Перевод: с испанского на все языки

Schwachsinn

См. также в других словарях:

  • Schwachsinn — Schwachsinn, umgangssprachlich ein Ausdruck für „Unsinn“, ist ein Begriff, der im fachsprachlichen Kontext umstritten ist. Medizinischer „Schwachsinn“ (bei angeborenen Formen wurde der Begriff Oligophrenie synonym gebraucht) galt früher als… …   Deutsch Wikipedia

  • Schwachsinn — Schwachsinn, s. Geistesschwäche …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schwachsinn — Schwachsinn, der geringste Grad der Geistesschwäche (s.d.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Schwachsinn — Schwachsinn,der:1.〈krankhafterMangelanIntelligenz〉Geistesschwäche·Schwachsinnigkeit·Blödheit;Imbezillität·Debilität·Kretinismus·Idiotie(med)+Stumpfsinn;auch⇨Geisteskrankheit–2.⇨Unsinn(1,a) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schwachsinn — Wahnsinn; Irrsinn; Idiotie; Geistesschwäche; Pipifax (umgangssprachlich); Käse (umgangssprachlich); Schmarrn (umgangssprachlich); Kokolores ( …   Universal-Lexikon

  • Schwachsinn — der Schwachsinn (Aufbaustufe) ugs.: etw., was keinen Sinn hat, unsinnige Handlung Synonyme: Nonsens, Unfug, Unsinn, Blödsinn (ugs.), dummes Zeug (ugs.), Mist (ugs.), Quark (ugs.) Beispiel: Das ist doch totaler Schwachsinn! …   Extremes Deutsch

  • Schwachsinn — schwach: Das auf das dt. und niederl. Sprachgebiet beschränkte Adjektiv mhd. swach »schlecht, gering, unedel, armselig, kraftlos«, niederl. zwak »schwach, geschmeidig« ist verwandt mit mnd. swaken »wackeln, schwach sein« und norw. svaga… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Schwachsinn — Schwạch·sinn der; nur Sg; 1 gespr pej ≈ Blödsinn, Unsinn 2 Med; ein starker Mangel an Intelligenz ≈ Debilität || hierzu schwạch·sin·nig Adj …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Schwachsinn — Schwạchsinn vgl. Oligophrenie …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Schwachsinn — Schwạch|sinn, der; [e]s (Medizin veraltet; umgangssprachlich abwertend) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Schwachsinn, der — Der Schwáchsinn, des es, plur. car. Mangel an Sinn, d.i. nicht allein an Empfindung, sondern auch am Verstande. Der Schwachsinn des andern Geschlechtes. Daher schwachsinnig und Schwachsinnnigkeit …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Книги



Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

Мы используем куки для наилучшего представления нашего сайта. Продолжая использовать данный сайт, вы соглашаетесь с этим.