Перевод: с французского на все языки

Heiner Muller

См. также в других словарях:

  • Heiner Müller — (* 9. Januar 1929 in Eppendorf, Sachsen als Reimund Heiner Müller; † 30. Dezember 1995 in Berlin) gilt als einer der wichtigsten deutschsprachigen Dramatiker der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Bedeutung erlangte er außerdem als Lyriker,… …   Deutsch Wikipedia

  • Heiner Muller — Heiner Müller (* 9. Januar 1929 in Eppendorf (Sachsen) als Reimund Heiner Müller; † 30. Dezember 1995 in Berlin) gilt als einer der wichtigsten deutschsprachigen Dramatiker der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Bedeutung erlangte er außerdem… …   Deutsch Wikipedia

  • Heiner Müller — (January 9, 1929 ndash; December 30, 1995) was a (formerly East) German dramatist, poet, writer, essayist and theatre director. Described as the theatre s greatest living poet since Samuel Beckett, Müller is arguably the most important German… …   Wikipedia

  • Heiner Muller — Heiner Müller Pour les articles homonymes, voir Müller. Heiner Müller, né le 9 janvier 1929, est un dramaturge, directeur de théâtre, poète et anarchiste est allemand, mort d un cancer de la gorge le 30 décembre 1995 à l âge… …   Wikipédia en Français

  • Heiner Müller — Pour les articles homonymes, voir Müller. Heiner Müller en 1989 Hei …   Wikipédia en Français

  • Heiner Müller — (9 de enero de 1929 – 30 de diciembre de 1995) fue un dramaturgo y escritor alemán …   Wikipedia Español

  • Heiner Müller-Merbach — (* 28. Juni 1936 in Hamburg) ist ein deutscher Ökonom. Leben Müller Merbach studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der TH Darmstadt. Nach Promotion (1962) und Habilitation (1967) wurde er 1967 zum Professor für Betriebswirtschaftslehre an die… …   Deutsch Wikipedia

  • Heiner Müller (Begriffsklärung) — Heiner Müller ist der Name folgender Personen: Heiner Müller (1929–1995), deutscher Dramatiker Heiner Müller Krumbhaar (* 1944), deutscher Physiker Heiner Müller Merbach (* 1936), deutscher Ökonom Siehe auch: Heini Müller (* 1934), deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • Heiner Müller-Krumbhaar — (* 20. April 1944 in Liegnitz) ist Professor für Theoretische Physik an der RWTH Aachen und Institutsdirektor am Forschungszentrum Jülich. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Einzelnachweise 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Quartett (Heiner Müller) — Quartett ist ein Theaterstück von Heiner Müller. Vorlage für dieses 1981 entstandene Zweipersonenstück war der Briefroman „Gefährliche Liebschaften“ von Choderlos de Laclos von 1782. Müller stellt dem Stück die Anweisung voran: Zeitraum: Salon… …   Deutsch Wikipedia

  • Heiner Mueller — Heiner Müller (* 9. Januar 1929 in Eppendorf (Sachsen) als Reimund Heiner Müller; † 30. Dezember 1995 in Berlin) gilt als einer der wichtigsten deutschsprachigen Dramatiker der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Bedeutung erlangte er außerdem… …   Deutsch Wikipedia