Перевод: с немецкого на все языки

Gerichtsherr

См. также в других словарях:

  • Gerichtsherr — (Gerichtsinhaber), der Inhaber der Gerichtsbarkeit (s.d.). Regelmäßig ist dasselbe der Landesherr, wo das Institut der Patrimonialgerichtsbarkeit aber besteht, derjenige, dem dieselbe verliehen ist. Für die Militärgerichtsbarkeit gilt in der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gerichtsherr — (Stuhlherr), ehedem der Inhaber eines Patrimonialgerichts (s. Patrimonialgerichtsbarkeit), im militärischen Sinne s. Militärgerichtsbarkeit und Gerichtsherrlichkeit …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gerichtsherr — Gerichtsherr, derjenige, welcher die Befugnis zur Ausübung der Gerichtsbarkeit (s.d.) besitzt, nach heutiger Gerichtsverfassung lediglich der Träger der Staatsgewalt; im Militärstrafverfahren sind G. die Befehlshaber, welchen die niedere… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Gerichtsherr — Ge|rịchts|herr 〈m. 16; früher〉 Gutsherr, der die Gerichtsbarkeit ausübte * * * Ge|rịchts|herr, der (Geschichte): Inhaber der Gerichtsbarkeit. * * * Gerichtsherr,   frühere Bezeichnung für den Inhaber der Gerichtsbarkeit. In der …   Universal-Lexikon

  • Gerichtsherr — Ge|rịchts|herr (früher) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Gerichtsherr, der — Der Gerichtshêrr, des en, plur. die en, derjenige, welchem die Gerichtbarkeit eines Ortes, oder die Befugniß Recht zu sprechen, eigenthümlich zustehet; die Gerichtsherrschaft, Gerichtsobrigkeit. Die Gerichtsfrau, eine solche verheirathete Person… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Richard der Gerichtsherr — (lateinisch: Richardus Justitiarius, französisch: Richard le Justicier; * 858; † 921 in Auxerre) war ein fränkischer Adliger aus der Familie der Buviniden. Während des späten 9. Jahrhunderts fasste er die westlich der Saône gelegenen Gebiete des… …   Deutsch Wikipedia

  • Erb-, Lehns- u. Gerichtsherr — Erb , Lehns u. Gerichtsherr, s.u. Erbgericht 1) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Германия — ГЕРМАНІЯ. I. Общія военно статист. и географ. данныя. Г. занимаетъ площадь въ 540.778 кв. клм. На в. граничитъ съ Россіей (1.184 клм.), на ю. съ Австро Венгріей (2.318) и Швейцаріей (333), на з. съ Франціей (405), Люксембургомъ (208), Бельгіей… …   Военная энциклопедия

  • Militärstrafgerichtsbarkeit — (Militärjustiz). Inbegriff der den militärischen Organen zustehenden rechtlichen Befugnisse. Sie beruht auf der Militärgerichtsordnung nebst Einführungsgesetz und auf dem Disziplinargesetz für richterliche Militärjustizbeamte vom 1. Dez. 1898, in …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gerichtsherrenstand im Thurgau — Gerichtsherrschaften der Landgrafschaft Thurgau um 1750 Der Gerichtsherrenstand war eine geordnete Vereinigung von weltlichen und geistlichen Inhabern niederer Gerichtsherrschaften (Vogteien) in der Landgrafschaft Thurgau und bildete spätestens… …   Deutsch Wikipedia