Перевод: с немецкого на русский

с русского на немецкий

Clearingabkommen

См. также в других словарях:

  • Clearingabkommen — Clea|ring|ab|kom|men 〈[kli:rıŋ ] n. 14; Wirtsch.〉 Verrechnungsverfahren, das meist zw. Staaten abgeschlossen wird ● bilaterales Clearingabkommen * * * Clea|ring|ab|kom|men, das (Wirtsch.): zwischenstaatliches Verrechnungsabkommen …   Universal-Lexikon

  • Clearingabkommen — Clea|ring|ab|kom|men 〈[kli:rıŋ ] n.; Gen.: s, Pl.: ; Wirtsch.〉 Verrechnungsverfahren, das meist zwischen Staaten abgeschlossen wird; bilaterales Clearingabkommen [Etym.: → Clearing] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Johannes Bernhardt — Johannes Eberhard Franz Bernhardt (* 1897 in Osterode; † 1980 in München) war Generalvertreter von Mannesmann in Spanisch Marokko. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Reeder in Hamburg 1.2 Mannesmann in Marokko …   Deutsch Wikipedia

  • SOFINDUS — Johannes Eberhard Franz Bernhardt (* 1897 in Osterode; † 1980 in München) war Generalvertreter von Mannesmann in Spanisch Marokko. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 1.1 Reeder in Hamburg 1.2 Mannesmann in Marokko …   Deutsch Wikipedia

  • Zentraler Kreditausschuss — Der Zentrale Kreditausschuss (ZKA) ist eine Einrichtung der Kreditinstitute in Deutschland zur gemeinsamen Meinungs und Willensbildung und zur Vertretung der Interessen der Kreditwirtschaft gegenüber staatlichen Institutionen. Inhaltsverzeichnis… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Deutsche Kreditwirtschaft — (DK) ist eine Einrichtung der Kreditinstitute in Deutschland zur gemeinsamen Meinungs und Willensbildung und zur Vertretung der Interessen der Kreditwirtschaft gegenüber staatlichen Institutionen. Dieser Zusammenschluss der kreditwirtschaftlichen …   Deutsch Wikipedia

  • Kriseninitiative — Als Kriseninitiative wurde die Eidgenössische Volksinitiative zur Bekämpfung der Wirtschaftskrise, die 1934 vom Aktionskomitee zur Bekämpfung der Wirtschaftskrise lancierte wurde, im zeitgenössischen Politjargon bezeichnet. Die Initiative… …   Deutsch Wikipedia

  • Clearing — Clea|ring 〈[kli:rıŋ] n. 15〉 Verrechnungsverfahren [engl.; zu clear „klar machen, klären“] * * * Clea|ring [ kli:rɪŋ ], das; [s], s [engl. clearing, zu: clear = frei von Schulden, sauber < afrz. cler = hell < lat. clarus] (Wirtsch.):… …   Universal-Lexikon

  • Kompensationsgeschäft — Kom|pen|sa|ti|ons|ge|schäft 〈n. 11〉 Warenaustausch * * * Kom|pen|sa|ti|ons|ge|schäft, das (Wirtsch.): a) Tauschgeschäft; b) Ausgleichsgeschäft, bes. zur Aufrechterhaltung von Kauf u. Verkaufsaufträgen bei Wertpapieren. * * * Kompensationsgeschäft …   Universal-Lexikon

  • Verrechnungsabkommen — Ver|rẹch|nungs|ab|kom|men, das: Clearingabkommen …   Universal-Lexikon

  • Zahlungsabkommen — internationales Zahlungsabkommen, Clearingabkommen, Verrechnungsabkommen; Teil des ⇡ Handelsabkommens zur Regelung des zwischenstaatlichen Zahlungsverkehrs (internationaler Zahlungsverkehr), der über die bei den beiderseitigen Zentralbanken oder… …   Lexikon der Economics


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»