Перевод: с испанского на все языки

Fingerknochen

См. также в других словарях:

  • Fingerknochen — des Menschen Die Fingerknochen (lat. Ossa digiti manus) sind die knöchernden Stützelemente der Finger. Bei Säugetieren hat jeder vollausgebildete Finger drei knöcherne Stützelemente, die als Phalanx proximalis, media und distalis („körpernaher,… …   Deutsch Wikipedia

  • Fingerknochen — Fingerknochen, s.u. Handknochen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fingerknochen — Fịn|ger|kno|chen, der: einer der Knochen, die zusammen den Finger bilden …   Universal-Lexikon

  • Finger — Fingerknochen (grün, blau und rosa) Ein Finger – wissenschaftlich digitus (plural: digiti) – ist ein Teil der Hand. Ein Finger beim Menschen hat drei knöcherne Stützelemente, die Fingerknochen mit Phalanx proximalis, media und distalis,… …   Deutsch Wikipedia

  • Handknochen — Knochen der Hand (aus Gray s Anatomy) Die Handknochen (lat. Ossa manus) bilden die knöcherne Stütze der Hand bzw. des Vorderfußes. Sie werden in drei Gruppen unterteilt: Handwurzelknochen (Ossa carpi) Mittelhandknochen (Ossa metacarpi)… …   Deutsch Wikipedia

  • Ossa metacarpi — Knochen der Hand (aus Gray s Anatomy) Röntgenaufnahme einer menschlichen Hand. A Kahnbein, B Mondbein, C Dreie …   Deutsch Wikipedia

  • Sauropoda — Sauropoden Lebendrekonstruktion von Argentinosaurus, einem der größten Sauropoden, aus der Kreide von Südamerika Zeitraum Obertrias bis Oberkreide …   Deutsch Wikipedia

  • Sauropode — Sauropoden Lebendrekonstruktion von Argentinosaurus, einem der größten Sauropoden, aus der Kreide von Südamerika Zeitraum Obertrias bis Oberkreide …   Deutsch Wikipedia

  • Sauropoden — Skelettrekonstruktion von Diplodocus im Berliner Hauptbahnhof Zeitraum Obertrias bis Oberkreide 228 bis 65,5 Mio. Jahre …   Deutsch Wikipedia

  • Denisova-Mensch — Als Denisova Menschen wird eine Population von Individuen der Gattung Homo bezeichnet, die vor rund 40.000 Jahren im Altai Gebirge im südlichen Sibirien lebte. Belegt ist die Existenz dieser Population nur durch drei Fossilien: durch ein drittes… …   Deutsch Wikipedia

  • Analog (Biologie) — Homologie der Handknochen bei verschiedenen Säugetieren. I Mensch, II Hund, III Schwein, IV Kuh, V Tapir, VI Pferd (aus Gagenbauer 1870) Unter Homologie (griech. ὁμολογέω, homologeo, übereinstimmen) versteht man in der biologischen Systematik und …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

Мы используем куки для наилучшего представления нашего сайта. Продолжая использовать данный сайт, вы соглашаетесь с этим.