Перевод: с немецкого на все языки

Gesellschaftstänze

См. также в других словарях:

  • Gesellschaftstänze — pramoginiai šokiai statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Pritaikyti tam tikriems visuomenės sluoksniams šokiai, išsiskiriantys stilizacija ir formos tikslumu; Europos aukštuomenės privilegija. Siekia XII a. Veikiami naujojo meno,… …   Sporto terminų žodynas

  • Tanzabend — Eine Tanzveranstaltung ist eine Veranstaltung deren Zweck das gemeinsame Tanzen ist. Verschiedene Tanzveranstaltungen Die verschiedenen Tanzveranstaltungen unterscheiden sich durch ausgesprochene oder auch als selbstverständlich vorausgesetzte… …   Deutsch Wikipedia

  • Tanzveranstaltung — Eine Tanzveranstaltung ist eine Veranstaltung deren Zweck das gemeinsame Tanzen ist. Verschiedene Tanzveranstaltungen Die verschiedenen Tanzveranstaltungen unterscheiden sich durch ausgesprochene oder auch als selbstverständlich vorausgesetzte… …   Deutsch Wikipedia

  • FNZ — Der Begriff Frühe Neuzeit, Frühmoderne oder Neuere Geschichte bezeichnet in der Geschichte Europas üblicherweise das Zeitalter zwischen dem Spätmittelalter (Mitte 13. bis Ende 15. Jh.) und der Französischen Revolution (1789–1799). Wie bei allen… …   Deutsch Wikipedia

  • Frühe Neuzeit — Die Belagerung Konstantinopels 1453 bedeutete das Ende des oströmischen Reiches und gilt als Wendepunkt Der Begriff Frühe Neuzeit, Frühmoderne oder Neuere Geschichte bezeichnet in der Geschichte Europas üblicherweise das Zeitalter zwischen dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Frühmoderne — Der Begriff Frühe Neuzeit, Frühmoderne oder Neuere Geschichte bezeichnet in der Geschichte Europas üblicherweise das Zeitalter zwischen dem Spätmittelalter (Mitte 13. bis Ende 15. Jh.) und der Französischen Revolution (1789–1799). Wie bei allen… …   Deutsch Wikipedia

  • Frühneuzeit — Der Begriff Frühe Neuzeit, Frühmoderne oder Neuere Geschichte bezeichnet in der Geschichte Europas üblicherweise das Zeitalter zwischen dem Spätmittelalter (Mitte 13. bis Ende 15. Jh.) und der Französischen Revolution (1789–1799). Wie bei allen… …   Deutsch Wikipedia

  • Lateinamerikanische Tänze — Sergey und Viktoria Tatarenko vom Ahorn Club im Polizei Sportverein Berlin (2010), deutsche Meister der Amateure in lateinamerikanischen Tänzen Lateinamerikanische Tänze, im Tänzerjargon kurz Latein genannt, ist ein feststehender Sammelbegriff… …   Deutsch Wikipedia

  • Lateintänze — Bryan Watson und Carmen Vincelj tanzen Paso Doble beim Euro Dance Festival 2008 Lateinamerikanische Tänze, im Tänzerjargon kurz Latein genannt, ist ein feststehender Sammelbegriff für die folgenden fünf Gesellschaftstänze und Turniertänze: Samba… …   Deutsch Wikipedia

  • Tanzkultur in den Vereinigten Staaten — Dieser Artikel wurde im Portal Tanz zur Verbesserung eingetragen. Hilf mit, ihn zu bearbeiten und beteilige dich an der Diskussion! Vorlage:Portalhinweis/Wartung/Tanz Der Tanz in den Vereinigten Staaten hat sich zwar parallel zur deutschen… …   Deutsch Wikipedia

  • Tanznotation — Eine Tanznotation ist die symbolische Repräsentation von Tanzbewegungen. Sie ist eine spezielle Ausprägung der Bewegungsnotation, da sie sich auf menschliche Bewegungen in spezifischen Tanzformen konzentriert. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2… …   Deutsch Wikipedia