Перевод: с немецкого на все языки

Latīnus

  • 1 Kasus

    Kasus, casus (= Fall, Vorfall, Zufall, w. s.). – als grammat. t. t. = Beugefall, casus. – der sechste K., casus sextus; casus ablativus; casus Latinus: ein unabhängiger K., casus rectus (Ggstz. casus obliquus). – ein Wort in denselben K. setzen, vocabulum in eodem casu dicere od. pronuntiare.

    deutsch-lateinisches > Kasus

  • 2 latein, lateinisch

    latein, lateinisch, Latinus,Adv.Latine. – nicht gut l., parum Latinus (z.B. vocabulum): gut, rein l., Latinus; purus et Latinus. – das Latein, das Lateinische, Latinitas (die den Lateinern eigentümliche Darstellungs- oder Ausdrucksweise in grammatikalischer u. lexikalischer Hinsicht). – oratio Latina (die lat. Rede in bezug auf mündliche oder schriftliche Darstellung). – sermo Latinus. lingua Latina (die lat. Sprache, beide, wenn die Sprache als Mundart gemeint ist; sermo Lat. auch in bezug auf die Fertigkeit im Schreiben u. Sprechen). – litterae Latinae (das Verständnis u. die Kenntnis des lat. Schrifttums, der lat. Schriftsteller). – ein gutes L., sermo Latinus: ein reines, richtiges L., sermo purus et Latinus; sermo emendatus; oratio emendata; incorrupta Latini sermonis integritas: ein schlechtes L., sermo parum od. minus Latinus: dein L. ist gut, in te est sermo Latinus: jmd. L. lehren, alqm Latine docere: L. lernen, Latine discere: das Lat. vergessen, Latine oblivisci: ein gutes, sehr gutes L. sprechen, bene, perbene Latine loqui: ein richtiges L. sprechen, recte (Latine) loqui: ein reines u. richtiges L. sprechen, pure et Latine loqui: ein schlechtes L. sprechen, male, inquinate (Latine) loqui: ein nicht sehr schlechtes, non pessime Latine loqui.

    deutsch-lateinisches > latein, lateinisch

  • 3 Lateiner

    Lateiner, der, Latinis litteris doctus. Latine doctus (der Kenntnis der latein. Sprache u. Literatur hat, der Latinist). – Latinae linguae peritus (der sich lateinisch auszudrücken versteht). – ein guter L., bene Latine doctus. bene Latine sciens (der gut Latein versteht); bene Latine loquens (der ein gutes Latein spricht); bonus Latinitatis auctor (ein guter Gewährsmann für klassische Latinität, von einem Schriftsteller etc.): er ist ein guter L., in eo est sermo Latinus. – ein vorzüglicher L., vir in paucis Latine doctus; vir Latine doctissimus. – die neuern Lateiner, *qui nunc Latine scribunt.

    deutsch-lateinisches > Lateiner

  • 4 Scholiast

    Scholiast, z.B. des Euripides, *Graecus Euripidis explicator: des Horaz, *Latinus Horatii explicator.

    deutsch-lateinisches > Scholiast

  • 5 unlateinisch

    unlateinisch, non Latinus. parum od. minus Latinus (z.B. sermo. – unl. sein, Latinum [2407] non esse (v. einem Worte). – unl. sprechen, male od. inquinate (Latine) loqui: sehr unl. sprechen, pessime Latine loqui.

    deutsch-lateinisches > unlateinisch

См. также в других словарях:

  • Latinus — (griechisch Λατῖνος Latinos) ist der Name folgender Personen: Latinus (König der Aboriginer), der mythische König der Aboriginer, Vater der Lavinia, der Frau des Aeneas Latinus Silvius (mythischer König der Latiner in Alba Longa, Ur Urenkel des… …   Deutsch Wikipedia

  • Latinus — or Latinos was a figure in both Greek and Roman mythology. Greek mythologyIn Hesiod s Theogony , he was the son of Odysseus and Circe who ruled the Tyrsenoi, that is the Etruscans, with his brothers Ardeas and Telegonus. Latinus is also referred… …   Wikipedia

  • Latīnus — Latīnus, Lucius Silvius, Sohn der Kirke u. des Ulysses od. des Faunus u. der Nymphe Marica; er beherrschte mit seinem Bruder Agrius (Adrius) Latium. Durch Vermählung mit Lavinia, seiner u. der Amata Tochter, wurde Äneas sein Nachfolger. Andere… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Latīnus — Latīnus, in der römischen Sage Sohn des Faunus und der Nymphe Marica, König von Latium, Gemahl der Amata, Vater der Lavinia, der Gattin des Äneas (s. d. 1) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Latinus — Latīnus, König von Latium, s. Latiner …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Latinus — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Dans la mythologie grecque, ce nom peut désigner : Latinus fils de Zeus, qui donna son nom au peuple latin, Latinus fils de Faunus, roi du Latium et… …   Wikipédia en Français

  • Latinus, S. — S. Latinus, (24. März), der 4. Bischof von Brescia (Brixia) in Italien, hieß mit seinem eigentlichen Namen Flavius. Er scheint eine edle und zugleich christliche Erziehung genossen zu haben. Seine Aeltern sind unbekannt. Sein Lehrer war der… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Latinus — /leuh tuy neuhs, tee /, n. Rom. Legend. the father of Lavinia and king of Latium at the time of the arrival of Aeneas. * * * ▪ Roman mythology       in Roman legend, king of the aborigines in Latium and eponymous hero of the Latin race. The Greek …   Universalium

  • Latinus, S. [2] — S. Latinus, (1. Dez.), ein Martyrer zu Rom. S. S. Jabinus. (El.) …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Latinus — /leuh tuy neuhs, tee /, n. Rom. Legend. the father of Lavinia and king of Latium at the time of the arrival of Aeneas …   Useful english dictionary

  • Latinus, fils de Faunus — Latinus (Latium) Pour les articles homonymes, voir Latinus. Dans la mythologie grecque et romaine, Latinus ou Latinos était roi du Latium. Les traditions divergent beaucoup sur son ascendance : les Grecs en font généralement le fils de Circé …   Wikipédia en Français


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»