Перевод: с немецкого на все языки

Aufsprossen

См. также в других словарях:

  • Aufsprossen — Aufsprossen, verb. reg. neutr. nur daß es im Particip. Passivi aufgesprossen hat. Es nimmt das Hülfswort seyn zu sich, und hat mit aufsprießen einerley Bedeutung, nur daß es zunächst aus der Niedersächsischen Mundart herstammet. S. Sprossen. Im… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • aufsprossen — aufsprossen:⇨aufkeimen(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • aufsprossen — auf|spros|sen <sw. V.; ist (geh. veraltend): aufsprießen …   Universal-Lexikon

  • Egerminiren — (v. lat.), aufsprossen, aufkeimen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aufsprießen — Aufsprießen, verb. irreg. neutr. (S. Sprießen,) welches das Hülfswort seyn erfordert, und eigentlich von den Pflanzen gebraucht wird, da es denn so viel bedeutet, als aus der Erde hervor kommen. Wo pfleget unter deinen Füßen Das junge Veilchen… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Verstrecken — Verstrêcken, verb. reg. neutr. mit dem Hülfsworte haben, welches nur bey den Jägern üblich ist, wo ein Hirsch oder Rehbock verstrecket, wenn er ein neues Gehörn bekommt, welches auch aufsetzen, aufsprossen, verenden u.s.f. genannt wird …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Roman — Das klassische Alterthum kannte diese Dichtungsart nicht, denn die wenigen Anklänge, die sich bei einzelnen Schriftstellern der Griechen davon vorfinden, verdienen kaum der Erwähnung. Das Alterthum mit der Begeisterung seines Heldenstrebens, dem… …   Damen Conversations Lexikon

  • Adonis — Fant (veraltet); Beau; Dandy; Geck (veraltet); eitler Mann; Schönling; Stutzer; feiner Pinkel * * * Ado|nis [a do:nɪs], der; , se (bildungsspr.): schöner junger Mann: er is …   Universal-Lexikon

  • aufkeimen — a) aufgehen, sich entwickeln, hervorkommen, keimen, sichtbar werden, sprießen, zu wachsen beginnen; (geh.): emporwachsen. b) anfangen, aufkommen, sich ausbilden, beginnen, sich bilden, sich entfalten, entstehen, sich entwickeln, sich formen, sich …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • grōan — *grōan germ., stark. Verb: nhd. grünen, wachsen ( Verb) (1), gedeihen; ne. green (Verb), prosper; Rekontruktionsbasis: an., ae., afries., as., ahd.; Etymologie: s …   Germanisches Wörterbuch

  • grōjan — *grōjan germ., schwach. Verb: nhd. grünen, wachsen ( Verb) (1); ne. green (Verb), grow; Rekontruktionsbasis: afries., as., ahd.; Hinweis: s. *grōan; Etymologie: vergleiche …   Germanisches Wörterbuch