Перевод: с немецкого на все языки

(mit Gewinde)

См. также в других словарях:

  • Gewinde [1] — Gewinde, die auf dem äußeren Mantel eines Zylinders (selten eines Kegels) bezw. dem inneren Mantel eines Hohlzylinders (selten eines Hohlkegels) schraubenlinig umlaufenden vorragenden Windungskörper. Je nach der Richtung der Windung werden rechts …   Lexikon der gesamten Technik

  • Gewinde — Gewinde, 1) so viel Garn (s.d.) als man auf einmal aufzuwinden pflegt; 2) der mit Draht umwundene Griff eines Degengefäßes; 3) die Gänge einer Schraube; man hat deren von neunerlei Form; 4) so v.w. Charnier; 5) (Schiffb.), die Stellen an einem… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • mit einem Gewinde versehen — Gewinde schneiden …   Universal-Lexikon

  • Gewinde schneiden — mit einem Gewinde versehen …   Universal-Lexikon

  • Gewinde — Außengewinde (Schraube); Innengewinde (nicht sichtbar, quer durch Stab führend) Unter Gewinde versteht man eine profilierte Einkerbung, die fortlaufend wendelartig um eine zylinderförmige Wandung – innen oder außen – in einer Schraubenlinie… …   Deutsch Wikipedia

  • Gewinde-grenzlehrring — Grenzlehrdorn für Bohrungen Grenzlehren (seltener Kaliberlehre) sind Lehren, die die zulässigen Höchst und Mindestmaße eines Prüflings verkörpern. Geprüft wird mit Grenzlehren, ob das Istmaß eines Prüflings innerhalb der Toleranz eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Gewinde — Ge|win|de [gə vɪndə], das; s, : an einer Schraube oder in der Mutter einer Schraube eingeschnittene spiralförmige Rille. Zus.: Außengewinde, Innengewinde, Linksgewinde, Rechtsgewinde, Schraubengewinde. * * * Ge|wịn|de 〈n. 13〉 1. Geflecht, Kranz… …   Universal-Lexikon

  • Gewinde, das — Das Gewinde, des s, plur. ut nom. sing. von den Zeitworte winden. 1) Die Handlung des Windens; ohne Plural. 2) So viel Garn, als man füglich auf Ein Mahl aufwindet, in einigen Gegenden; Nieders. Windels. 3) Eine Benennung verschiedener gewundener …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Gewinde — das Gewinde, (Oberstufe) profilierte Einkerbung, die fortlaufend wendelartig um eine zylinderförmige Wandung in einer gewundenen Schraubenlinie verläuft Beispiel: Der Drechsler hat den Metallstab mit einem Gewinde versehen. Kollokation: ein… …   Extremes Deutsch

  • Mehrgängiges Gewinde — Gewinde Unter Gewinde versteht man eine profilierte Einkerbung, die fortlaufend wendelartig um eine zylinderförmige Wandung – innen oder außen – in einer gewundenen Schraubenlinie verläuft. Diese „Kerbe“ wird als Gewindegang bezeichnet. Diese… …   Deutsch Wikipedia

  • Whitworth-Gewinde — Das Whitworth Gewinde ist benannt nach Sir Joseph Whitworth, der es 1841 einführte. Es wurde das erste genormte Gewinde der Welt. In Deutschland war dieses Gewinde lange Zeit als DIN 11 und DIN 12 genormt. Es wird heute noch als British Standard… …   Deutsch Wikipedia