Перевод: с немецкого на русский

с русского на немецкий

Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten

См. также в других словарях:

  • Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten — Als Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten (russisch Министерство иностранных дел, wörtlich eigentlich „Ministerium für ausländische Angelegenheiten“) wurde das aus dem Volkskommissariat für Auswärtige Angelegenheiten hervorgegangene… …   Deutsch Wikipedia

  • Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten der DDR — Das Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten 1958 in der Berliner Luisenstraße …   Deutsch Wikipedia

  • Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten der Russischen Föderation — Außenministerium der Russischen Föderation Das Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten der Russischen Föderation (russisch Министерство иностранных дел Российской Федерации, meist als MID (МИД) abgekürzt) ist das Außenministerium Russlands und …   Deutsch Wikipedia

  • Bundes-Ministerium für auswärtige Angelegenheiten — Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten Staatliche Ebene Bund Stellung der Behörde Oberste Bundesbehörde Gegründet 1720 …   Deutsch Wikipedia

  • Ministerium für Innere Angelegenheiten und Kommunikation — Sitz des Ministeriums im Zentralregierungsgebäude Nr. 2 in Kasumigaseki, Chiyoda Das japanische Ministerium für Innere Angelegenheiten und Kommunikation (jap. 総務省, Sōmu shō, wörtlich „Ministerium für allgemeine Angelegenheiten“, offiziell engl.… …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten — Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten Staatliche Ebene Bund Stellung der Behörde Oberste Bundesbehörde Gegründet 1720 …   Deutsch Wikipedia

  • Ministerium für Bildung, Kultur, Sport, Wissenschaft und Technologie — Seit 2008 hat das MEXT seinen Sitz im Kasumigaseki Common Gate in Chiyoda Das japanische MEXT (engl. Ministry of Education, Culture, Sports, Science and Technology, dt. Ministerium für Bildung, Kultur, Sport, Wissenschaft und Technologie, jap.… …   Deutsch Wikipedia

  • Ministerium für Erziehung, Kultur, Sport, Wissenschaft und Technologie — Seit 2008 hat das MEXT seinen Sitz im Kasumigaseki Common Gate in Chiyoda Das japanische MEXT (engl. Ministry of Education, Culture, Sports, Science and Technology, dt. Ministerium für Bildung, Kultur, Sport, Wissenschaft und Technologie, jap.… …   Deutsch Wikipedia

  • Ministerium für Landwirtschaft, Forsten und Fischerei — Amtssitz des MAFF in Kasumigaseki, Chiyoda Das japanische Ministerium für Landwirtschaft, Forsten und Fischerei (jap. 農林水産省, Nōrinsuisan shō, engl.: Ministry of Agriculture, Forestry and Fisheries, kurz: MAFF) ist ein Ministerium mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Ministerium für Land, Infrastruktur und Transport — Der Hauptsitz des MLIT befindet sich im zentralen Regierungsgebäude Nr. 3 in Kasumigaseki, Chiyoda. Das japanische Ministerium für Land, Infrastruktur, Transport und Tourismus (jap. 国土交通省, Kokudo Kōtsū shō, Abkürzung: MLIT) entstand in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Ministerium für Gesundheit, Arbeit und Soziales — Das Zentralregierungsgebäude Nr. 5 in Kasumigaseki, Chiyoda ist Sitz des MHLW und des Umweltministeriums Das japanische Ministerium für Gesundheit, Arbeit und Soziales (jap. 厚生労働省, Kōsei Rōdō shō, engl. Ministry of Health, Labour and Welfare,… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»