Перевод: с немецкого на все языки

Maskulinum Plural

См. также в других словарях:

  • Neugriechisch: Maskulinum, Plural — Wegweiser auf der Europastraße 75 Griechische Toponyme, also die Eigennamen von geografischen Objekten im Griechischen, weisen einige sprachliche und grammatikalische Besonderheiten auf. Im Gegensatz zu Ortsnamen in den meisten westeuropäischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Maskulinum — Das Genus ([ˈgeːnʊs/ˈgɛnʊs], Pl.: Genera [ˈgeːnəʁa/ˈgɛnəʁa]; von lat. genus ‚Art, Gattung, Geschlecht‘, als grammatischer Terminus technicus nach agr. γένος) oder grammatische Geschlecht ist ein in vielen Sprachen vorkommendes… …   Deutsch Wikipedia

  • Generisches Maskulinum — Ein generisches Maskulinum (eine verallgemeinernde männliche Form eines Wortes) liegt dann vor, wenn bei Personenbezeichnungen, insbesondere bei Berufsbezeichnungen und Substantiven, die den Träger eines Geschehens bezeichnen (Nomina agentis),… …   Deutsch Wikipedia

  • Neugriechisch: Maskulinum, Singular — Wegweiser auf der Europastraße 75 Griechische Toponyme, also die Eigennamen von geografischen Objekten im Griechischen, weisen einige sprachliche und grammatikalische Besonderheiten auf. Im Gegensatz zu Ortsnamen in den meisten westeuropäischen… …   Deutsch Wikipedia

  • leudi- — *leudi , *leudiz germ., stark. Maskulinum (i): nhd. Mann, Leute, Volk, Wergeld, Manngeld; ne. man, people, compensation for a man killed; Rekontruktionsbasis: got., an., ae., anfrk., as., ahd.; Hinweis: s. *leuda ; …   Germanisches Wörterbuch

  • frankō- (2) — *frankō (2), *frankōn, *franka , *frankan germ., schwach Maskulinum (n): nhd. Franke, Freier ( Maskulinum) (1); ne. Frank; Rekontruktionsbasis: ae., anfrk., as., ahd.; Hinweis: s. *franka ; Etymologie …   Germanisches Wörterbuch

  • franka- — *franka , *frankaz germ., Adjektiv: nhd. mutig, frei, frank, kampfbegierig; ne. courageous, free (Adjektiv), frank; Rekontruktionsbasis: got., ae., anfrk., as., ahd.; Quelle: Personenname (3. Jh.); …   Germanisches Wörterbuch

  • Krēka- — *Krēka , *Krēkaz germ., stark. Maskulinum (a): nhd. Grieche; ne. Greek (Maskulinum); Rekontruktionsbasis: got., an., ae., ahd.; Interferenz: Lehnwort gr …   Germanisches Wörterbuch

  • Spanische Grammatik — Die spanische Grammatik ist gekennzeichnet durch eine relativ flektierende Sprache, mit zwei grammatischen Geschlechtern und über 50 konjugierten Formen pro Verb, aber einer eingeschränkten Flexion von Verben, Substantiven und Determinativen.… …   Deutsch Wikipedia

  • geutan — *geutan germ., stark. Verb: nhd. gießen; ne. pour; Rekontruktionsbasis: got., an., ae., afries., anfrk., as., ahd.; Vw.: s. *bi , *ga , *uz ; Hinweis: s. *gaut ; …   Germanisches Wörterbuch

  • Weneþ — *Weneþ, *Weneþa , *Weneþaz germ., Maskulinum: nhd. Wende ( Maskulinum), Slawe; ne. Wend, Slaw; Rekontruktionsbasis: got., an., ae., afries.?, as., ahd.; Quelle: Personenname; …   Germanisches Wörterbuch