Перевод: с немецкого

Schambein

См. также в других словарях:

  • Schambein — und Schambeinfuge, s. Becken …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schambein — Schambein, s. Becken …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Schambein — Schambein, Pubis ⇒ Beckengürtel …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Schambein — Menschliche Beckenhälfte von der Seite. Das Schambein ist der linke vordere Abschnitt. Das Schambein (lat. Os pubis) ist ein platter, winkelförmiger Knochen und Teil des Beckens. Es ist beidseitig vorhanden, wobei beide Schambeine in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Schambein — Os pubis (lat.) (fachsprachlich) * * * Scham|bein 〈n. 11〉 vorderer, unterer Teil des Hüftbeins * * * Scham|bein, das [zu ↑ Scham (4)] (Anat.): vorderer Teil des Hüftbeins. * * * Schambein,   Knochen des Beckengürtels.   * * * Scham|bein …   Universal-Lexikon

  • Schambein — Scha̲m·bein das; der Teil des Beckens, der vorne zwischen den Beinen liegt …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Schambein — Scha̱mbein vgl. Os pubis …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Schambein — Scham|bein (Medizin) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Schambein, das — Das Schambein, des es, plur. die e, in der Anatomie, der kleinste Theil des ungenannten oder Hüftbeines, welches die Scham im engern anatomischen Verstande bilden hilft; Os pubis …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Os pubis — Schambein …   Universal-Lexikon

  • Beckenring — Menschliche Beckenhälfte von der Seite. Das Schambein ist der linke vordere Abschnitt. Das Schambein (lat. Os pubis) ist ein platter, winkelförmiger Knochen und Teil des Beckens. Es ist beidseitig vorhanden, wobei beide Schambeine in der… …   Deutsch Wikipedia