Lexikon der gesamten Technik

  • Burat, der — Der Burāt, Borrāt, des es, plur. von mehrern Arten, die e, ein Nahme, unter welchem besonders eine gedoppelte Art Zeuge bekannt ist. 1) Eine Art groben wollenen Zeuges, welche jetzt unter dem Nahmen Tuchrasch bekannter ist. Doch werden die… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Krämpel-Rasch, der — Der Krämpel Rásch, des es, plur. doch nur von mehrern Arten, die e, Rasch von kurzer, d.i. gekrämpelter Wolle; Tuchrasch …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Rasch, der — Der Rásch, des es, plur. doch nur von mehrern Arten oder Quantitäten, die e, ein leicht und geringes Gewebe aus Wolle, welches locker ist, und besonders von gemeinen Leuten getragen wird. Ob dieses Gewebe ein Zeug oder ein Tuch zu nennen sey, ist …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»