Перевод: с немецкого на все языки

со всех языков на немецкий

Kooperative Abteilung Pflanzenproduktion

См. также в других словарях:

  • Kooperative Abteilung Pflanzenproduktion — Mähdrescher des Jugendobjektes zentrale Erntetechnik auf den Feldern der KAP Lichtenberg/Weißensee im Einsatz Die Kooperativen Abteilungen Pflanzenproduktion (abgekürzt KAP) fassten die Feldwirtschaft mehrerer LPG bzw. VEG in der DDR zusammen. Im …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Abkürzungen (DDR) — Die Liste DDR typischer Abkürzungen, die sich als alphabetische Sammlung versteht, enthält gemischte Begriffe, die aus Abkürzungen staatlicher und nichtstaatlicher Institutionen, Dingen des Alltags, und aus allen gesellschaftlichen Bereichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Margarete Müller — (2. v. l.) 1972 mit Erich Honecker im Rapsfeld Margarete Müller (* 18. Februar 1931 in Neustadt/Oberschlesien) war eine SED Funktionärin in der DDR …   Deutsch Wikipedia

  • Agrar-Industrie-Vereinigung — Die Agrar Industrie Vereinigung (abgekürzt AIV) war eine Organisationsform in der DDR, in der mehrere Betriebe der Landwirtschaft und der Industrie zusammengefasst wurden. Ziel war die geschlossene technologische und organisatorische Kette von… …   Deutsch Wikipedia

  • Görmin — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Froschland — Der Schraden ist eine Landschaft an der sächsisch brandenburgischen Grenze etwa 50 Kilometer nördlich der sächsischen Landeshauptstadt Dresden. Sie umfasst die ehemals vollständig bewaldeten Niederungen der Schwarzen Elster und der Pulsnitz im… …   Deutsch Wikipedia

  • Gielow — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • KAP — ist eine Abkürzung für: Einkünfte aus Kapitalvermögen, Anlage zur deutschen Einkommensteuererklärung Kite Aerial Photography, zum Thema Luftaufnahmen mit Hilfe von Drachen Kommunistische Arbeiterpartei Deutschlands Kooperative Abteilung… …   Deutsch Wikipedia

  • NSG Lauschika — Der Schraden ist eine Landschaft an der sächsisch brandenburgischen Grenze etwa 50 Kilometer nördlich der sächsischen Landeshauptstadt Dresden. Sie umfasst die ehemals vollständig bewaldeten Niederungen der Schwarzen Elster und der Pulsnitz im… …   Deutsch Wikipedia

  • NSG Pulsnitz — Der Schraden ist eine Landschaft an der sächsisch brandenburgischen Grenze etwa 50 Kilometer nördlich der sächsischen Landeshauptstadt Dresden. Sie umfasst die ehemals vollständig bewaldeten Niederungen der Schwarzen Elster und der Pulsnitz im… …   Deutsch Wikipedia

  • NSG Untere Pulsnitzniederung — Der Schraden ist eine Landschaft an der sächsisch brandenburgischen Grenze etwa 50 Kilometer nördlich der sächsischen Landeshauptstadt Dresden. Sie umfasst die ehemals vollständig bewaldeten Niederungen der Schwarzen Elster und der Pulsnitz im… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»